PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Vanadium-Redox-Durchflussbatterie von CellCube ist bei der Universität von Calgary eingelangt

Von Cellcube Energy Storage Systems Inc.

Thumb Vanadium-Redox-Durchflussbatterie von CellCube ist bei der Universität von Calgary eingelangt 16. Juli 2018, Toronto, Kanada - CellCube Energy Storage Systems Inc. (CellCube oder das Unternehmen) (CSE CUBE) (OTCQB CECBF) (Frankfurt 01X) freut sich bekannt zu geben, dass die Vanadium-Redox-Durchflussbatterie von CellCube (VFB) bei der Universität von Calgary in Alberta (Kanada) eingelangt ist und dort die Forschungsarbeiten zur Herstellung von Vanadium und Vanadiumelektrolyten (VE) unterstützen wird. Über 130 solcher Batterien wurden von CellCube bereits in der ganzen Welt installiert und einige VFBs sind mittlerweile seit annähernd 10 Jahren in Betrieb. Dr. Ted Roberts, Professor & Associate Head (Forschung) vom Department of Chemical and Petroleum Engineering der Universität von Calgary, wird das Forschungsteam leiten. Dr. Roberts ist ein international anerkannter Experte und Innovator im Bereich elektrochemischer Technologien. Die Forschungsgruppe von Dr. Roberts erforscht die Anwendung neuer großformatiger Energiespeichertechnologien. In Zusammenarbeit mit anderen Forschern werden Elektrodenmaterialien für Redoxbatterien entwickelt. Ziel ist es, kostengünstige Vanadium-Redox-Durchflussbatteriesysteme zu entwickeln, die auch bei hohen Stromdichten effizient arbeiten und den wirtschaftlichen Einsatz der Technologie optimieren. Diese Systeme werden für großformatige Energiespeicher und für die Einbindung der erneuerbaren Stromerzeugung entwickelt. Wir sind von dieser Zusammenarbeit mit CellCube begeistert, und der zusätzliche Einsatz der neuen Testbatterie von CellCube wird unsere Forschungsarbeiten an der innovativen Vanadium-Redox-Energiespeichertechnologie beschleunigen, meint Ted Roberts. Cellcube hat vor kurzem die Forschungs- und Technologiegesellschaft Pure Vanadium Corp.(Pure) übernommen, die auf die Entwicklung von VE-Formulierungen für Stromspeicherbatterien im Netzbetrieb spezialisiert ist. Hochwertige Vanadiumelektrolyten sind ein wesentlicher Bestandteil von Vanadium-Redox-Durchflussbatterien. Ziel der Forschungsarbeiten ist es, die VE-Formulierungen im Stromspeichersystem zu testen. Derzeit machen die Kosten des Vanadiumelektrolyten rund 30 - 40 % der Kosten einer Speicherbatterie aus. Ein wesentlicher Faktor unserer Unternehmensstrategie besteht darin, die VE-Formel zu verbessern und für Vanadium-Redox-Durchflussbatterien wirtschaftlicher zu gestalten, erklärt Mike Neylan, CEO von Cellcube. Cellcubes Verbindung zur Universität von Calgary wird die Initiativen zur Vermarktung der wissenschaftlichen Technologie, die von Pacific Northwest National Laboratory entwickelt und von Cellcube über sein Tochterunternehmen Pure lizenziert wurde, maßgeblich unterstützen. Über Pure Vanadium Corp. Pure Vanadium Corp., eine 100 %-Tochter von CellCube, verfügt über ein Portfolio an Lizenzen für die Herstellung und den Vertrieb von Vanadiumelektrolyten. Zu den Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten von Pure zählt die Herstellung von VE-Formulierungen für die boomenden Technologien der Vanadium-Redox-Durchflussbatterien, die als Stromspeicher im Netzbetrieb eingesetzt werden. Die entsprechenden Lizenzen wurden Pure vom Battelle Memorial Institute, dem Betreiber des Pacific Northwest National Laboratory (einem staatlichen Labor des US-Energieministeriums), gewährt. Über CellCube Mit der Übernahme der Vermögenswerte von Gildemeister Energy Storage GmbH sind CellCube und seine 100 %-Tochter Enerox GmbH zu einem führenden integrierten Ressourcen- und Energiespeicherunternehmen avanciert. Neben der vor kurzem vollzogenen Übernahme von EnerCube Switchgear Systems Inc. (vormals Jet Power & Control Systems Ltd.) und PowerHaz Energy Mobile Solutions Inc. (vormals HillCroft Consulting Ltd.) sowie dem Erwerb von Anteilen an Braggawatt Energy Inc. arbeitet CellCube intensiv an der Bereitstellung von vollständig vertikal integrierten Energiespeicherlösungen für Versorgungsbetriebe und unabhängige Energieproduzenten. Dabei geht es sowohl um eigenständige Energiespeicherprojekte als auch um Projekte, bei denen über die Energiespeicherung der Mehrwert der Erzeugung von erneuerbaren Energien gesteigert wird. Weitere Informationen erhalten Sie über: Glenda Kelly CellCube Energy Storage Systems Inc. Telefon: 1 800 882-3213 E-Mail: info@cellcubeenergystorage.comwww.cellcubeenergystorage.com CellCube Energy Storage Systems Inc. Ste 10 - 8331 River Road Richmond, BC V6X 1Y1 65 Queen St West, Suite 520 Toronto, Ontario M5H2M5 1-800-882-3213 CSE CUBE 12g3-2(b): 82-2062 OTCQB CECBF Frankfurt 01X www.cellcubeenergystorage.com Diese Pressemitteilung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der kanadischen Wertpapiergesetzgebung. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, die nicht auf historischen Tatsachen beruhen und sich auf Ereignisse, Ergebnisse oder Entwicklungen beziehen, von denen das Unternehmen annimmt, dass sie eintreten werden. Sie werden im Allgemeinen, jedoch nicht immer, anhand von Begriffen wie erwartet, plant, antizipiert, glaubt, beabsichtigt, schätzt, prognostiziert, versucht, potenziell, Ziel, aussichtsreich und ähnlichen Ausdrücken dargestellt bzw. wird in ihnen zum Ausdruck gebracht, dass Ereignisse oder Umstände eintreten werden, würden, dürften, können, könnten oder sollten. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf Annahmen, Schätzungen und Meinungen des Managements zum Zeitpunkt der Äußerung dieser Aussagen und bergen eine Reihe von Risiken und Unsicherheiten. Bestimmte wesentliche Annahmen im Hinblick auf zukunftsgerichtete Aussagen werden in dieser Pressemeldung sowie in der jährlichen und vierteljährlichen Stellungnahme und Analyse des Unternehmens (MD&A) auf www.sedar.com veröffentlicht. Sollten sich die Annahmen, Schätzungen oder Meinungen des Managements bzw. andere Faktoren ändern, ist das Unternehmen nicht verpflichtet, diese zukunftsgerichteten Aussagen dem aktuellen Stand anzupassen, es sei denn, dies wird in den für das Unternehmen geltenden Wertpapiergesetzen und -bestimmungen vorgeschrieben. Die CSE und ihre Regulierungsorgane (in den Statuten der CSE als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung. Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Cellcube Energy Storage Systems Inc. , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 809 Wörter, 6960 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Cellcube Energy Storage Systems Inc.


