Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Content-Marketing in der Baubranche mit relevanten Qualitätsinformationen.

Von BHR Bauherrenreport GmbH

Bau-Marketing im Wandel von Werbung zur Imagepositionierung.

Dem Content-Marketing werden innerhalb des Bau-Marketing Inhalte zugeordnet, die im Gegensatz zur Werbung nicht die Auslobung des Unternehmens und seines Angebotes enthalten, sondern einen Nutzen durch Wissenswertes zum Unternehmen in Form ergänzender Informationen bieten.

Hier geht es nicht um Leistungsversprechen oder Behauptungen, sondern um wahre Inhalte und Fakten, die der relevanten Zielgruppe die Entscheidung erleichtern sollen. Qualitätsinformationen aus erster Hand von Bauherren stehen im Haus- und Wohnungsbau naturgemäß an oberster Stelle.

 

Wirkungsvolle Abgrenzung mit klassischen Maßnahmen nicht nachhaltig.

 

Um qualifizierte Bauherren zu gewinnen, muss sich ein Bauunternehmen zunächst positiv von seinen Wettbewerbern absetzen. Eine nachhaltig wirksame Abgrenzung ist allerdings über klassische Werkzeuge wie Hauskatalog, Homepage oder Imagebroschüre nicht zu erreichen. Diesen Weg gehen über kurz oder lang auch die relevanten Marktbegleiter.

 

BAUHERRENreport: Hochwertiger Content direkt von übergebenen Bauherren.

 

Die BAUHERRENreport GmbH hat ihr Geschäftsmodell auf die Kommunikation von Bauherrenbewertungen zu den Qualitäts- und Serviceleistungen ausgerichtet. Zu den Kunden des Unternehmens zählen überdurchschnittlich gute, geprüfte Bauträger und Baubetreuer.

 

Das Unternehmen veröffentlicht deren Ergebnisse aus repräsentativen Umfragen, die vom Kooperationspartner ifb Institut für Bauherrenbefragungen GmbH durchgeführt und zertifiziert werden.

 

Zertifizierte Bauherrenzufriedenheit für Bauinteressenten ein Sicherheitsplus.

 

Über die das Markensiegel „Geprüfte Bauherren-Zufriedenheit“, das auf der Homepage des jeweiligen Anbieters zu finden ist, werden Bauinteressenten mit konkreten Qualitätsinformationen versorgt. Sie erkennen auf Anhieb, welche Vorteile dieser Bauträger oder jener Baubetreuer ihnen als zukünftige Bauherren zu bieten hat.

 

„Geprüfte Bauherren-Zufriedenheit“ Markenzeichen für Qualität und Sicherheit.

 

Das Qualitätssiegel „Geprüfte Bauherren-Zufriedenheit“ ist das Markenzeichen des Geschäftskonzeptes. In Verbindung mit dem BAUHERREN-PORTAL bekommen Bauinteressenten mit einem Klick einen umfassenden Einblick in alle Bereiche und Abläufe des jeweiligen Fertig- oder Massivhaus-Herstellers, vom ersten Kontakt bis zur mangelfreien Abnahme. Am Ende steht die Empfehlung aus Bewertungssicht der repräsentativ befragten Bauherren.

 

Qualitätssiegel wird nach schriftlicher Befragung der Bauherren vergeben. 

 

Um das Qualitätssiegel „Geprüfte Bauherren-Zufriedenheit“ zu erlangen, lassen Haus- und Wohnungsbauer eine repräsentative Bauherrenbefragung durch das ifb Institut durchführen. Im Ergebnis attestieren also übergebene Bauherren die Qualitäts- und Serviceleistung des jeweiligen Unternehmens, nicht etwa Fachleute, die sich nur mit Teilen der Leistungskette beschäftigen.

 

Nach erfolgter Zertifizierung werden die Ergebnisse im BAUHERREN-PORTAL veröffentlicht. Über das Qualitätssiegel auf der Startseite der Firmenhomepage gelangen Bauinteressenten direkt in diese Plattform und können die für sie wichtigen Qualitätsinformationen kostenfrei abrufen.

 

Geprüfte Bauherren-Zufriedenheit: Echter Content mit hoher Aussagekraft.

 

Die Tatsache, dass ausschließlich übergebene Bauherren im BAUHERRENreport zu Wort kommen, verleiht dem Qualitätssiegel „Geprüfte Bauherren-Zufriedenheit“ in Sachen Content-Marketing eine besondere Note.

 

Aus den Befragungen übergebener Bauherren ergeben sich alle relevanten Informationen, die Bauinteressenten für ihre Entscheidung benötigen. Die substanziell umfassende Aussagekraft für Bauinteressenten wird von keinem anderen Qualitätssiegel in der Bauwirtschaft bzw. im Baugewerbe übertroffen.

