Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Sophos Technology GmbH |

Sophos Home und Sophos Home Premium

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Cyber-Sicherheit auf Business-Niveau für Privatanwender jetzt für PC und Mac auch in deutscher Version


Sophos stellt jetzt auch die deutschsprachige Version seiner Sophos Home Security-Lösung für private Anwender vor. Die Security-Software geht weit über herkömmliche Virenschutzlösungen hinaus. Ausgestattet mit derselben Technologie, auf die sich über...

Wiesbaden, 16.08.2018 (PresseBox) - Sophos stellt jetzt auch die deutschsprachige Version seiner Sophos Home Security-Lösung für private Anwender vor. Die Security-Software geht weit über herkömmliche Virenschutzlösungen hinaus. Ausgestattet mit derselben Technologie, auf die sich über 100 Millionen Unternehmen Geschäftskunden verlassen, schützt Sophos Home Privatanwender vor den neuesten Cyber-Bedrohungen, einschließlich Cryptojacking, Phishing-Angriffen und bösartiger Malware. Neben dem aktiven Echtzeitschutz vor Hacker-Angriffen auf Mac und PC besteht auch die Schutzoption vor neuester Ransomware. Sophos Home ist zudem der einzige Home-Computer-Schutz mit zentraler und ortsunabhängiger Verwaltung aller eingebundenen Endgeräte über die Cloud.

Sophos Home mit deutscher Benutzeroberfläche ist in zwei Versionen erhältlich:

Sophos Home Free (kostenlose Version) bietet einen umfangreichen Schutz von PC und Mac ohne dass der Anwender Spezialkenntnisse für die Installation und den weiteren Betrieb benötigt. Sophos Home Free schützt bis zu drei Computer mit Echtzeit-Antivirus, Web-Filter für Eltern sowie Web-Schutz vor bekannten Schadseiten. Die Konfiguration und Verwaltung der eingebundenen Geräte erfolgt sehr einfach und intuitiv über eine zentrale Benutzeroberfläche in der Cloud.

Sophos Home Premium ist für den Schutz von bis zu zehn Geräte ausgelegt und beinhaltet alle Merkmale der kostenlosen Version. Zusätzlich beinhaltet Sophos Home Premium erweiterte Funktionen wie Advanced Ransomware Protection, Privacy Protection, Schutz bei Online Banking sowie Live E-Mail- und Chat-Support. Sophos Home Premium ist als 30-Tage Testversion erhältlich und kostet anschließend im Abonnement 40 Euro pro Jahr.

"Viel Privatpersonen nutzen ihren Computer arglos und denken, dass sie nicht das Ziel von Cyberkriminellen sind. Die Daten aus unseren Sophos Labs zeigen ein anderes Bild. Private Computer-Nutzer haben dasselbe Bedrohungsrisiko wie Unternehmen. Ein Großteil der Bedrohungen und Angriffe unterscheidet nicht zwischen Unternehmens- und Privatanwendern. Daher sollten Heimanwender über dasselbe Schutzniveau wie Unternehmen verfügen", erklärt Michael Veit, Security-Spezialist bei Sophos. „Sophos Home wird kontinuierlich auf die gleiche Weise wie die Sophos Business-Lösungen aktualisiert, um den besten Schutz auch Zuhause, der Schule oder Uni zu bieten.“

Sophos Home steht in beiden Versionen zum Download bereit unter: https://home.sophos.com/

Funktionen und Details zu Sophos Home Premium für Mac und PC

Die erweiterte Ransomware Protection schützt persönliche Daten vor Verschlüsselung. Sobald Sophos Home Premium eine unbekannte Datenverschlüsselung registriert, wird dieser Vorgang sofort beendet und die Daten in den unmanipulierten Zustand zurückgesetzt.

Das Real-Time Antivirus nutzt die umfangreichen und kontinuierlich aktualisierten SophosLabs-Datenbanken, um Zero-Day- und andere unbekannte Bedrohungen abzuwehren.

Die Privacy Protection warnt Benutzer, wenn eine externe Quelle versucht auf die Webcam zuzugreifen und bietet die Möglichkeit, die Aktion zuzulassen oder zu blockieren.

Über das Remote Management via Cloud kann der Benutzer die Computersicherheit für bis zu zehn Geräte einsehen und verwalten, unabhängig davon, ob diese sich im selben Haus oder in einem anderen Land befinden.

Der Web-Schutz blockiert bekannte Internet-Seiten, von denen Malware, Viren und andere Bedrohungen ausgehen. Er überprüft und schützt Benutzer auch vor bösartigen Inhalten, die aus dem Internet heruntergeladen werden.

Der Web-Filter bietet beispielsweise Eltern die Möglichkeit die Kontrolle über die Inhalte, die ihre Kinder online ansehen, zu wahren.

Spezielle Funktionen Sophos Home Premium für PC:

Die erweiterte Malware-Entfernung auf Basis von Sophos Clean beseitigt alle Spuren und Reste von Malware, die eine frühere Sicherheitssoftware auf dem Computer hinterlassen hat. Wenn Benutzer nach Angriffen nicht in der Lage sind, Ransomware und andere Malware komplett von den Systemen zu entfernen, könnten diese für eine erneute Infektion anfällig sein.

Der Echtzeit-Bedrohungsschutz sichert Anwender vor neuen Bedrohungen ab.

Ein erweiterter Web-Schutz blockiert Phishing-Sites und andere gefährliche Internet-Seiten.

Der Online-Banking-Schutz stellt den Schutz von Bank- und Kreditkartendaten vor unerlaubten Abfragen und Keylogger-Software sicher.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 555 Wörter, 4621 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Sophos Technology GmbH lesen:

Sophos Technology GmbH | 18.10.2018

Endpoint Detection und Response (EDR) für bessere IT-Sicherheit: Deutsche Unternehmen machen sich langsam auf den Weg

Wiesbaden, 18.10.2018 (PresseBox) - Umfrage von Sophos: Deutsche Unternehmen nutzen zwar immer häufiger Endpoint Detection und Response (EDR) für effektive IT-Sicherheit, hängen im Vergleich zu Unternehmen in europäischen Nachbarländern jedoch n...
Sophos Technology GmbH | 02.10.2018

SNI-Sicherheitslücke: Abhilfe naht

Wiesbaden, 02.10.2018 (PresseBox) - Eine nicht unerhebliche Sicherheitslücke bei der Web-Verschlüsselung könnte bald Historie sein. Cloudflare, Spezialist für Web-Performance und -Sicherheit, arbeitet an einem Projekt, ein Security-Problem der we...
Sophos Technology GmbH | 25.09.2018

Maximaler Ertrag mit gezielten Ransomware-Angriffen

Wiesbaden, 25.09.2018 (PresseBox) - Cyber-Kriminelle entwickeln ihre Angriffe immer raffinierter. Hat man früher nach dem Gießkannen-Prinzip einfach mal breit zugeschlagen, trifft es heute ausgewählte Ziele. Dabei gibt es typische Vorgehensweisen ...