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 3 + 8

Weitere Pressemeldungen von Cellcube Energy Storage Systems Inc.

08.07.2019: 8. Juli 2019 - Toronto, Ontario CellCube Energy Storage Systems (CellCube oder das Unternehmen) (CSE CUBE) (OTCQB CECBF) (Frankfurt 01X, WKN A2JMGP) freut sich, die Durchführung einer Privatplatzierung ohne Brokerbeteiligung bekannt zu geben. Das Unternehmen begibt 166.666.667 Einheiten (jede eine Einheit) zum Preis von 0,06 CAD pro Einheit, mit denen ein Bruttoerlös in Höhe von 10 Millionen CAD generiert werden soll (die Platzierung). Jede Einheit besteht aus einer Stammaktie des Unternehmens und einem Stammaktienkaufwarrant, wobei jeder ganze Kaufwarrant innerhalb von 60 Monaten nach Absc... | Weiterlesen

07.05.2019: CellCube meldet, dass Regency Gold eine bedingte Genehmigung für die Übernahme von Vanadium North erhalten hat 7. Mai 2019, - Toronto, Ontario - CELLCUBE ENERGY STORAGE SYSTEMS INC. (CellCube oder das Unternehmen) (CSE CUBE) (OTCQB CECBF) (Frankfurt 01X, WKN A2JMGP) freut sich sehr, mitzuteilen, dass Regency Gold (TSX: RAU.H) die bedingte Genehmigung für die Übernahme von Vanadium North erhalten hat. CellCube und Regency haben eine Absichtserklärung (Letter of Intent/ die LOI) hinsichtlich eines Unternehmenszusammenschlusses unterzeichnet. Im Rahmen dieser Transaktion würde die Tochte... | Weiterlesen

30.04.2019: CellCube gibt Kaufauftrag von Raptor Rig an Enercube bekannt 30. April 2019 - Toronto, Ontario - CELLCUBE ENERGY STORAGE SYSTEMS INC. (CellCube oder das Unternehmen) (CSE CUBE) (OTCQB CECBF) (Frankfurt 01X, WKN A2JMGP) freut sich sehr bekannt zu geben, dass seine hundertprozentige Tochtergesellschaft EnerCube Switchgear Systems Inc. (Enercube) am 15. April 2019 eine bedeutende Bestellung über $1.100.000 von Raptor Rig Ltd. (Raptor) erhalten hat. Enercube stellt dem Kunden erneut eine kostengünstige kundenspezifische Lösung zur Verfügung, die den Gesamtflächenbedarf der Schaltanlage red... | Weiterlesen