Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Es ist nie zu spät für Deinen Traum

Von Haus der Musik - musikalienhandel.de

Musikalienhandel.de bietet Musikinstrumente mit 6 Monaten Rückgaberecht an

Detmold: Um Musikinteressierten den Einstieg zum aktiven Musizieren zu erleichtern, bietet das Haus der Musik, www.musikalienhandel.de aus Detmold ab sofort den Kauf mit 6-monatigem Rückgaberecht bei einer monatlichen Abnutzungspauschale von 5% vom Kaufpreis an. "Eltern, die sich noch nicht sicher sind, ob ihr Kind beim Musizieren bleibt, oder Neueinsteiger, die das Musikinstrument noch nicht richtig kennen und einfach erst einmal ausprobieren wollen, sind hellauf begeistert von dieser Möglichkeit", sagt Wolfgang Meyer, Geschäftsführer von Musikalienhandel.de.

Die monatliche Abnutzungspauschale berechnet sich ganz einfach vom Kaufpreis des Musikinstrumentes. Geben Kunden ihr neues Musikinstrument z.B. nach zwei Monaten zurück, berechnet das Haus der Musik zwei Monatsraten a` 5% Abnutzungspauschale vom Kaufpreis und erstattet umgehend den Restpreis.

Kundenservice vom Feinsten. Neben einem Jahr Werkstattservice bietet das Musikhaus im Raum Ostwestfalen-Lippe auch eine kostenlose Kennlernstunde an. Unter fachmännischer Anleitung erlernen Anfänger so die Grundlagen Ihres neuen Musikinstrumentes.

Zusammen mit öffentlichen und privaten Musikschulen, sowie privaten Musiklehrern steht so ein kompetentes Netzwerk in Sachen Musik zur Verfügung. Weitere Informationen erhalten Sie unter folgendem Link.

18. Jun 2018

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Wolfgang Meyer (Tel.: 05231-302078), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 197 Wörter, 1722 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*