Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Global Cannabis Applications |

Citizen Green Token von GCAC für Notierung an Canadian Crypto Exchange zugelassen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)



Citizen Green Token von GCAC für Notierung an Canadian Crypto Exchange zugelassen

Vancouver (British Columbia, Kanada), 31. Juli 2018. Global Cannabis Applications Corp. (CSE: APP, FSE: 2FA, OTCQB: FUAPF) (GCAC oder das Unternehmen), ein führender Entwickler innovativer Datentechnologien für die medizinische Cannabisbranche, freut sich bekannt zu geben, dass sein Citizen Green Token für die Notierung an der Canadian Crypto Exchange (die CCX) zugelassen wurde. Die CCX ist eine führende Kryptowährungsbörse mit Sitz in Kanada mit einer professionellen Plattform, auf der erstklassige Handelsinstrumente ohne Handelsgebühren angeboten werden.

Wir freuen uns darauf, mit der Notierung des Citizen Green Token, dem weltweit ersten Token, der von einem börsennotierten Unternehmen herausgegeben wird, Geschichte zu schreiben, sagte Peiwei Ni, Director und interimistischer CEO der Canadian Crypto Exchange. GCAC ist ein erstklassiges kanadisches Technologieunternehmen und wir freuen uns, dass der Citizen Green Token unter www.ccxcanada.com notiert.

Wir freuen uns, die erste zugelassene Notierung unseres Citizen Green Token an der CCX bekannt zu geben, sagte Brad Moore, CEO von GCAC. Nun werden Mitglieder der Citizen Green-Community, die Daten zur GCAC-Blockchain beitragen, in der Lage sein, ihre verdienten CG Token in echte Kanadische Dollar zu wechseln. Die CCX ist die erste von zahlreichen Börsen, die wir für den CG Token anpeilen, der auf Kryptobörsen in allen Teilen der Welt notieren und somit die Nutzer weltweit dazu animieren soll, Daten für unsere einzigartige künstliche Intelligenz und unsere Blockchain-Lösung bereitzustellen, um bei Patienten von medizinischem Cannabis bessere Ergebnisse zu erzielen.

Dies ist ein neuer Maßstab in der Blockchain-Branche, der es der kanadischen Citizen Green-Community ermöglicht, das volle Potenzial von Kryptowährungen und den Komfort von Papiergeldzahlungen auszuschöpfen. Der Citizen Green Token wird nach der Finalisierung der technischen Entwicklung, die im dritten Quartal 2018 erwartet wird, an der CCX notieren.

Die Canadian Crypto Exchange ist eine registrierte Börse mit verstreuten Aktiva, die über Kapitalrücklagen von 100 Prozent verfügt und allen Industriestandards entspricht. Sie wird es Mitgliedern der Citizen Green-Community ermöglichen, ein Konto zu eröffnen und eine persönliche Wallet zu erstellen, um Citizen Green Token einzuzahlen und damit zu handeln. Sie ermöglicht es Inhabern und Händlern von Citizen Green Token außerdem, CG Token in die kanadische Währung zu wechseln und Gelder direkt auf ihr eigenes Bankkonto zu überweisen. Ein Konto und eine Wallet bei der CCX bieten den Mitgliedern einen vollen Zugriff auf die CCX, um mit Bitcoin, Ethereum und anderen Kryptowährungen zu handeln.

Citizen Green Token werden von Mitgliedern der Citizen Green-Community durch die Teilnahme an und das Teilen von Know-how und Erfahrungen mit medizinischem Cannabis verdient. Sie sind eine Belohnung für aktive Teilnehmer, um Anreize für Interaktionen hinsichtlich der Qualität zu schaffen. CG Token werden an der CCX nicht nur in die kanadische Währung gewechselt werden können, sondern auch verwendet werden können, um Zugang zu Dienstleistungen von GCAC-Partnern zu erhalten, wie etwa Apotheken, Pharmaunternehmen oder Behörden in der Citizen Green-Community.

Über die Canadian Crypto Exchange

Die CCX ist ehrgeizig, großartig, modern und kanadisch. Wir beschäftigen uns seit 2017 mit der Komplexität des Handels mit und des Besitzes von digitalen Währungen für die Menschen in Kanada und darüber hinaus. Das Ziel der CCX besteht darin, die höchste Qualität sowie eine prompte und einfache Kauferfahrung für Kunden zu bieten, die auf Blockchain basierende Aktiva erwerben möchten, beginnend mit Bitcoin. Hier können Sie sich registrieren oder weitere Informationen erhalten: www.ccxcanada.com.

