Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Solveig Multimedia Germany GmbH |

HyperCam 5.1 - Screen Recording mit Webcam-Unterstützung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Der russische Software-Hersteller Solveig Multimedia hat HyperCam in der Version 5.1 auf dem deutschsprachigen Markt veröffentlicht.

Zeitgleich eröffnete Solveig Multuimedia mit der Solveig Multimedia Germany GmbH eine neue Niederlassung in Hamburg. HyperCam ist eine professionelle Screen Recording Software, die in der neuesten Generation volle Webcam-Unterstützung, Multikanal-Audio Einspeisung mit Mischer, Aufnehmen von Overlay-Videos, Unterstützung von Skype, direkte Filmmitschnitte und den Export in alle gängigen Video-Formate bietet. Ein umfangreiches Video-Editing-Tool zum Schneiden, Zusammenfügen und Kommentieren erstellter Clips ist in die Software integriert.



Webcam-Mitschnitt für Reviews und Webinare



Screen-Recording und Webcam-Stream werden zeitgleich aufgezeichnet und zu einem Video kombiniert. Ein Fenster mit dem Webcam-Stream kann während der Aufnahme pixelgenau im Video platziert werden. Mit Unterstützung mehrerer Audiokanäle simultan können beispielsweise Webinare inklusive aller Teilnehmer vom Referenten zusammen mit seiner eigenen Tonspur aufgezeichnet werden. Mit Blick auf die Zielgruppe unterstützt HyperCam 5.1 auch Twitch und YouTube Streaming von Game Sessions und Reviews. Die neue Version 5.1 in der Business-Edition unterstützt zudem Capturing von 10 Bit-Videos von DecTec HD-SDI Karten für USB-3 (DTU-351 Serie).



Screen Recording mit kompletten Video Editing



Weitere Zusatzfeatures sind vor allem im Videoschnitt-Bereich der Software zu finden. Bislang bestimmt die Videoqualität die Größe der Videodatei. Nun kann auch umgekehrt eine Größenvorgabe an die Datei erfolgen, wonach sich die Qualität des exportierten Videos richtet. Der Videoschnitt selbst erfolgt mit einer Timeline und den Basisfunktionen "Cut &Keep". Mit Drag & Drop werden dann einzelne Fragmente (auch importierte Dateien) einfach zusammengefügt oder umgruppiert. Der "Media Control" genannte Bereich der Software behält den Überblick über Projekte, die aus einer Vielzahl von einzelnen Clips und Quellvideos zusammengestellt werden. Zusammen mit umfangreichen und optisch komplett überarbeiteten Kommentarfunktionen, können sehr schnell ohne zusätzliche Software komplette geschnittene, bearbeitete, zusammengestellte und abgemischte Videos erstellt werden.



Preise und Verfügbarkeit



HyperCam 5.1 unterstützt Windows 2000 und neuer, benötigt DirectX 8.0 oder höher und ist ab sofort auf der Website von Solveig Multimedia ( www.solveigmm.com/de ) oder auf zahlreichen Softwareportalen im Internet als Demo-Version zum Download verfügbar. Anschließend kann die Einzellizenz für den privaten Endverbraucher für 35,64 Euro inklusive Mehrwertsteuer erworben werden, die Einzelplatz-Business-Lizenz für Unternehmensnutzer kostet 150 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer.



Direktlink zum Download auf der Website des Herstellers ist

www.solveigmm.com/download/SolveigMM_HyperCam_Home_Edition.exe







Die neue Niederlassung in Hamburg hat folgende Adresse:



Solveig Multimedia Germany GmbH

BAZE business center

Baumwall 7

20459 Hamburg




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Olga Krovyakova (Tel.: +7 382 249-2609), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 375 Wörter, 3107 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema