Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Ausgezeichnete Nachhilfe: Mini-Lernkreis gehört zu den Kundenlieblingen 2018

Von Mini-Lernkreis

Qualität, Service, Preis und Ansehen - in allen vier Kategorien haben die Kunden dem Mini-Lernkreis ein hervorragendes Zeugnis ausgestellt.

In der deutschlandweiten Studie "Kundenliebling 2018" wurde der Mini-Lernkreis als eine der beliebtesten Marken im Nachhilfebereich mit dem Prädikat in Silber ausgezeichnet. "Zufriedene Kunden sind das Ziel unserer Arbeit. Daher ist der Kundenliebling genau die Auszeichnung, die wir uns wünschen", erklärt Dieter Adam, Inhaber des Mini-Lernkreis. "Wir danken unseren Kunden für diese Auszeichnung. Sie ist eine Anerkennung der Leistungen unserer Partner und ihrer Nachhilfelehrer. Zugleich ist sie für uns die Bestätigung, die Schüler weiterhin bestmöglich individuell zu fördern."

Die Orientierung an den Bedürfnissen der Schüler ist oberste Maxime für alle Partner des Mini-Lernkreis. "Jeder Schüler ist einzigartig und braucht daher eine individuelle Förderung", weiß Adam aus seiner über 44 Jahre langen Erfahrung in der Nachhilfe. Daher setzt der Mini-Lernkreis auf Nachhilfe in kleinen Gruppen oder Einzelunterricht, um individuell auf jeden Schüler eingehen zu können. Eine persönliche Beratung und maßgeschneiderter Nachhilfeunterricht durch qualifizierte Nachhilfelehrer kennzeichnen das Nachhilfeunternehmen, das Wert legt auf die Qualität seiner Angebote. Die Erfolge der Schüler und die Zufriedenheit der Eltern, die den Mini-Lernkreis zum Kundenliebling 2018 gemacht haben, bestätigen, dass das Konzept funktioniert.

Bei der im Auftrag von Focus Money durchgeführten Studie wurden Online-Beiträge zu 3.000 Marken aus 146 Branchen untersucht. Erfasst, analysiert und bewertet wurden 53 Millionen Nennungen, darunter Online-Nachrichten und Social-Media-Beiträge. Neben dem Preis und dem Ansehen wurden vor allem Äußerungen zur Qualität und den Serviceleistungen der Unternehmen und Produkte bewertet. Von möglichen 100 Punkten erreichte der Mini-Lernkreis 91,7 und wurde mit dem Prädikat in Silber ausgezeichnet.

Die Ergebnisse der Untersuchung wurden am 28. Juli 2018 in Heft 31/18 der Zeitschrift "Fokus" veröffentlicht.

29. Jul 2018

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords




Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Dieter Adam (Tel.: 063918389960), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 301 Wörter, 2490 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von Mini-Lernkreis


25.06.2018: In der Studie von Deutschland Test in Zusammenarbeit mit Focus und Focus Money wurde die Leistungsfähigkeit von Franchisekonzepten untersucht. Bewertet wurden die Unternehmen in den Kategorien Digitalisierung, Technologie und Innovation. In allen drei Bereichen hat sich der Testsieger Mini-Lernkreis gegen die Mitbewerber durchgesetzt. Basis für die Bewertung waren 210.00 Online-Nennungen von den 800 größten Franchise-Unternehmer, darunter Nachrichten-Seiten, Websites, Foren und Social Media. Denn, so die Initiatoren der Studie, die Qualität und Leistungsfähigkeit eines Konzepts und di... | Von Mini-Lernkreis

15.06.2018: Während der institutionellen Nachhilfe anfangs mit Skepsis begegnet wurde, bildet sie heute einen Teil des Bildungssystems. Zu verdanken ist diese Entwicklung auch dem hohen Qualitätsanspruch und der Transparenz, mit der die Mitgliedsschulen des VNN Bundesverband Nachhilfe- und Nachmittagsschulen arbeiten. Auch die kontinuierlichen Kontakte zu den Lehrern an den öffentlichen Schulen, die der Mini-Lernkreis aufgebaut hat und pflegt, macht Adam für das veränderte Ansehen der institutionellen Nachhilfe verantwortlich. "Um unserem Qualitätsanspruch sichtbaren Ausdruck zu verleihen, sind wir ... | Von Mini-Lernkreis

26.04.2018: "Sport ist sehr wichtig für unsere Schüler und Schülerinnen. Sport allgemein ist ein Ausgleich für Stress und fördert die körperliche Fitness. Fußball erfordert darüber hinaus volle Konzentration und den ganzen Einsatz für eine Mannschaft. Es ist ein Gruppen- kein Einzelsport", so Dieter Adam, Gründer des Mini-Lernkreises. "Deshalb fordern wir auch bei unserem Wettbewerb den Gemeinschaftssinn heraus, indem jede Schule oder jeder Sportverein einen Tipp abgeben kann", so Adam weiter. Es lohnt sich mitzumachen, denn unter allen richtigen Tipps werden zehn Schulen oder Sportvereine ausg... | Von Mini-Lernkreis