Über Global Cannabis Applications Corp.

Global Cannabis Applications Corp. ist ein international führendes Unternehmen, das auf die Planung, Entwicklung, Vermarktung und den Erwerb innovativer Datentechnologien für die medizinische Cannabisbranche spezialisiert ist. Die Plattform Citizen Green ist die weltweit erste End-to-End-Lösung für Daten zu medizinischem Cannabis - zwischen Patienten und Regulierungsbehörde. Zum Einsatz kommen sechs Kerntechnologien - mobile Anwendungen, künstliche Intelligenz, Reg Tech, smarte Datenbanken, Blockchain- und digitale Prämien-Wertmarken -, um Kandidaten für klinische Studien auszuwählen. Diese Technologien erleichtern die Verbreitung digitaler Konversationen von Gleichgesinnten in der medizinischen Cannabisbranche. Unter der Leitung von Experten der digitalen Branche und der Cannabisbranche setzt GCAC vor allem auf eine globale Expansion über Mundpropaganda (virales Marketing), indem im Cannabismarkt ein optimales digitales Nutzererlebnis geboten wird.

Weitere Informationen über das Unternehmen finden Sie online auf www.cannappscorp.com oder im Unternehmensprofil auf der SEDAR-Webseite (www.sedar.com) bzw. auf der Webseite der Canadian Securities Exchange (www.thecse.com).

Um einen Termin für ein Interview zu vereinbaren, wenden Sie sich bitte an folgende Kontaktadressen:

Bradley Moore
Chief Executive Officer
Tel.: 514.561.9091
E-Mail: bmoore@cannappscorp.com

Nähere Informationen erhalten Sie über:

Corporate Communications
Tel.: 1.855.269.9554
E-Mail: info@cannappscorp.com
www.cannappscorp.com

Zukunftsgerichtete Informationen

Diese Pressemitteilung kann zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der kanadischen Wertpapiergesetze beinhalten, die sich auf die Geschäftstätigkeit von GCAC beziehen. Die zukunftsgerichteten Informationen basieren auf bestimmten wesentlichen Erwartungen und Annahmen der Unternehmensführung von GCAC. Obwohl die Unternehmensführung der Ansicht ist, dass die Erwartungen und Annahmen, auf denen solche zukunftsgerichteten Informationen beruhen, angemessen sind, darf den zukunftsgerichteten Informationen nicht vorbehaltslos vertraut werden, da GCAC nicht gewährleisten kann, dass sich diese als richtig erweisen. Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemeldung gelten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemeldung. Sofern nicht in den geltenden Wertpapiergesetzen vorgeschrieben, schließt GCAC jegliche Absicht oder Verpflichtung zur öffentlichen Aktualisierung zukunftsgerichteter Informationen aufgrund einer neuen Sachlage, künftiger Ereignisse oder Ergebnisse sowie aus sonstigen Gründen aus.

Die Börsenaufsicht der Canadian Securities Exchange hat diese Informationen nicht geprüft und übernimmt keine Verantwortung für deren Richtigkeit und Angemessenheit.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Global Cannabis Applications , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 924 Wörter, 7400 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Global Cannabis Applications lesen:

Global Cannabis Applications | 07.08.2018

GCAC präsentiert Modell eines disruptiven Token-Systems auf der Oslo Innovation Week

GCAC präsentiert Modell eines disruptiven Token-Systems auf der Oslo Innovation Week Vancouver, British Columbia, Kanada, 7. August 2018 - Global Cannabis Applications Corp. (GCAC oder das Unternehmen) (CSE: APP, FSE:2FA, OTCQB: FUAPF), ein führen...
Global Cannabis Applications | 02.08.2018

GCAC verzeichnet 495.000 Citizen Green-Community-Mitglieder im 2. Quartal 2018

GCAC verzeichnet 495.000 Citizen Green-Community-Mitglieder im 2. Quartal 2018 Vancouver (British Columbia, Kanada), 1. August 2018. Global Cannabis Applications Corp. (CSE: APP, FSE: 2FA, OTCQB: FUAPF) (GCAC oder das Unternehmen), ein führender En...
Global Cannabis Applications | 20.07.2018

GCAC von den Beschränkungen für Cannabisunternehmen von Clearstream Banking befreit

GCAC von den Beschränkungen für Cannabisunternehmen von Clearstream Banking befreit Vancouver, British Columbia, Kanada, 19. Juli 2018 - Global Cannabis Applications Corp. (GCAC oder das Unternehmen) (CSE: APP, FWB: 2FA, OTCQB: FUAPF), ein führe...