PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

MGX Minerals beauftragt Dr. Vuay Mehta als Experten für Lithium-Prozessdesign mit der Leitung der Optimierung und Vermarktung seiner Lithiumprodukte

Von MGX Minerals Inc.

MGX Minerals beauftragt Dr. Vuay Mehta als Experten für Lithium-Prozessdesign mit der Leitung der Optimierung und Vermarktung seiner Lithiumprodukte VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA / 23. August 2018 / MGX Minerals Inc. (MGX oder das Unternehmen) (CSE: XMG / OTCQB: MGXMF / FKT: 1MG) und sein Planungspartner PurLucid Treatment Solutions Inc. (PurLucid) freuen sich bekannt geben zu können, dass Dr. Vuay Mehta, der ehemalige Leiter für Prozessentwicklungstechnologie bei FMC Lithium Corporation, vertraglich verpflichtet wurde, im Zusammenhang mit der unternehmenseigenen Lithiumsole-Schnellextraktionstechnologie die Endphase der Produktoptimierung und -vermarktung zu beaufsichtigen. Dr. Mehta wird außerdem den weiteren Ausbau der Technologie durch Hatch Engineering beaufsichtigen. Dr. Mehta hat mehr als 45 Jahre Erfahrung in der Forschung, Entwicklung und Umsetzung von Technologien auf Erz- und Solebasis, wobei sein Arbeitsschwerpunkt auf der Gewinnung von Lithium, Kali, Magnesium und Bor für die Herstellung von hochreinen Chemieprodukten im industriellen Maßstab liegt. Er verfügt über umfangreiche Kenntnisse auf dem Gebiet der chemischen Eigenschaften von Lithiumsole und Lithiumerzen und hat bereits zahlreiche Projekte entwickelt, bei denen es um die selektive Verarbeitung und Optimierung von Lithium zu hochreinem Li2CO3, LiOH sowie zu über 20 weiteren Lithiumprodukten geht. Dr. Mehta hat bereits 15 US-Patente im Hinblick auf diese Technologien erhalten und mehr als 50 Berichte in wissenschaftlichen Fachmagazinen veröffentlicht. Er bekleidete während seiner über 25 Jahre langen Karriere diverse Führungsrollen bei FMC Lithium Corporation, dem zweitgrößten Produzenten von Lithiumverbundstoffen der Welt, und war direkt mit der Leitung von Projekten über die Machbarkeitsphase bis hin zur Umsetzung im industriellen Maßstab betraut. Dr. Mehta wurde für seine Arbeiten im Zusammenhang mit der Verfahrensentwicklung für die Herstellung von Li2CO3 und LiCl in FMCs Projekt Salar Del Hombre Muerto in Argentinien mit hochkarätigen Branchenauszeichnungen geehrt. Dr. Mehta absolvierte sein Masterstudium (MS) in Chemischer Technologie am Sir P.P Institute of Science und sein Doktoratsstudium (Ph.D.) in Chemischer Technologie am Central Salt & Marine Chemicals Research Institute. Wir freuen uns, gerade jetzt, wo wir die Endphase der Entwicklung und Installation unserer Lithium-Schnellextraktionssysteme beschreiten, einen so hochkarätigen und fachkompetenten Chemiker wie Dr. Mehta in unserem Team begrüßen zu können, erklärt Jared Lazerson, President und CEO von MGX. Wir freuen uns schon sehr darauf, von seinen umfangreichen Erfahrungen auf dem Gebiet der Lithiumverbundstoffe profitieren zu können, die er als Leiter der Verfahrensoptimierung und Endbearbeitung in die Lithiumextraktion einbringen wird. Über MGX Minerals MGX Minerals ist ein diversifiziertes kanadisches Ressourcenunternehmen mit Beteiligungen an Rohstoff- und Energieprojekten im fortgeschrittenen Explorationsstadium in ganz Nordamerika. Weitere Einzelheiten erfahren Sie unter www.mgxminerals.com. Kontaktdaten Jared Lazerson President & CEO Telefon: 1.604.681.7735 Web: www.mgxminerals.com Die Canadian Securities Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der Canadian Securities Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung. Zukunftsgerichtete Aussagen Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen oder zukunftsgerichtete Aussagen (gemeinsam die zukunftsgerichteten Informationen) im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze. Zukunftsgerichtete Informationen sind typischerweise an Begriffen wie glauben, erwarten, prognostizieren, beabsichtigen, schätzen, potenziell und ähnlichen Ausdrücken, die sich von Natur aus auf zukünftige Ereignisse beziehen, zu erkennen. Das Unternehmen weist die Anleger darauf hin, dass zukunftsgerichtete Informationen des Unternehmens keine Garantie für zukünftige Ergebnisse oder Leistungen darstellen, und dass sich die tatsächlichen Ergebnisse aufgrund verschiedener Faktoren erheblich von jenen unterscheiden könnten, die in den zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebracht wurden. Um eine vollständige Erörterung solcher Risikofaktoren und deren potenziellen Auswirkungen zu lesen, werden die Leser ersucht, die öffentlichen Einreichungen des Unternehmens im Firmenprofil auf SEDAR unter www.sedar.com zu konsultieren. Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, MGX Minerals Inc., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 629 Wörter, 5191 Zeichen. Artikel reklamieren

Über MGX Minerals Inc.


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 1 + 7

Weitere Pressemeldungen von MGX Minerals Inc.

18.04.2019: MGX Minerals meldet Durchbruch bei der Entwicklung von leistungsstarken Lithiumionenbatterien VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA / 18. April 2019 / MGX Minerals Inc. (MGX oder das Unternehmen) (CSE: XMG / FKT: 1MG / OTCQB: MGXMF) hat heute berichtet, dass die Forschungspartnerschaft mit der University of British Columbia (UBC) erfolgreich ein neuartiges Hybridmaterial aus organischen und anorganischen Stoffen für die technische Verarbeitung von Siliziumgrenzflächen entwickelt hat. Diese Grenzflächen sind für die Herstellung einer hocheffizienten, langlebigen Siliziumanode, mit der Lithiumion... | Weiterlesen

11.04.2019: MGX Minerals erhält bedingte Genehmigung der Canadian Securities Exchange für Notierung von Zink-Luft-Batterie-Tochtergesellschaft MGX Renewables Inc. Vancouver (British Columbia), 11. April 2019. MGX Minerals Inc. (CSE: XMG, OTCQB: MGXMF, FSE: 1MG) (MGX oder das Unternehmen) berichtet, dass seine 100-Prozent-Tochtergesellschaft MGX Renewables Inc. (MGXR), ein führendes Unternehmen bei der Entwicklung von Zink-Luft-Flüssigbatterien für Anwendungen, die eine langfristige Speicherung mit hoher Kapazität erfordern, die bedingte Genehmigung erhalten hat, seine Aktien an der Canadian Securit... | Weiterlesen

29.03.2019: MGX Minerals gibt Umsatzerwartungen für die ersten angemieteten Abwasserbehandlungssysteme bekannt 29. März 2019, VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA: MGX Minerals Inc. (MGX oder das Unternehmen) (CSE: XMG/ FKT: 1MG/ OTCQB: MGXMF) und sein Technikpartner PurLucid Treatment Solutions (PurLucid) freuen sich, über den aktuellen Stand der Bereitstellung der ersten beiden Abwasserbehandlungssysteme zu informieren, die von Vertragspartnern angemietet wurden. Das erste angemietete System wurde bereits zur Gänze errichtet. Es wird derzeit in einer Ölsand-SAGD-Betriebsanlage in Alberta in Betrieb genomm... | Weiterlesen