Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Starline Computer GmbH |

Mit einem Herz für 4K-Youtuber: Neue Xsan-Zentrale ARC-8050T3 SAN von Areca

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Wer eine große, sehr schnelle und sichere Storage-Lösung für seine Arbeitsgruppe sucht, für den hat Starline genau das passende Produkt parat. Das neue RAID-System ARC-8050T3 SAN von Areca bietet 24 Laufwerken Platz, hat bis zu neun Thunderbolt 3 Host-Ports...

Kirchheim/Teck, 18.06.2018 (PresseBox) - Wer eine große, sehr schnelle und sichere Storage-Lösung für seine Arbeitsgruppe sucht, für den hat Starline genau das passende Produkt parat. Das neue RAID-System ARC-8050T3 SAN von Areca bietet 24 Laufwerken Platz, hat bis zu neun Thunderbolt 3 Host-Ports intus und beherrscht sämtliche RAID-Sicherheitsmechanismen. 4K-Videos sind darin gut und schnell untergebracht.

 

Die Ingenieure von Areca haben speziell für kleine Arbeitsgruppen eine neue Storage-Lösung konzipiert. Von Haus aus besitzt das ARC-8050T3 SAN fünf freie Thunderbolt 3-Ports, die sich optional auf neun Ports aufrüsten lassen. Somit bietet die SAN-Lösung genug Spielraum, um alle Arbeitsrechner einer Gruppe damit zu verbinden und simultan zu nutzen. Die User haben damit die Möglichkeit ihre Arbeiten über die flotte 40 Gbit/s-Verbindung direkt mit ihren Kollegen zu teilen. Und Platz dafür gibt es auf dem System ebenfalls reichlich. Mit seinen 24 Schächten kann das ARC-8050T3 SAN selbst im extrem sicheren RAID-Level 6 noch über 300 Terabyte an Daten speichern. Über den SAS-Expansionsport (SFF-8644) lassen sich noch weitere 488 Laufwerke ins System einbuchen.

 

Für die nötige Datensicherheit sorgt aber nicht nur der RAID-Controller sondern auch die mehrfach ausgelegten Netzteile und Lüfter. Weitere Schutzfunktionen offeriert ein optional erhältliches Batterie Backup Modul, das die Daten des Cache im Falle eines Stromausfalls sichert.

 

Zusätzliche Rechenpower liefert ein platzsparend auf der Rückseite des Gehäuses eingesetzter Mac Mini, der selbst auch als Arbeitsrechner genutzt werden kann. Die Konfiguration und Überwachung des Systems erfolgt wahlweise via Netzwerk, per Thunderbolt oder direkt am Gehäuse über das LCD-Control Panel. Der dafür extra konzipierte ArcSAP Schnell-Konfigurator von Areca erlaubt es den Nutzern die Appliance intuitiv zu bedienen.

 

Die intelligente Kühlung passt sich kontinuierlich den Umgebungsbedingungen an, indem sie die Drehzahl der Lüfter automatisch regelt. Der Administrator kann zudem das ARC-8050T3 SAN so konfigurieren, dass er Laufwerke bei Inaktivität intelligent abschaltet. So reduziert das System im Betrieb deutlich seine Lautstärke und spart dabei auch noch Energie ein.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 308 Wörter, 2338 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Starline Computer GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Starline Computer GmbH lesen:

Starline Computer GmbH | 04.12.2018

Schwer auf Draht: Neue GS-Hostboards von Infortrend jetzt mit 150-Prozent-Upgrade

Kirchheim/Teck, 04.12.2018 (PresseBox) - Starline-Partner Infortrend offeriert für die Unified-Storage-Systeme aus der GS-Serie 2000, 3000 und 4000 ein 25 GbE-Upgrade. Die neuen Hostboards erlauben damit einen wesentlich höheren Datendurchsatz, ein...
Starline Computer GmbH | 12.11.2018

33 Prozent mehr Kapazität in einer NAND-Speicherzelle: Starline baut hochkapazitive Flash-Systeme mit preiswerten QLC-SSDs von Micron

Kirchheim/Teck, 12.11.2018 (PresseBox) - Die neue Enterprise-SSD-Serie „5210 ION“ von Micron betritt neue Pfade: Den Ingenieuren ist es gelungen ein weiteres Bit pro Speicherzelle zu speichern. Diese enorme Kapazitätssteigerung verringert deutli...
Starline Computer GmbH | 23.10.2018

Mit hyperkonvergenter ARM-Struktur auf Hauptstadt-Tour: Starline beim OpenStack Summit und dem Ceph Day Berlin

Kirchheim/Teck, 23.10.2018 (PresseBox) - Schon mit seinen Eckdaten begeistert die Ceph-Storage-Appliance Mars 400 von Ambedded die interessierte Administratorenschaft.Die Kurzfassung:Acht Microserver mit jeweils eigener SATA-Festplatte und M.2-SSDin ...