Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Global Cannabis Applications |

GCAC verzeichnet 495.000 Citizen Green-Community-Mitglieder im 2. Quartal 2018

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


GCAC verzeichnet 495.000 Citizen Green-Community-Mitglieder im 2. Quartal 2018

Vancouver (British Columbia, Kanada), 1. August 2018. Global Cannabis Applications Corp. (CSE: APP, FSE: 2FA, OTCQB: FUAPF) (GCAC oder das Unternehmen), ein führender Entwickler innovativer Datentechnologien für die medizinische Cannabisbranche, freut sich bekannt zu geben, dass es im zweiten Quartal 2018 415.000 neue Downloads der CannaLife-App von GCAC sowie 80.000 bestehende Nutzer der Apps Foro und Opinit in seiner Citizen Green-Community, der Online-Community für medizinisches Cannabis, verzeichnet hat.

Dies ist ein bedeutender Meilenstein, zumal wir die Citizen Green-Community und deren digitalen Aktiva nutzen, um das Leben der Patienten von medizinischem Cannabis zu verbessern, sagte Hanan Gelbendorf, Chief Marketing Officer von GCAC. In den vergangenen zwei Monaten haben wir mit einer Reihe von strategischen Partnern in der Cannabisbranche eine umfassende Marketinginitiative auf mehreren Online-Plattformen durchgeführt. Die Resonanz war überwältigend. Registrierte Online-Mitglieder wissen um die Vorteile der Community über das Belohnungsprogramm hinaus und sind in Scharen beigetreten. Wir haben auch eine Vielzahl an bestehenden Nutzern der App Fundamental erfolgreich angesprochen. Indem wir immer mehr Mitglieder gewinnen, werden deren Berichte über Erfahrungen mit medizinischem Cannabis in einer größeren Community zu einer leistungsstarken Informationsquelle.

Angesichts der Förderung der Citizen Green-Community bei großen Online- und Mobilfunkanbietern sowie in sozialen Medien im zweiten Quartal meldete AppsFlyer, ein führender App-Tracking-Service, über 43 Millionen Aufrufe, die durch das Herunterladen der CannaLife-App von Google Play oder dem Apple Store zu 415.000 neuen Mitgliedern führten. Außerdem kamen 80.000 bestehende Nutzer der Apps Foro und Opinit zu Cannalife, wodurch die Zahl der Mitglieder der Citizen Green-Community auf 495.000 gestiegen ist.

GCAC hat durch Marketingkooperationen mit führenden Cannabismarken, einschließlich Leafy.com, der am häufigsten aufgerufenen Cannabis-Website der Welt, und High Times, eines monatlich erscheinenden Magazins mit Sitz in New York, das die Legalisierung von Cannabis unterstützt, ein strategisches Marketingprogramm durchgeführt.

Das Ziel der Plattform Citizen Green besteht darin, moderne Technologien zu nutzen, um ein Online-Community-Portal zu entwickeln, auf dem Patientenergebnisse durch das Teilen und die Nutzung von Informationen und Daten über medizinisches Cannabis verbessert werden können. Die Online-Community kann über ein Ende-zu-Ende-Datensystem interagieren, das Daten und Informationen über medizinisches Cannabis in einem auf Belohnungen basierenden Ökosystem erfasst, analysiert, speichert und überträgt. Die Mitgliederbeteiligung und das Teilen von Know-how und Erfahrungen sind von grundlegender Bedeutung für das weitere Wachstum der Community und werden durch das einzigartige Belohnungssystem von GCAC angeregt, das Citizen Green Token (CGT) verwendet, um Mitgliedern Anreize für die Beteiligung in der Community zu bieten.

Über Global Cannabis Applications Corp.

