Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
M7 Deutschland |

M7 Partner Awards gehen an das Zentrum Wohnungswirtschaft der Deutschen Telekom und RFT kabel

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Preisvergabe im Rahmen der M7 Wondergames

Köln, 14. Juni 2018 - Die großen Sieger der diesjährigen M7 Partner Awards sind das Zentrum Wohnungswirtschaft der Deutschen Telekom und der Netzbetreiber RFT kabel aus Brandenburg. Die Preise gehören zu den gesellschaftlichen Höhepunkten der ANGA COM und wurden gestern Abend im Rahmen der M7 Wondergames im Deutschen Olympischen Sportmuseum im Beisein führender Branchenvertreter von Netzbetreibern, TV-Sendern, Verbänden, TV-Dienstleistern und Fachmedien übergeben. Mit den Awards ehrt M7 jährlich Partner für besonders erfolgreiche, innovative und kreative Vertriebsaktivitäten.



"Die Basis für den erfolgreichen Vertrieb sind herausragende Produkte und Dienste, die gezielte Orientierung an den Interessen der Kunden, kreative Ideen sowie deren konsequente Realisation. Das Competence Center Wohnungswirtschaft der Telekom sowie die RFT kabel haben dies in den letzten zwölf Monaten hervorragend umgesetzt und damit bemerkenswerte Ergebnisse erzielt", sagte Christian Heinkele, Geschäftsführer der Eviso Germany GmbH, bei der Übergabe der Preise an die beiden Unternehmen.



Der Partner Award in der Kategorie "Best Performer 2017/2018" ging an das Zentrum Wohnungswirtschaft der Deutschen Telekom. Der Sieger überzeugte die Jury durch den größten absoluten und prozentualen Zuwachs bei den Kundenabonnements in allen drei M7 Produktkategorien sowie der Steigerung der Penetrationsrate bei seinen Kunden. Zudem gelang dem Unternehmen der umfangreichste Reichweitenzugewinn.



Die Kategorie "Kreativstes TV-Werbemittel 2017/2018" gewann die RFT kabel mit ihrer "Fischer"-Kampagne. Dabei kombinierte der Netzbetreiber die TV Produkte BasisHD und Pay-TV sehr erfolgreich in einer Multi-Channel Kampagne, die ihre Zielgruppe durch einen höchst charmanten regionalen Bezug zielgenau ansprach. Die RFT kabel bespielte ihre Zielgruppen über den gesamten Zeitraum der M7 Promotiontour hinweg von der Out-of-Home Kampagne bis hin zu Radiospots und Digitalmaßnahmen in einem interdisziplinären Media-Mix alle Kommunikationskanäle mit einem überzeugenden Testimonial. Dank der eingesetzten kreativen Maßnahmen gelang es dem Unternehmen seine Abonnentenzahlen deutlich zu steigern.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Fuchs Thomas (Tel.: 02261-9942395), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 302 Wörter, 2546 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: M7 Deutschland


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von M7 Deutschland lesen:

M7 Deutschland | 26.06.2018

Premiere: M7 startet innovativen IP-Zuführservice "M7 Livestream"

Köln, 8. Juni 2018 - Der führende Anbieter von TV-Entertainment für Kabel- und IP-Netze M7 wird auf der ANGA COM (Messestand N10 in Halle 8) seinen neuen Service "M7 Livestream" für Kabel- und IP-Netzbetreiber starten. Dieser innovative 24/7 Dien...
M7 Deutschland | 16.05.2018

M7 stellt zur ANGA COM neue innovative Dienste und Konzepte für Netz- und Senderpartner in den Fokus

• Neues Erfolgskonzept: Premium Pay-TV für HD Basisversorgung Köln, 16. Mai 2018 - M7 setzt zur ANGA COM 2018 in Köln am Messestand N10 in Halle 8 neue Maßstäbe zur Unterstützung seiner Partner und Kunden. Der führende Anbieter von TV-Enter...
M7 Deutschland | 29.03.2018

M7 Group und Salt schließen langjähriges Kooperationsabkommen

Köln, 29. März 2018 - Attraktive deutschsprachige Pay-TV-Sender für das leistungsstärkste Triple-Play-Angebot in der Schweiz. Dies sieht ein jetzt zwischen M7, Deutschlands führender Anbieter von TV-Entertainment für Kabel- und IP-Netze, und de...