Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Trelleborg Sealing Profiles Germany GmbH |

L3450 von Trelleborg: Komfort und Leistung für den Fensterflügel

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Gute Dicht- und Dämmwerte sowie ein hoher Verarbeitungskomfort

Es eignet sich als Flügelfalzdichtung besonders für den Einsatz im Holzfenster: das Profil L3450 von Trelleborg. Denn das Produkt verbindet sehr gute Dicht- und Dämmwerte mit dem Komfort einer leichten Montage. Diese Eigenschaften werden durch die Verwendung hochwertiger und dauerhafter Werkstoffe bei der Herstellung erzielt.



Zuverlässige und leistungsfähige Dichtungen bilden die Voraussetzung für ein dichtschließendes Holzfenster. Eine dauerhafte Lösung stellt das Profil L3450 von Trelleborg dar. In seiner Funktion als Flügelfalzdichtung bietet es eine hohe Luft- und Schlagregendichtheit. Im Zusammenspiel mit dem Rahmen und den Scheiben des Fensters ist ein effizienter Wärme- und Schallschutz möglich. Die Dichtung L3450 passt exakt in eine Nut von vier bis fünf Millimetern Breite und acht Millimetern Tiefe - bei einer Falzhöhe von zwölf Millimetern.



Das Produkt wurde so entwickelt, dass es zum einen zuverlässigen Schutz vor äußeren Einflüssen bietet und zum anderen gute Verarbeitungseigenschaften aufweist. Der harte Rücken gewährleistet eine schnelle Montage und dient gleichzeitig als zusätzlicher Streckschutz. Der Dichtungskopf aus geschlossenzelligem TSP-Foam - einem Spezialwerkstoff auf Basis eines Thermoplastischen Elastomers (TPE) - sorgt für hohen Schließkomfort sowie gute Schalldämmung. Einen sicheren Halt in der Nut erhält die Dichtung durch die optimierte, harte Fußlippe. Beim Einbau der Dichtung kann die Eckausbildung sowohl geklinkt als auch geschweißt erfolgen.



Um auch individuellen Kundenwünschen gerecht zu werden, ist die L3450 nicht nur in schwarz, sondern in sechs weiteren gängigen Farbtönen erhältlich. Eine schöne Optik und eine sichere Abdichtung garantiert die patentierte Ummantelung des Schaumkerns mit glatter Oberfläche.



Die L3450 ist durch das europaweit anerkannte und unabhängige Institut ift Rosenheim geprüft und entspricht den ift-Zertifizierungsanforderungen für Dichtungen und Dichtungsprofile. Das Profil hat sich mit seinen bauphysikalischen und verarbeitungstechnischen Eigenschaften bereits vielfach in der Praxis bewährt.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Lena Sundlöf (Tel.: 09371 - 66 91 0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 309 Wörter, 2635 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Trelleborg Sealing Profiles Germany GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Trelleborg Sealing Profiles Germany GmbH lesen:

Trelleborg Sealing Profiles Germany GmbH | 11.07.2018

Schnell zur richtigen Dichtung mit dem neuen Online-Tool von Trelleborg


Mit der Entwicklung des "Dichtungsprofile Selectors" erleichtert Trelleborg Sealing Profiles Verarbeitern und Handwerkern künftig die Suche nach der passenden Dichtung. Anhand eines definierten Anforderungsprofils ermittelt die Online-Anwendung automatisch das geeignete Produkt. Ferner liefert die Plattform Zusatzinformationen wie Bauteildatenblätter und Produktdetails. Auch ein direkter Verglei...
Trelleborg Sealing Profiles Germany GmbH | 20.04.2018

Einsatz im "schiefen Turm von Oberstdorf"


Dichtungen von Trelleborg dichten, dämpfen und schützen - auch an ungewöhnlichen Orten. So wurde unlängst die Flügelfalz- und Überschlagdichtung D3630 in der Heini-Klopfer-Skiflugschanze in Oberstdorf im Obersten Allgäu eingesetzt. Das Bauwerk zählt zu den höchsten seiner Art und wurde jüngst modernisiert. In der neuen Glasfassade - am Schanzenkopf - trotzen die Dichtungen von Trelleborg...
Trelleborg Sealing Profiles Germany GmbH | 21.02.2018

International aufgestellt: Trelleborg auf der Fensterbau Frontale 2018


Trelleborg Sealing Profiles wird dieses Jahr auf der Fensterbau Frontale ausstellen. Die Weltleitmesse für den Fenster-, Türen- und Fassadenbau findet vom 21. bis 24. März in Nürnberg statt. Am Messestand 1-128 in Halle 1 präsentiert ein internationales Expertenteam das umfassende Produktprogramm an hochleistungsfähigen Dichtungen und Materialien für Gebäude und Bauindustrie. Trelleborgs...