Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
CADENAS GmbH |

OpenBOM baut Funktionsumfang seiner Lösung mit CAD Katalogen von CADENAS aus

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Integriertes Stücklisten- und Warenwirtschaftssystem wurde um intelligente Engineering CAD Daten erweitert


Nutzer von OpenBOM, einem amerikanischen Lösungsanbieter für integrierte Stücklisten- und Warenwirtschaftssysteme, können sich über die Erweiterung der Lösung im Bereich Teilekataloge freuen. Mit der Integration der CAD Kataloge von CADENAS, einem der...

Augsburg, 31.08.2018 (PresseBox) - Nutzer von OpenBOM, einem amerikanischen Lösungsanbieter für integrierte Stücklisten- und Warenwirtschaftssysteme, können sich über die Erweiterung der Lösung im Bereich Teilekataloge freuen. Mit der Integration der CAD Kataloge von CADENAS, einem der führenden Softwareunternehmen in den Bereichen Strategisches Teilemanagement und Elektronische Produktkataloge, hat OpenBOM eine „Import Part“ Funktion in die Benutzeroberfläche implementiert. Nutzer haben jetzt Zugang zu einer stetig wachsenden Zahl von derzeit mehr als 500 herstellerzertifizierten Norm- und Kaufteilkatalogen von CADENAS.

Benötigte Teile sind damit jederzeit einfach mit wenigen Klicks zugänglich:

1. Import Part Befehl

Der Bereich Teilekatalog verfügt nun über eine Importfunktion für Komponenten. Zwar gab es diese Möglichkeit zum Teil bereits in früheren Versionen über BOM  “ Create New Part“, jetzt ist dieser Funktionalität einfacher zugänglich.

2. CADENAS out of the-box Integration

Die “Import Part” Funktion beinhaltet jetzt die Möglichkeit, Komponenten aus den über 500 Herstellerkatalogen von CADENAS zu importieren.

Mit einem Elektronischen Produktkatalog schaffen es Komponenten direkt in die Stückliste

Im Wesentlichen ist es der Ingenieur, der während seiner Konstruktionsphase die Entscheidung für bestimmte Komponenten trifft. Teile bzw. Produkte die der Ingenieur in seiner CAD Konstruktion verwendet, werden in den allermeisten Fällen auch in die Stückliste (BOM – Bill of Materials) übernommen. Die Stückliste liefert Industrieunternehmen wichtige Informationen für die Beschaffung wie z.B. Stückzahl oder Materialart.

Wenn ein Hersteller native 3D CAD Engineering Daten inklusive Meta-Daten zur Verfügung stellt, beinhalten seine digitalen Komponenten bereits alle Informationen für die Erstellung der finalen Stückliste. Hat es der Hersteller so in die Stückliste geschafft, ist ihm die Bestellung so gut wie sicher, denn 87 % der heruntergeladenen Teile werden später auch bestellt. Komponentenhersteller schleusen ihre Produkte damit geschickt in die Stückliste ihrer Kunden und Interessenten. CADENAS arbeitet kontinuierlich daran, diese Erfolgsquote durch strategische Partnerschaften weiter zu steigern.

Weitere Informationen zum Thema finden Sie auf www.openbom.com/ sowie 

www.cadenas.de/elektronischer-cad-katalog


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 295 Wörter, 2636 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: CADENAS GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von CADENAS GmbH lesen:

CADENAS GmbH | 11.10.2018

Enge Kooperation zwischen CADENAS und coBuilder schafft Lösung zur optimalen Erfüllung der Anforderungen im BIM Produkt-Informationsmanagement

Augsburg, 11.10.2018 (PresseBox) - Um die BIM Anforderungen der Baubranche optimal zu erfüllen reicht es längst nicht mehr aus, wenn Hersteller von Bauelementen (wie Bauteilen, Komponenten, Systemen) geometrische BIM Merkmale und separat technische...
CADENAS GmbH | 09.10.2018

Partnerschaft zwischen Purdue University & CADENAS: Studenten lernen optimiertes Teilemanagement in Verbindung mit CAD und PLM Systemen

Augsburg, 09.10.2018 (PresseBox) - Dank der engen Partnerschaft des Instituts für Computer Graphics Technology der US-amerikanischen Purdue Universität und dem Softwarehersteller CADENAS erlernen Studenten den optimalen Einsatz des Strategischen Te...
CADENAS GmbH | 24.09.2018

MOVET® bietet 3D CAD Modelle seiner Blue Hygienic Komponenten mittels Produktkatalog von CADENAS an

Augsburg, 24.09.2018 (PresseBox) - MOVET® stellt seinen neuen Produktkatalog basierend auf der eCATALOGsolutions Technologie von CADENAS vor. Dank dem neuen Elektronischen Produktkatalog stehen Ingenieuren und Konstrukteuren 3D CAD Modelle des Pro...