Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SCHEELEN AG |

Relief GmbH - Institut für Stressmanagement & Leistungserhalt: Neues Tochterunternehmen der SCHEELEN® AG bietet professionelle Hilfe im Wandlungsdruck

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die SCHEELEN® AG, international aufgestellte ganzheitliche Unternehmensberatung mit Kernexpertise Kompetenzmanagement und Entwicklung menschlicher Potenziale, ist mit einer neuen Tochtergesellschaft auf dem Markt vertreten. Die Relief GmbH – Institut für Stressmanagement & Leistungserhalt – bündelt ab sofort alle Aktivitäten der SCHEELEN® AG rund um den Bereich betriebliches Gesundheitsmanagement und organisationale wie individuelle Stressresistenz und Leistungsförderung. Sitz des neuen Unternehmens ist Waldshut-Tiengen.

Waldshut-Tiengen, 30.08.2018 - Die SCHEELEN® AG, international aufgestellte ganzheitliche Unternehmensberatung mit Kernexpertise Kompetenzmanagement und Entwicklung menschlicher Potenziale, ist mit einer neuen Tochtergesellschaft auf dem Markt vertreten: Die Relief GmbH - Institut für Stressmanagement & Leistungserhalt - bündelt ab sofort alle Aktivitäten der SCHEELEN® AG rund um den Bereich betriebliches Gesundheitsmanagement und organisationale wie individuelle Stressresistenz und Leistungsförderung. Sitz des neuen Unternehmens ist Waldshut-Tiengen.

Stressanalysen und Handlungsempfehlungen
Ein Ausgangspunkt der umfassenden angebotenen Consultingleistungen ist das gemeinsam mit der Deutschen Gesellschaft für Stressdiagnostik und Prävention entwickelte Tool RELIEF Stressmanagement by SCHEELEN. Es untersucht, wie burnoutgefährdet einzelne Personen im Unternehmen sind, analysiert die Gründe dafür - unter anderem auch, welche organisatorischen Faktoren im Unternehmen Stress auslösen - und erfüllt so die Auflagen der vom Arbeitsschutz geforderten "Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen". Zudem werden persönliche Faktoren wie etwa die stress- und konfliktsteigernden Denk-, Fühl- und Verhaltensmuster der einzelnen Mitarbeiter erfasst, aber auch deren gesundheitsförderlichen Potenziale und Resilienzfaktoren. Neben einer ausführlichen Analyse in Form eines Auswertungsreports liefert das Tool konkrete Handlungsempfehlungen, die die jeweiligen positiven Ressourcen der Mitarbeiter und der Organisation berücksichtigen. Diese Reports versetzen die Firmen in die Lage, Maßnahmen einzuleiten, um stressbedingten Beschwerden ihrer Mitarbeiter vorzubeugen oder sie mit Coachingmaßnahmen und Trainings auszugleichen.

Ganzheitliches Angebot
Für ihre ganzheitlichen Leistungen ist die Relief GmbH Partnerschaften mit spezialisierten Anbietern eingegangen. In Kooperation mit der EuPD Research Sustainable Management GmbH etwa bietet sie Unternehmen den Quick-Check an, einen validen Online-Kurztest zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement. Zudem arbeitet sie eng mit dem jeweiligen BGM und den HR-Abteilungen der Unternehmen zusammen. "Stressprävention beginnt nicht erst, wenn die Arbeit überhandnimmt oder Prozesse schieflaufen, sondern bereits bei der Einstellung und Qualifizierung sowie Kompetenzentwicklung der Mitarbeiter. Wer sich nicht auf dem richtigen Platz fühlt, wer über- oder unterfordert ist oder nicht den richtigen Zugang zu Kollegen oder Kunden findet und keinen Sinn in der Arbeit hat, der entwickelt schnell Stresssymptome. Daher arbeiten wir konsequent von Anfang an ganzheitlich mit allen Möglichkeiten der Persönlichkeits- und Kompetenzdiagnostik und -entwicklung, der Beratung und des Trainings", erläutert Frank M. Scheelen, CEO der SCHEELEN® AG.

Gesundheitsförderliche Potenziale stärken wird zum Wettbewerbsfaktor
Die Gründung der Relief GmbH ist laut Scheelen die konsequente Reaktion auf den zunehmenden Wandlungsdruck und Stress in den Unternehmen sowie der damit verbundenen Auswirkungen. "Für die Unternehmen kommt es zunehmend darauf an, die Leistung ihrer Mitarbeiter zu erhalten. Übermäßigen Stress vorzubeugen sowie Strategien zu entwickeln, um gesundheitsförderliche Potenziale und Ressourcen zu stärken, wird immer mehr zum entscheidenden Wettbewerbsfaktor. Denn in Zeiten des Fachkräftemangels kann es sich kein Unternehmen leisten, wenn Leistungsträger krank werden oder ganz wegfallen, weil sie einfach nicht mehr können", so Scheelen. Die Relief GmbH stehe den Unternehmen als kompetenter Partner zur Seite, um professionell mit dem steigenden Druck umzugehen - im Sinne eines betrieblichen Gesundheitsmanagements 4.0. Firmenkontakt
SCHEELEN AG
Ann-Kathrin Fritz
Klettgaustraße 21
79761 Waldshut-Tiengen
07741/96 940
info@scheelen-institut.de
http://www.scheelen-institut.de


Pressekontakt
text-ur text- und relations agentur Dr. Christiane Gierke
Petra Walther
EuroNova III, Zollstockgürtel 61
51063 Köln
0221/168 21 231
redaktion@text-ur.de
http://www.text-ur.de

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ann-Kathrin Fritz (Tel.: 07741/96 940), verantwortlich.


Keywords: Relief GmbH, SCHEELEN® AG, Gesundheitsmanagement, Stress, Stressprävention, Analyse, Kompetenzmanagement, Unternehmensberatung

Pressemitteilungstext: 521 Wörter, 4464 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: SCHEELEN AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SCHEELEN AG lesen:

SCHEELEN AG | 13.06.2018

Quick-Check fürs betriebliche Gesundheitsmanagement

Das Thema Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) brennt vielen Geschäftsführern und Personalmanagern unter den Nägeln. Sind die Aktivitäten zur Gesundheitsförderung im Unternehmen ausreichend? Was ist verbesserungswürdig? Welche Maßnahmen s...
SCHEELEN AG | 13.03.2018

Rundum-Sorglos-Paket für das Betriebliche Gesundheitsmanagement

Waldshut-Tiengen, 12.03.2018 - Ein umfassendes "Rundum-Sorglos-Paket" für das Betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) haben die auf die Entwicklung menschlicher Potenziale spezialisierte SCHEELEN® AG und die Sanvartis GmbH, der deutsche Spezialist...
SCHEELEN AG | 14.11.2017

Stress-Tool RELIEF by SCHEELEN®: Persönliche Stressmuster im Blick

Waldshut-Tiengen, 20.11.2017 - "Mach Dir keinen Stress!" Was so leicht dahingesagt ist, ist für fast die Hälfte der Deutschen ein echtes Problem - gerade im digitalen Zeitalter mit seinem ständigen Lerndruck. Wie die aktuelle Stress-Studie der Tec...