Global Cannabis Applications Corp. ist ein international führendes Unternehmen, das auf die Planung, Entwicklung, Vermarktung und den Erwerb innovativer Datentechnologien für die medizinische Cannabisbranche spezialisiert ist. Die Plattform Citizen Green ist die weltweit erste End-to-End-Lösung für Daten zu medizinischem Cannabis - zwischen Patienten und Regulierungsbehörde. Zum Einsatz kommen sechs Kerntechnologien - mobile Anwendungen, künstliche Intelligenz, Reg Tech, smarte Datenbanken, Blockchain- und digitale Prämien-Wertmarken -, um Kandidaten für klinische Studien auszuwählen. Diese Technologien erleichtern die Verbreitung digitaler Konversationen von Gleichgesinnten in der medizinischen Cannabisbranche. Unter der Leitung von Experten der digitalen Branche und der Cannabisbranche setzt GCAC vor allem auf eine globale Expansion über Mundpropaganda (virales Marketing), indem im Cannabismarkt ein optimales digitales Nutzererlebnis geboten wird.

Weitere Informationen über das Unternehmen finden Sie online auf www.cannappscorp.com oder im Unternehmensprofil auf der SEDAR-Webseite (www.sedar.com) bzw. auf der Webseite der Canadian Securities Exchange (www.thecse.com).

Um einen Termin für ein Interview zu vereinbaren, wenden Sie sich bitte an folgende Kontaktadressen:

Bradley Moore
Chief Executive Officer
Tel.: 514.561.9091
E-Mail: bmoore@cannappscorp.com

Nähere Informationen erhalten Sie über:

Corporate Communications
Tel.: 1.855.269.9554
E-Mail: info@cannappscorp.com
www.cannappscorp.com

Zukunftsgerichtete Informationen

Diese Pressemitteilung kann zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der kanadischen Wertpapiergesetze beinhalten, die sich auf die Geschäftstätigkeit von GCAC beziehen. Die zukunftsgerichteten Informationen basieren auf bestimmten wesentlichen Erwartungen und Annahmen der Unternehmensführung von GCAC. Obwohl die Unternehmensführung der Ansicht ist, dass die Erwartungen und Annahmen, auf denen solche zukunftsgerichteten Informationen beruhen, angemessen sind, darf den zukunftsgerichteten Informationen nicht vorbehaltslos vertraut werden, da GCAC nicht gewährleisten kann, dass sich diese als richtig erweisen. Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemeldung gelten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemeldung. Sofern nicht in den geltenden Wertpapiergesetzen vorgeschrieben, schließt GCAC jegliche Absicht oder Verpflichtung zur öffentlichen Aktualisierung zukunftsgerichteter Informationen aufgrund einer neuen Sachlage, künftiger Ereignisse oder Ergebnisse sowie aus sonstigen Gründen aus.

Die Börsenaufsicht der Canadian Securities Exchange hat diese Informationen nicht geprüft und übernimmt keine Verantwortung für deren Richtigkeit und Angemessenheit.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Global Cannabis Applications , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 786 Wörter, 6631 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Global Cannabis Applications lesen:

Global Cannabis Applications | 07.08.2018

GCAC präsentiert Modell eines disruptiven Token-Systems auf der Oslo Innovation Week

GCAC präsentiert Modell eines disruptiven Token-Systems auf der Oslo Innovation Week Vancouver, British Columbia, Kanada, 7. August 2018 - Global Cannabis Applications Corp. (GCAC oder das Unternehmen) (CSE: APP, FSE:2FA, OTCQB: FUAPF), ein führen...
Global Cannabis Applications | 01.08.2018

Citizen Green Token von GCAC für Notierung an Canadian Crypto Exchange zugelassen

Citizen Green Token von GCAC für Notierung an Canadian Crypto Exchange zugelassen Vancouver (British Columbia, Kanada), 31. Juli 2018. Global Cannabis Applications Corp. (CSE: APP, FSE: 2FA, OTCQB: FUAPF) (GCAC oder das Unternehmen), ein führende...
Global Cannabis Applications | 20.07.2018

GCAC von den Beschränkungen für Cannabisunternehmen von Clearstream Banking befreit

GCAC von den Beschränkungen für Cannabisunternehmen von Clearstream Banking befreit Vancouver, British Columbia, Kanada, 19. Juli 2018 - Global Cannabis Applications Corp. (GCAC oder das Unternehmen) (CSE: APP, FWB: 2FA, OTCQB: FUAPF), ein führe...