Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Leo Resources Inc. |

Leo Resources Inc. schließt Übernahme von Green Life Clinics ab und wird in Kürze unter dem neuen Namen Global Health Clinics mit dem Kürzel „MJRX“ gehandelt werden

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Leo Resources Inc. schließt Übernahme von Green Life Clinics ab und wird in Kürze unter dem neuen Namen Global Health Clinics mit dem Kürzel MJRX gehandelt werden

27. August 2018 -Leo Resources Inc. (LEO:CSE; FWB: L00) (Leo oder das Unternehmen) freut sich, in Bezugnahme auf seine Pressemeldungen vom 9. Mai 2017, 7. Juli 2017, 4. Juli 2018 und 10. August 2018 bekannt zu geben, dass das Unternehmen die zuvor angekündigte Übernahme von Green Life Clinics Ltd. (GLC) durch eine Fusion von GLC mit einer hundertprozentigen Tochter des Unternehmens abgeschlossen hat (die Übernahme). Außerdem hat das Unternehmen seinen Namen von Leo Resources Inc. in Global Health Clinics Ltd. geändert. Das Unternehmen geht davon aus, dass der Handel an der Canadian Securities Exchange (CSE) am 29. August 2018 unter dem Kürzel MJRX) aufgenommen wird. Das Unternehmen wird auch sein Kürzel an der Frankfurter Wertpapierbörse ändern, sobald dies möglich ist.

Übernahme

Wie bereits berichtet, hat das Unternehmen gemäß den Bedingungen der Übernahme eine Fusion mit drei beteiligten Unternehmen mit GLC und seiner hundertprozentiger Tochtergesellschaft 1125076 B.C. Ltd., die zum Zwecke des Abschlusses der Übernahme gegründet wurde, (die Fusion) abgeschlossen.

Im Zuge der Fusion erhielten die Aktionäre von GLC für jede von ihnen gehaltene GLC-Aktie eine Stammaktie von Leo, sodass insgesamt 18,6 Millionen Aktien von Leo ausgegeben wurden. Leo bezahlte bereits im Vorfeld einen Barbetrag in Höhe von 3.225.000 $ an GLC, der von GLC zur Rückzahlung von Aktionärsdarlehen, die in Verbindung mit der Übernahme von MCRCI Medicinal Cannabis Resource Centre Inc. (MCRCI) und Patient Access Pavilions Ltd. aufgenommen wurden.

Das aus der Fusion resultierende Unternehmen ist jetzt eine hundertprozentige Tochtergesellschaft des Unternehmens.

Kapitalisierung

Mit dem Abschluss der Übernahme verfügt das Unternehmen nun über 49.438.911 ausgegebene und ausstehende Stammaktien. Sollten alle ausstehenden Warrants des Unternehmens ausgeübt werden, würden sich 66.414.888 Stammaktien des Unternehmens auf vollständig verwässerter Basis im Umlauf befinden.

Einzelheiten der Übernahme sind im Listing Statement des Unternehmens vom 22. August 2018 enthalten, das unter dem Profil des Unternehmens auf SEDAR (www.sedar.com) und auf der Website der CSE (www.thecse.com) veröffentlicht werden wird.

Personalveränderungen im Board und Management

Nach Abschluss der Übernahme gab Usama Chaudhry seinen Posten als President und Chief Executive Officer des Unternehmens sowie als Director auf; Konstantin Lichtenwald und Ken Tollstam traten ebenfalls aus dem Board of Directors zurück.

Terry Roycroft, President und ein Gründer von MCRCI, wurde zum President und CEO des Unternehmens und Anthony Jackson zum Chairman des Unternehmens ernannt. Adrian Makuch wurde in das Amt des Corporate Secretary berufen und Konstantin Lichtenwald bleibt Chief Financial Officer des Unternehmens.

Das Board of Directors des Unternehmens wurde neu besetzt und besteht nun aus Terry Roycroft, Anthony Jackson, David Schmidt, Sarah Donald, Stanley Iu, Stephanie Liu und Suzette Ramcharan.

FÜR LEO RESOURCES INC.

