Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
Weitere Informationen finden Sie hier:
Datenschutzerklärung, Impressum
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
19
Jun
2018
Bewerten Sie diesen Artikel
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)
Teilen Sie diesen Artikel

MNSpro Cloud: Plattform für IT-Management, Lern-Management und Kooperation in der Schule

Betriebssystem-übergreifendes System für Schul-IT, Lernen und pädagogische Kooperation in der Cloud von AixConcept

Aachen, 19.06.2018.- Die Plattform MNSpro Cloud von AixConcept bietet Schulen die bekannten Vorteile einer herkömmlichen Schul-IT-Lösung in der nachhaltigen und zukunftsweisenden Cloud. MNSpro Cloud ist nicht nur betriebssystem-unabhängig, sondern ermöglicht Schul-IT, Lern-Management und pädagogische Kooperation von Lehrern und Schülern auf höchstem technischen Niveau: mit individuell angepasstem, modularen System bei geringstmöglichem Aufwand und reduzierten Kosten.


Das Aachener Unternehmen AixConcept hat MNSpro Cloud vorgestellt, die erste betriebssystem-übergreifende Lösung für Schulen in Deutschland. MNSpro Cloud bietet eine Plattform für das Schul-IT-Management von iOS, Windows und Android und für die pädagogische Kooperation sowie ein Lernmanagement-System.

MNSpro Cloud setzt Microsoft® Intune zur Verwaltung und Microsoft® Azure als Cloud-Basis ein. Die Administration für das pädagogische Schulnetz wird aus der Cloud gemanagt, was sowohl den Aufwand reduziert als auch vor Ort den Server für das pädagogische Netzwerk überflüssig macht. Gleichzeitig bietet MNSpro Cloud ein Lern-Management- und Kooperations-System, das Ablagen für die Stunden-Vorbereitung und für Hausaufgaben ermöglicht. Lehrer und Schüler können unabhängig von Zeit, Ort und Gerät auf Kalender, Mailing und Software zugreifen.

Bring-your-own-Device (BYOD) möglich, DSGVO-kompatibel

Mit MNSpro Cloud realisieren Schulen Konzepte für Bring-your-own-Device (BYOD) ohne großen Aufwand und nutzen eine DSGVO-kompatible Cloud-Lösung. Weitere Cloud Services wie Inhalte und Programme werden auf einfache Weise eingebunden. Zusätzliche Module sind in der Planung, damit jede Schule eine individuell auf ihre Bedürfnisse angepasste Lösung realisieren kann. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Nutzung der Cloud die Kosten gegenüber herkömmlichen Standardlösungen reduziert.

"Uns war es wichtig, eine Lösung zu schaffen, die den Schulen und Schulträgern möglichst viele Vorteile bringt und vor allem nachhaltig und zukunftsfähig ist", erklärt Thomas Jordans, Geschäftsführer von AixConcept. "Mit MNSpro Cloud erhalten Schulen ein System für IT-Management, Kooperation und Lern-Management, das als State-of-the-Art-Produkt technologisch ganz vorne steht und gleichzeitig die bewährten Funktionalitäten unserer tausendfach eingesetzten Standard-Lösungen bietet. Den Anwendern wird das System bekannt vorkommen - dennoch ist es zukunftsorientiert und unabhängig vom Server vor Ort. Im Grunde bleibt in der Schule nur noch das Management der Clients und des Netzwerks."

WEITERFÜHRENDE LINKS

++ MNSpro Cloud www.aixconcept.de/MNSpro-Cloud
++ MNSpro Cloud auf dem Online-Magazin von AixConcept www.einfachdigitallernen.de

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Thomas Jordans (Tel.: +49.2408.709930), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 389 Wörter, 3317 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Keywords: MNSpro Cloud: Plattform für IT-Management, Lern-Management und Kooperation in der Schule, Pressemitteilung AixConcept

Unternehmensprofil: AixConcept


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema




Weitere Pressemeldungen von AixConcept


 
21.02.2019
AixConcept zeigt auf der Bildungsmesse didacta gemeinsam mit Partner Dell EMC Hightech-Gesamtlösungen für Schulen, die alles abdecken: vom leistungsstarken schnellen WLAN über die strukturierte Verkabelung und angepasste Infrastruktur bis hin zu Hardware- und Software-Systemen, die den schulischen Anforderungen gerecht werden. Denn Schul-IT wird dann genutzt, wenn sie schnell und zuverlässig f... | Vollständige Pressemeldung lesen

 
18.02.2019
Der Anbieter von IT-Infrastrukturlösungen für Schulen AixConcept und LD DIDACTIC, Hersteller technischer und naturwissenschaftlicher Ausbildungssysteme, sind eine strategische Kooperation eingegangen. Auf der didacta 2019 in Köln stellen die Unternehmen ihr gemeinsames Konzept vor, das der Digitalisierung im Unterricht Schwung geben soll. AixConcept und LD DIDACTIC sind eine Kooperation für d... | Vollständige Pressemeldung lesen

 
14.02.2019
Unterricht in allen Schulformen ohne IT-Kenntnisse zeitsparend und nachhaltig gestalten Teach@Note macht aus Microsoft OneNote ein digitales Werkzeug für Lehrende und Lernende: Lehrkräfte behalten den Überblick bei der Gestaltung, da sie den Unterricht für das gesamte Schuljahr schnell und nachhaltig planen können. Schülerinnen und Schüler brauchen keine Hefte mehr, weil sie digital mitsch... | Vollständige Pressemeldung lesen