PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Zuverlässige Alarmierung mit der ATT-Alarm-App

Von ATT AG

Zahlreiche Arbeitsplätze verschiedenster Branchen sind heute nicht mehr ortsgebunden und setzen somit Flexibilität voraus. Um Mitarbeiter in kritischen Situationen zuverlässig alarmieren bzw. informieren zu können, bietet das ATT-Alarmsystem mit ihrer...

Thumb

Glattbrugg, 16.08.2018 (PresseBox) - Zahlreiche Arbeitsplätze verschiedenster Branchen sind heute nicht mehr ortsgebunden und setzen somit Flexibilität voraus. Um Mitarbeiter in kritischen Situationen zuverlässig alarmieren bzw. informieren zu können, bietet das ATT-Alarmsystem mit ihrer «ATT-Alarm-App» eine solide Möglichkeit an, dass innert wenigen Sekunden den Kommunikationsfluss zwischen Sender und Empfänger gewährleistet.

Dank GSM oder WLAN Empfang ist der Mitarbeiter praktisch überall erreichbar. Um sicher zu gehen, dass die Alarmierung vom Empfänger wahrgenommen wird, gibt es eine Quittiermöglichkeit. Mittels Push-Technologie werden alle Ereignisse ohne Verzögerung auf die App übermittelt und können in Echtzeit quittiert werden. Die batterieschonende App läuft im Hintergrund und durchbricht im Falle eines Schlafmodus diesen und wird so durch den Mitarbeiter wahrgenommen. Sollte keine Internetverbindung vorhanden sein, werden Meldungen automatisch per SMS übertragen und sichern so durch eine stets reibungslose Alarmierung.

Die «ATT-Alarm-App» unterstützt alle gängigen Betriebssysteme wie Android, iOS und Windows und schont dank seiner Sparsamkeit die Batterielaufzeit des Mobilfunkgeräts.

Weitere Informationen: Application-Sheet Mobile Alarmierung

Zur App:

Playstore: https://play.google.com/store/apps/details?id=ch.attag.alarm

Appstore: https://itunes.apple.com/de/app/att-alarm/id1304962300?mt=8

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 163 Wörter, 1784 Zeichen. Artikel reklamieren

Über ATT AG


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 1 + 3

Weitere Pressemeldungen von ATT AG

16.05.2018: Glattbrugg, 16.05.2018 (PresseBox) - Mitte April ereignete sich in Menzingen (ZG) ein Arbeitsunfall, wobei ein 40-jähriger Arbeiter aus bisher unbekannten Gründen von einer Leiter mehrere Meter in die Tiefe stürzte. Aufgrund seiner Verletzungen wurde der Arbeiter mit einem Rettungshelikopter der REGA in ein Spital geflogen. (Quelle: https:// www.radiopilatus.ch/ artikel/ 150643/ rettungshelikoptereinsatz-nach-arbeitsunfall)Bei Mitarbeitern, die mit bedrohlichen Arbeitssituationen konfrontiert werden könnten bzw. Alleinarbeitern muss der Arbeitgeber stets sicherstellen, dass im Falle eines ... | Weiterlesen