Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Gel-clear Ltd., |

Rutschgefahr ade - proprietäre Gel-clear Formel gegen Kondensatleckagen in Supermarktkühlern

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Preisgekrönte Gel-clear Tablette verhindert Bildung von Biofilm in Supermarkt-Kühlmöbeln und reduziert so Kondensatleckagen und Wartungskosten um durchschnittlich 90-95%.

Wer kennt sie nicht - die gelben Aufsteller, die vor Sturzgefahr durch Nässe auf den Boden warnen, weil Wasserleckagen den Boden vor den Kühlern zu einer glitschigen Rutschpartie machen. Fast schon komisch wirken die kreativ-verzweifelten Versuche der Supermarktbetreiber, diesen Lecks durch mehr oder minder wirksame Abdeckmethoden zu begegnen - Küchenpapierrollen aufgereiht unter den Kühlern, Tücher, Lappen und alles was nur entfernt als Aufsaugmaterial dienen könnte.



Hier setzt die einzigartige und mehrfach preisgekrönte Gel-clear Tablette der britischen Firma Gel-clear Ltd. an. Fallstudien zeigen, dass zwischen 90 bis 100% der Störungen und somit Ausfälle von Kondensatpumpen an Supermarkt-Kühlmöbeln sich auf verstopfte Kondensatableiter und daraus folgende Kondensatleckagen zurückführen lassen, hervorgerufen durch Biofilm-Ablagerungen, einem schleimigen Aufwuchs von Mikroorganismen in wässrigen Systemen. Während herkömmliche Mittel versuchen, diesem durch Desinfektion der Spulen, Reinigung der Auffangschalen und komplizierten und kostspieligen Gebrauch von Abflussreinigern entgegenzuwirken, setzt Gel-clear einen Schritt früher an. Gel-clear verhindert die Bildung von Biofilm, indem es direkt in den Stoffwechsel dieser Mikroben eingreift. Salopp gesagt wird hier nicht an den Symptomen herumgedoktert, sondern direkt die Ursache des Problems angegangen, d.h. die Bildung von Biofilm wird a priori verhindert. Gel-clear verhindert die Anhaftung von Mikroben und greift in die entscheidende Vorphase der Biofilmbildung ein. Keine Anhaftung - keine Sekretion - keine Bildung von Biofilm; die Mikroben werden durch das Kondensatabwasser weggespült. Simpel aber wirkungsvoll. Mit nur einer Tablette Gel-clear pro Kühleinheit wird die Bildung von Biofilm ein Jahr lang effektiv verhindert. Die Tablette ist für den Einsatz in Kondensatpumpen, u.a. durch den Pumpenhersteller Sauermann und Evac als pumpensicher zugelassen, und ist sicher für den Einsatz im Lebensmittelbereich. In mehr als 150.000 Supermarkt-Kühlmöbeln in Großbritannien wird Gel-clear bereits erfolgreich eingesetzt.



Bisherige Fallstudien beweisen eindrucksvoll eine 90-95%ige Kostenreduktion in den durch Leckagen verursachten Wartungseinsatzkosten - durch den Einsatz von nur einer Tablette, die wirkungsvoll die Bildung von Biofilm ein Jahr lang verhindert. Der Erfinder und Gründer von Gel-clear Ltd., Paurick Gaughan, ist durch seine langjährige Erfahrung im Service für Supermarkt-Kühlmöbel umfassend mit dem Themenbereich vertraut. Paurick Gaughan versteht das Problem und er kennt die Lösung. Rückblickend fasst er die Entwicklung von Gel-clear zusammen: "Wir suchten ein effektives Kondensatableiter-Mittel, das ein Jahr lang wirkt, den Bedürfnissen der Tiefenreinigung entspricht, pumpensicher, einfach und im Lebensmittelbereich einsetzbar ist. Wir haben ein einzigartiges Produkt entwickelt, eine einfach und sicher anzuwendende Tablette. Diese wirkt vollkommen anders als alle bisher auf dem Markt erhältlichen Mittel. Die Gel-clear Formel bietet eine praxisbewährte, langlebige Beschichtungsmethode, die die Anhaftung von Mikroben und somit die Bildung von Biofilm nachweislich und effektiv verhindert."



Der Gewinn des RAC Cooling Awards für das Refrigeration Product of the Year im Jahr 2016 und des HIVE Innovation Awards im Jahr 2017 zeigen eindrucksvoll, wie erfolgreich und innovativ Gel-clear ist.



Nun schickt sich das britische Unternehmen an, auch den deutschsprachigen Markt zu erobern. Vom 16. bis 18.Oktober 2018 wird Gel-clear auf der Chillventa in Nürnberg, der Internationalen Messe für Energieeffizienz, Wärmepumpen und Kältetechnik vertreten sein, um dem Fachpublikum die preisgekrönte Gel-clear Tablette zu präsentieren. "Unsere Gel-clear Tablette überzeugt durch ihre Wirkung, sie ist einfach in der Handhabung, kostengünstig und effektiv - wir lassen die Gel-clear Tablette einfach für sich sprechen", so bringt es Paurick Gaughan auf den Punkt. Gel-clear Ltd. stellt in Halle 8, Stand 8-515 aus und bietet ganz sicher keine 08-15 Lösung, sondern DIE maßgeschneiderte Tablette gegen Biofilmablagerungen und daraus resultierende Kondesatableiterverstopfungen und Kondensatleckagen. Bleiben Sie gechillt und überzeugen Sie sich selbst von Gel-clear. Es wirkt! Und das ein ganzes Jahr!



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Franck Toussaint (Tel.: +4915231787893), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 593 Wörter, 4873 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Gel-clear Ltd.,


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema