Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Weissenberg Group |

Roboticsourcing - Bankenkonforme RPA-Lösung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Exakte Effizienzmessung durch Process Recorder und Process Monitoring


Exakte Effizienzmessung durch Process Recorder und Process MonitoringWolfsburg, 15. August 2018*****Der Finanzdienstleistungs-Sektor ist ständig bemüht, seine Compliance-Prozesse zu verbessern, um eine angemessene Kontrolle und ein korrektes Reporting zu gewährleisten. ...

Wolfsburg, 15. August 2018*****Der Finanzdienstleistungs-Sektor ist ständig bemüht, seine Compliance-Prozesse zu verbessern, um eine angemessene Kontrolle und ein korrektes Reporting zu gewährleisten. Mit der Robotic Process Automation (RPA) - Lösung "Roboticsourcing" der Weissenberg Group können Banken ihre Finanzprozesse nicht nur effizienter, sondern auch sicherer gestalten. Software-Roboter sammeln Daten und Informationen aus mehreren Systemen, aus E-Mails sowie manuell erstellten Berichten und Tabellenkalkulationen, verarbeiten die Informationen auf der Basis festgelegter Regeln und geben die Ergebnisse in andere Systeme wie ERP, CRM oder das Meldewesen ein. Und die von Routinetätigkeiten befreiten Mitarbeiter können sich der Bearbeitung regulatorischer Herausforderungen widmen.

"RPA wird das Transaction Banking stark verändern. Von der Kostensenkung bei gleichzeitiger Steigerung der Produktivität werden künftig auch Banken profitieren", glaubt Milad Safar, Managing Partner der Weissenberg Group.

Software-Roboter können die Eröffnung von Online-Kundenkonten übernehmen, in dem sie Kontrollen, Validierungen, Bonitätsprüfungen und weitere administrative Schritte im Back-Office-Zentralrechnersystem der Bank durchführen. Auch regelbasierte Prozesse im Zusammenhang mit der Restschuldversicherung bei Kreditkarten und Entschädigungsforderungen von Kunden lassen sich automatisieren.

Die RPA-Anwendung der Weissenberg Group greift auf das User-Interface von Applikationen zu und erledigt einfache, sich wiederholende Abläufe. Roboticsourcing trägt so dazu bei, die Effizienz bei der Abarbeitung einfacher Tasks zu erhöhen und den Mitarbeitern zu ermöglichen, sich auf wesentlichere Aufgaben zu konzentrieren. Die zentralen Steuerungselemente der Roboticsourcing-Lösung verfügen über alle für einen unternehmensweiten Einsatz erforderlichen Funktionen wie Skalierbarkeit, Monitoring, Alerting, Logging, Auditing, Scheduling sowie Rollen-/Benutzer-/Release- und Workload-Management.

Durch den Einsatz des von Weissenberg selbst entwickelten Process Recorders lassen sich im Vorfeld der Automatisierung exakte Ablaufdiagramme der zu automatisierenden Prozesse erstellen. Die gewonnenen Daten bilden nach Abschluss der Automatisierung die Grundlage für ein Process Monitoring mittels eines ebenfalls selbst entwickelten Dashboards, das eine exakte Messung der Effizienzsteigerung zulässt. Firmenkontakt
Weissenberg Group
Kerstin Liedtke
Major-Hirst-Str. 11
38442 Wolfsburg
05361 8973090
presse@weissenberg-solutions.de
https://weissenberg-group.de


Pressekontakt
prtogo
Alffried Große
Am Ruhrstein 37c
45133 Essen
0201-8419594
ag@prtogo.de
http://www.prtogo.de

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Kerstin Liedtke (Tel.: 05361 8973090), verantwortlich.


Keywords: Roboticsourcing

Pressemitteilungstext: 338 Wörter, 3082 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Weissenberg Group


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Weissenberg Group lesen:

Weissenberg Group | 29.10.2018

RPA senkt Gesundheitskosten

Wolfsburg - Bis 2020 wird es mehr Menschen über 65 als Kinder unter 5 Jahre geben. Das bedeutet, dass auch die Zahl der Menschen, die medizinische Hilfe benötigen, steigt. Um diesem demografischen Trend Rechnung zu tragen und eine angemessene mediz...
Weissenberg Group | 19.10.2018

Inspirationen aus dem Silicon Wadi

Wolfsburg - Als zwei von 40 Delegationsteilnehmern sind Milad Safar und Marcel Graichen, Managing Partner der Weissenberg Group, am 06. Oktober 2018 für fünf Tage mit der IHK Nord ins israelische Silicon Wadi gereist. Ziel der Reise war für die be...
Weissenberg Group | 26.09.2018

RPA beschleunigt Lieferkette im Großhandel

Wolfsburg - In der Welt der Distribution ist Zeit Geld. Vom Großhandel wird erwartet, dass er Geschäfte schnell abwickelt und einen optimalen Service bietet. Dazu müssen Verkaufs- und Bestandsdaten ständig aktualisiert werden. Doch die manuelle V...