(gezeichnet) Terry Roycroft
Chief Executive Officer

Weitere Informationen erhalten Sie über:
Global Health Clinics Ltd.
www.globalhealthclinics.co
Telefon: 1-855-537-6272

LEO RESOURCES INC.
200-460 Nanaimo Street
Vancouver, BC V5L 4W3

Bestimmte Aussagen in dieser Pressemitteilung sind zukunftsgerichtete Informationen oder zukunftsgerichtete Aussagen (gemeinsam die zukunftsgerichteten Aussagen), zu denen auch solche zählen, die anhand von Begriffen wie prognostizieren, glauben, planen, schätzen erwarten, beabsichtigen, können, sollten und ähnlichen Ausdrücken - soweit sich diese auf das Unternehmen oder seine Unternehmensführung beziehen - zu erkennen sind. Die zukunftsgerichteten Aussagen sind keine historischen Tatsachen, sondern spiegeln die aktuellen Erwartungen im Hinblick auf zukünftige Ergebnisse oder Ereignisse wider. Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen. Diese zukunftsgerichteten Aussagen basieren auf aktuellen Erwartungen sowie verschiedenen Schätzungen, Faktoren und Annahmen und sind daher mit bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren verbunden.

Aussagen hinsichtlich der Aufnahme des Handels und dessen Zeitpunkt ebenso wie Aussagen über die Geschäftstätigkeit von PAP, MCRCI und GLC sind allesamt zukunftsgerichtete Informationen.

Zukunftsgerichtete Aussagen stellen keine Garantie für zukünftige Leistungen dar und sind mit Risiken, Unsicherheiten und Annahmen verbunden, die schwer vorauszusagen sind. Zu den Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen in den zukunftsgerichteten Aussagen unterscheiden, zählen unter anderem der Nichterhalt der behördlichen Genehmigungen, die dauerhafte Verfügbarkeit von Kapital und Finanzmittel, sowie die allgemeine Wirtschafts-, Markt- oder Geschäftslage. Diese vorsorglichen Hinweise gelten ausdrücklich für die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung. Diese Aussagen sollten nicht als Garantie für zukünftige Leistungen oder Ergebnisse ausgelegt werden. Solche Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken und Unsicherheiten sowie anderen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse und Leistungskennzahlen wesentlich von jenen abweichen, die in solchen Aussagen zum Ausdruck gebracht werden. Obwohl solche Aussagen auf realistischen Annahmen der Unternehmensführung beruhen, kann nicht garantiert werden, dass die Fusion zustande kommen wird oder - im Falle eines Zustandekommens - zu den oben beschriebenen Bedingungen abgeschlossen werden kann. Das Unternehmen übernimmt keine Verantwortung für die Aktualisierung oder Berichtigung der zukunftsgerichteten Informationen, um neuen Ereignissen oder Umständen Rechnung zu tragen, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist. Den Lesern wird empfohlen, sich nicht vorbehaltslos auf die zukunftsgerichteten Aussagen des Unternehmens zu verlassen.

Die Canadian Securities Exchange (CSE) und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der CSE als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Leo Resources Inc. , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 899 Wörter, 7068 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Leo Resources Inc. lesen:

Leo Resources Inc. | 10.07.2017

Leo Resources Inc. meldet den Vollziehung eines endgültigem Abkommen hinsichtlich der Übernahme von Green Life Clinics

Leo Resources Inc. meldet den Vollziehung eines endgültigem Abkommen hinsichtlich der Übernahme von Green Life Clinics NICHT ZUR VERÖFFENTLICHUNG IN DEN VEREINIGTEN STAATEN 7. Juli 2017. Leo Resources Inc. (CSE: LEO, FSE: L00) (Leo oder das Unte...
Leo Resources Inc. | 28.06.2017

Leo Resources vom Handel ausgesetzt

Leo Resources vom Handel ausgesetzt 27. Juni 2017 - Leo Resources Inc. (CSE:LEO; FSE: L001) (Leo oder das Unternehmen) wurde am 27. Juni 2017 um 6:03 Pazifischer Zeit (15:03 Uhr deutsche Zeit) auf Wunsch des Unternehmens aufgrund einer bevorstehende...