 

Verantwortlich für diesen Artikel:

Theo van der Burgt (Geschäftsführer BAUHERRENreport GmbH)

 

ZU DEN QUALITÄTSANBIETERN IM BAUHERREN-PORTAL GEHÖREN UNTER ANDEREM ROTH BAU GMBH, GRUND INVEST GMBH & CO. KG, MEISTER BAU TELTOW GMBH, EIGENHEIM.FABRIK GMBH, VARWICK ARCHITEKTUR, VERFUSS GMBH BAUUNTERNEHMUNG, OSTRAUER BAUGESELLSCHAFT GMBH, SCHLÜPMANN BAUKULTUR GMBH, KREATIV MASSIVHAUS GMBH, PICK PROJEKT GMBH, EKB MASSIVHAUS GMBH,  WEGENER MASSIVHAUS GMBH, IDEA DEIN HAUS GMBH, ÖKOWERT PLANPROJEKT GMBH & CO. KG, EURO MASSIV BAU GMBH, WIRTZ & LÜCK WOHBAU GMBH, PLANCONCEPT-MASSIVHAUS GMBH.

 

Bewertungen, Referenzen und Empfehlungen über den Weg der Zertifizierung von Bauherrenerfahrungen realisiert der BAUHERRENreport in Hamburg, Stade, Flensburg, Freiburg, Vechta, Bremen, Rostock, Oldenburg, Cloppenburg, Osnabrück, Münster, Warendorf, Gütersloh, Bielefeld, Berlin, Cottbus, Dresden, Potsdam, Oranienburg, Weimar, Apolda, Chemnitz, Gera, Ostrau, Döbeln, Eisenach, Jena, Erfurt, Leipzig, Frankfurt, Wiesbaden, Darmstadt, Erlangen, Regensburg, Mannheim, Karlsruhe, Ludwigshafen, Ingelheim, München, Siegen, Gießen, Olpe, Köln, Düsseldorf, Essen, Saarbrücken, Würzburg, Bochum, Oberhausen, Moers, Viersen, Mönchengladbach, Warburg, Heidelberg, Stuttgart, Bautzen, Zwickau, Mainz, Hildesheim, Göttingen, Wunstorf, Bingen, Koblenz, Trier, Ingolstadt, Kulmbach, Scheinfurt, Bad Kissingen, Bamberg, Hofgeismar, Northeim, Eschwege, Augsburg, Nürnberg, Neustadt, Hannover, Braunschweig, Magdeburg, Helmstedt, Schwerin, Prenzlau, Rheinbach, Worms, Alzey, Meckenheim, Landau, Münsingen, Albstadt, Duderstadt, Wittenberg, Zahna, Jüterbog, Gelsenkirchen, Bünde, Bad Nenndorf, Bad Sassendorf, Coburg, Dortmund, Unna, Hemer, Diemelstadt, Erkelenz, Bernburg, Dessau, Halle, Grevenbroich, Aachen, Jülich, Linnich, Steinfurt, Borken, Coesfeld, Rhade, Mülhausen, Sangerhausen, Burg, Nettetal, Schwalmtal, Waldniel, Anrath, Osterath, Meerbusch, Neuss, Querfurt, Sondershausen, Kassel, Fulda, Ahaus, Emsdetten, Greven, Herford, Montabaur, Neuwied, Sinsheim, Monschau, Gotha, Bad Hersfeld, Suhl, Fulda, Hoyerswerda, Krefeld, Schiefbahn, Weeze, Emmerich, Goch, Straelen, Paderborn, Salzkotten, Bayreuth, Brandenburg, Rathenow, Bonn, Hennef, Bad Honnef, Siegburg, Ransbach-Baumbach, Frechen, Stahnsdorf, Würselen, Heinsberg, Übach-Palenberg, Wegberg, Aldenhoven, Baesweiler, Lüneburg, Bernau, Konigslutter, Ehmen, Nordhausen, Wolfsburg, Rheydt, Wesel, Kleve, Hückelhoven, Stolberg.

19. Aug 2018

Bewerten Sie diesen Artikel

16 Bewertungen (Durchschnitt: 4.9)

Teilen Sie diesen Artikel

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Theo van der Burgt (Tel.: 01722132602), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 693 Wörter, 7182 Zeichen. Artikel reklamieren

Unser KERNGESCHÄFT besteht aus QUALITÄTS-EMPFEHLUNGSMARKETING für BAUUNTERNEHMEN. Dazu bedienen wir uns authentischer, repräsentativer QUALITÄTSBEWERTUNGEN aus schriftlich durchgeführten BAUHERRENBEFRAGUNGEN.


Die BAUHERRENreport GmbH ist das EINZIGE UNERNEHMEN in Deutschland, das sich ausschließlich auf die Ermittlung und Veröffentlichung der zertifizierten QUALITÄTS-PERFORMANCE für BAUUNTERNHEMEN spezialisiert hat.


