PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Fenster und Türen: Individuelle Beratung als entscheidendes Kriterium

Von Fenster Knaut GmbH

Ob bei Neubau oder Modernisierung: Fenster und Türen können ein herausragendes Design-Merkmal sein. Der Meisterbetrieb Fenster Knaut berät Kunden bei individuellen Konzepten.

Häuser und Wohnungen sind für die allermeisten Menschen weit mehr als eine rein praktische Behausung. Sie wollen sich darin wohlfühlen, einen Rückzugsort schaffen, sich entfalten und eine Wohnumgebung schaffen, die ihren Wünschen und ihrem Geschmack entspricht. "Es geht immer mehr um Design, auch bei den Details. Das spüren wir in unseren Projekten. Hohe Qualität der Produkte und bei der Ausführung ist das eine - eine besondere Gestaltung ist das andere. Dabei kommt Fenstern und Türen eine immer größere Bedeutung zu", sagt Stephan Knaut.

Der Tischlermeister führt gemeinsam mit seiner Frau Meike das Unternehmen Fenster Knaut (www.fenster-knaut.de) in Geilenkirchen seit mittlerweile 15 Jahren und ist in der ganzen Region gefragter Partner von Architekten, Bauherren, Bauunternehmen und mehr für alle Fragestellungen rund um hochwertige Fenster und Türen.

"Fenster und Türen sind heute zum Design-Objekt geworden. Denn diese Gestaltungselemente können das Design einer Immobilie maßgeblich bestimmen, von innen und außen. An der Fassade fällt der Blick schnell auf die Fenster und die Haustür, die damit einen ganz eigenen Charakter erhält. Die Elemente können ein architektonisches Konzept sanft unterstreichen oder auch zu einem gewollten und interessanten Bruch im Design führen. Ganz so, wie der Bauherr dies möchte", weiß Stephan Knaut aus der Praxis.

Um dies zu gewährleisten, arbeitet der Unternehmer mit dem österreichischen Premium-Hersteller Internorm zusammen und vertreibt die europaweit anerkannten Produkte als "[1st] window partner Gold Level" in der Region exklusiv. "Internorm bietet uns die beste Qualität und Designs, um die Anforderungen unserer Kunden zu erfüllen und allen Wünschen hinsichtlich innovativer Gestaltungsmöglichkeiten gerecht zu werden. Das können wir durch die Zusammenarbeit mit Internorm garantieren und Ideen aufzeigen, die alles andere als alltäglich sind." Ebenso arbeitet das Meisterunternehmen Fenster Knaut mit den Herstellern Kneer Süd, Roma, Topic und Pirnar zusammen.

Für Stephan Knaut ist dabei auch die individuelle Beratung der Kunden äußerst wichtig. Die perfekte Design- und Techniklösung sei immer das Ergebnis eingehender Gespräche und der richtigen Planung, die sämtliche Bereiche miteinbezieht. Dazu gehörten die baulichen Gegebenheiten und Möglichkeiten, die Persönlichkeit des Bauherrn, die allgemeine Gebäudearchitektur und Innenarchitektur und natürlich auch die finanziellen Ressourcen. "Diese Bereiche bringen wir miteinander in Einklang und entwickeln ausgehend von den Antworten das richtige Bau- oder Modernisierungskonzept in enger Abstimmung mit dem Kunden. Das Fenster und die Tür, für die sich der Kunde entscheidend, sind das Ergebnis einer professionellen, fairen Beratung. Das unterscheidet uns von einem reinen Händler", betont der Geschäftsführer und erfahrene Fensterexperte.

Zu der richtigen Design-Lösung kann es auch gehören, von Standardmaßen abzuweichen. Stephan Knaut und seine Mitarbeiter folgen dem Motto, dass Fenster und Türen der Immobilie angepasst werden, nicht die Immobilie dem Fenster. "Das ist eben nur möglich, weil unsere Partner auf unsere Bestellung hin Fenster und Türen auf individuelles Maß herstellen können. Damit garantieren wir höchstmögliche Individualisierung. Denn wir sind der Meinung: Design ist eine Frage der Persönlichkeit."

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Meike Knaut (Tel.: 02451 4845236 ), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 503 Wörter, 3919 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 3 + 3

Weitere Pressemeldungen von Fenster Knaut GmbH

13.03.2019: In Deutschland hat sich in den vergangenen Jahren ein neues Problem für Komfort und Gesundheit entwickelt. Die Rede ist von Lärm. Wie stark sich die Menschen in Deutschland durch Lärm belästigt fühlen, kann anhand der regelmäßig durchgeführten, repräsentativen Umfragen des Unweltbundesamtes beurteilt werden. "Nach der Untersuchung aus dem Jahr 2016 fühlen sich 76 Prozent der Befragten in ihrem Wohnumfeld durch Straßenverkehr gestört oder belästigt. An zweiter Stelle der verkehrsbedingten Lärmbelästigungen steht der Luftverkehr: Der Fluglärm stört 44 Prozent der Bevölkerung. B... | Weiterlesen

26.02.2019: Wer heute eine Immobilie neu errichtet oder im Bestand modernisiert, stellt in der Regel hohe Ansprüche an die Individualität. Im Innenraum möchte er durch die bei Design, Materialien und Ausstattung seine persönliche Note einbringen; und auch beim Anblick von außen spielt der individuelle Geschmack eine Rolle. "Gerade bei hochwertigen Bauprojekten ist Standard nicht immer gefragt. Dann kommt es darauf an, den richtigen Partner zu finden, der auch spezielle Wünsche erfüllen kann, sei es bei der Vorgartengestaltung, der Fassade oder eben bei Fenstern und Türen. Denn diese Elemente falle... | Weiterlesen

11.02.2019: Das österreichische Unternehmen Internorm gilt in Europa als einer der führenden Produzenten für hochwertige Fenstersysteme und Haustüren. Im Raum Geilenkirchen, Wassenberg, Hückelhoven und Heinsberg und bis nach Aachen und Mönchengladbach hinein arbeitet Internorm mit dem Handwerksunternehmen Fenster Knaut zusammen. Der von Stephan und Meike Knaut vor 15 Jahren gegründete Betrieb ist "1[st] window partner Gold Level" von Internorm und vertreibt die Produkte in der Region exklusiv. "Internorm bietet eine sehr hohe Produktqualität, ausgeprägten Wärme- und Einbruchschutz und innovativ... | Weiterlesen