Um Bauqualität professionell zu ermitteln und zu kommunizieren, arbeitet das Unternehmen mit dem ifb IINSTITUT FÜR QUALITÄTSSICHERUNG IM BAUWESEN GMBH zusammen. Beide Unternehmen betreiben die QUALITÄTS-PLATTFORM BAUHERREN-PORTAL sowie diverse Bauqualitäts-BLOGS, FOREN und andere Seiten in den SOZIALEN MEDIEN.


In der BAUHERRENreport GmbH geht es um REFERENZMARKETING: TESTIMONIALS in Form von Erfahrungen, Bewertungen, REZENSIONEN, REFERENZEN und Kundenstimmen. Wir sichern die VERBINDLICHKEIT unserer EMPFEHLUNGEN durch REPRÄSENTATIVE, SCHRIFTLICH VERBINDLICHE Bauherren-Befragungen ab und zitieren deshalb AUSSCHLIESSLICH Ergebnisse aus DEREN INHALTEN.


ZIELGRUPPE sind Inhaber-geführte, regionale Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen: BAUTRÄGER und BAUBETREUER, FERTIG- und MASSIVHAUS-HERSTELLER, die in ihrem Einzugsgebiet eine führende QUALITÄTSPOSITION ausfüllen.


Jedes Bauunternehmen bekommt einen GEBIETSSCHUTZ mit vertraglich abgesicherter ALLEINSTELLUNG für das relevante Einzugsgebiet bzw. den Landkreis des Firmensitzes.


Themen: QUALITÄTS-EMPFEHLUNGSMARKETING, Bewertungsmarketing, PERFORMANCE-MARKETING, Rezensionsmarketing, INFLUENCER-MARKETING, Wettbewerbsabgrenzung, ABGRENZUGS-MARKETING.


Sichern Sie Ihrem Bauunternehmen einen einzigartigen WETTBEWERBSVORSPRUNG durch eine scharfe und einzigartige QUALITÄTSABGRENZUNG: QUALITÄT. EINZIGARTIG. DARSTELLEN.


Für die QUALITÄTSGEMEINSCHAFT: Theo van der Burgt (Geschäftsführer)


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von BHR Bauherrenreport GmbH


BAUHERREN-PORTAL: Empfehlungen von Bauherren sprechen klarste Sprache

Relevante Qualitätsbewertungen von Bauherren in Außendarstellung einbauen

02.03.2021
02.03.2021: Professionalisiertes Empfehlungsmanagement Aus dieser Erkenntnis hat die BAUHERRENreport GmbH ein Geschäftskonzept entwickelt, das zufriedene Bauherren, die ihre Baupartner freiwillig und ohne Sponsoring weiterempfehlen, in den Mittelpunkt stellt. Das Unternehmen veröffentlicht die Ergebnisse aus zertifizierten Bauherrenbefragungen auf einer in Deutschland einzigartigen Plattform BAUHERREN-PORTAL. "Fange nie an aufzuhören und höre nie auf anzufangen" (Cicero) Qualitätsbewusste Bauunternehmer, die Wert auf eine hohe Zufriedenheit ihrer Kunden legen, lassen dazu ihre übergebenen Bauherren ... | Weiterlesen

BAUHERRENreport GmbH: Wie Bauunternehmen ihren Marktauftritt aufwerten können

Das Internet besser zur Auftragsakquisition nutzen

01.03.2021
01.03.2021: Etwa ein Viertel aller Aufträge kommt über das Internet Die von uns über Jahre bei einem Dutzend verschiedener Bauunternehmen analysierte Entstehung der Auftragseingänge zeigt aktuell, dass mittlerweile etwa ein Viertel aller neuen Aufträge über das Internet gewonnen werden. Das Netz besser zur Auftragsakquisition nutzen Bauunternehmer können die Macht des Internet zur Verbesserung ihrer Auftragsakquisition nutzen. Dazu bedarf es einzig eines Besser-Werden-Wollens. An dieser Stelle ein Zitat von Johann Wolfgang von Goethe: „Es ist nicht genug zu wissen, man muss es auch anwenden. Es i... | Weiterlesen

BAUHERREN-PORTAL: Von Bauherren bewertete Qualität überzeugt Bauinteressenten

Abgrenzung über Qualitätsmerkmale wichtiger als alles Andere

28.02.2021
28.02.2021: Empfehlungen per System generieren Wie wir aus unzähligen Bauherrenbefragungen wissen, geben Bauherren in der Regel gerne Auskunft darüber, wie die Qualitäts- und Serviceleistungen ihrer Baupartner zu bewerten sind. Qualitätsbewusste Bauunternehmer können sich das zunutze machen, indem sie systematisch ihre übergebenen Bauherren schriftlich befragen und mit den Antworten aktiv arbeiten lassen. Qualitäts-Marketing erfordert Umdenkprozess Eine systematische Befragung übergebener Bauherren dient nicht nur der Qualitätssicherung. Es entsteht ein neuer, innovativer Ansatz in Form eines ver... | Weiterlesen