Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Zetes GmbH |

SodaStream schafft mit Zetes mehr Transparenz und Genauigkeit in Produktionsanlagen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rosh Haayin/ Hamburg, 06. September 2018 – SodaStream, weltweit größter Hersteller und Lieferant von Wassersprudlern für Privathaushalte, hat die Logistics Execution-Lösung ZetesMedea von Zetes in seiner israelischen Produktionsstätte implementiert. Diese sorgt für eine präzise Identifizierung der Bestände und die volle Transparenz über die Produktionsanlage.

Fehlende Transparenz

SodaStream ist in 45 Ländern tätig. Mit den von SodaStream gelieferten Wassersprudlern erzeugen Millionen Privathaushalte 1,5 Milliarden Liter Sprudelwasser. Somit ist SodaStream eines der größten Getränkeunternehmen der Welt. Die Produktionsstätte von SodaStream in Israel umfasst Fließbänder, die Kisten von sechs Produktionsstraßen zum Logistikzentrum des Unternehmens transportieren. Früher musste das Personal die Kisten auf den Fließbändern manuell zählen, bevor diese für die Lieferung verladen wurden. Dieser Prozess war fehleranfällig und lieferte oft unvollständige Daten, wenn es dem Personal nicht gelang, die genauen Zahlen am Ende jeder Schicht effektiv zu analysieren. Die Organisation wünschte daher eine Lösung, die die Bestände auf dem Weg durch die Produktionsstraße überwachen und fehlerfrei berechnen kann.

Zuverlässig mit weniger Fehlern

Die Palettierungssoftware ZetesMedea von Zetes identifiziert die Produkte mit einer hochwertigen Kamera, die die Barcodes auf jeder Kiste einliest. Dies ermöglicht SodaStream die zuverlässige und fehlerfreie Zählung der Bestände. Die Lösung kann außerdem 100 Prozent der Kisten auf den Fließbändern lesen und dekodieren. Diese Daten inklusive Produktinformationen werden automatisch in Echtzeit erfasst. So können Prozesse überwacht und die Leistung proaktiv optimiert werden.

Zusätzlich lässt sich ZetesMedea reibungslos in die bestehende Software integrieren und verschafft dem Unternehmen dadurch einen ebenso breiten wie präzisen Überblick über die Produktbewegungen. Hinzu kommen weitere Funktionen, wie die Überwachung des Ausgabevolumens der Kisten in der Produktionsanlage und die Berechnung der Produktionsrate pro Schicht. Das Personal wird in Echtzeit über die aktuellen Leistungskennzahlen (KPIs) informiert.

Tomer Ariel, Produktmanager bei SodaStream, kommentiert: „Wir haben eine ganze Reihe von Systemen untersucht, die unsere Anforderungen nicht erfüllten. Umso erfreulicher ist es für uns, dass die Technologie von Zetes unsere ursprünglichen Anforderungen sogar übertrifft. Seit der Implementierung von ZetesMedea sind wir vom Resultat beeindruckt. Das Zetes-Team hat uns hervorragend und äußerst professionell beraten. Zetes hat uns als guter Partner durch den gesamten Prozess begleitet. Das Team hörte sich alle unsere Anforderungen genau an, beriet uns fachkundig und implementierte die optimale Lösung für unser Unternehmen.“


Bildmaterial: https://www.zetes.com/de/media-library


Über SodaStream

SodaStream ist die führende Marke für Wassersprudler in der Welt. Mit SodaStream können Verbraucher gewöhnliches Leitungswasser einfach und innerhalb von Sekunden in Sprudelwasser mit und ohne Geschmack verwandeln. Gewöhnliches Wasser wird dadurch lecker und aufregend. Somit trägt SodaStream dazu bei, dass Verbraucher mehr Wasser trinken. Die Wassersprudler von SodaStream bieten Verbrauchern eine einzigartige, innovative Alternative zu abgefüllten Sprudelgetränken in Flaschen oder Dosen. Die Produkte fördern die Gesundheit und Fitness, sind umweltfreundlich, kostengünstig, lassen sich individuell anpassen und ihr Gebrauch macht einfach Spaß. Die Produkte sind in über 80.000 Geschäften in mehr als 45 Ländern im Handel erhältlich.

Über Zetes

Zetes ist ein Technologieunternehmen, das auf Supply-Chain-Optimierung und Bürgeridentifizierung spezialisiert ist. Mit den Supply Chain-Lösungen schaffen Unternehmen Agilität, Transparenz und Rückverfolgbarkeit in ihrer gesamten vernetzten Lieferkette. Die Sparte Personenidentifizierung bietet öffentlichen Behörden und supranationalen Institutionen Lösungen für die Authentifizierung von Bürgern für die Ausgabe von sicheren Personalausweisen und Reisedokumenten und für die Erstellung nationaler Register oder von Wählerverzeichnissen. Zetes hat seinen Hauptsitz in Brüssel und beschäftigt über 1.200 Mitarbeiter in 22 Ländern Europas, Nahosts und Afrikas mit einem Jahresumsatz von 269,3 Millionen Euro im Jahr 2017. In 2017 wurde Zetes ein Tochterunternehmen der Panasonic Corporation. Weitere Informationen sind unter www.zetes.com/de oder im Newsletter erhältlich. Zetes in Social Media: LinkedIn und Twitter.

Die Supply-Chain-Lösungen von Zetes

Mit dem zentralen Lösungsangebot und Zugriff auf modernste Technologien erreichen Organisationen, Agilität, Transparenz und Rückverfolgbarkeit von der Verpackungsanlage durchgehend bis zur Filiale. Das Know-how von Zetes erstreckt sich über ein breites Branchenspektrum: Einzelhandel, Pharmazeutische Industrie und Gesundheitswesen, Lagerhaltung und Distribution, Lebensmittel und Getränke, Produktion, Transport und Logistik, Automobilindustrie, Post und Kurierdienste.

 

 


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Alice Brümmer (Tel.: +49 (0)40 532 888 24), verantwortlich.


Keywords: Palettierungssoftware, Transparenz, Produktionsanlage, ImageID Technologie, Logistics Execution-Lösung ZetesMedea, Zetes, SodaStream,

Pressemitteilungstext: 663 Wörter, 5611 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Zetes GmbH

ZETES INDUSTRIES is a leading European system integrator and provider of innovative supply chain, identification and mobility solutions and services. We put over 1000 Auto-ID professionals at your service, via an EMEA-wide network of offices.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Zetes GmbH lesen:

Zetes GmbH | 10.05.2019

Cordula Steinhart neue Marketing Managerin bei Zetes Deutschland


  Hamburg, 10. Mai 2019 – Das Supply Chain Technologieunternehmen Zetes hat seit kurzem mit Cordula Steinhart (44) eine neue Marketing Managerin an Bord. Als Teil eines internationalen Marketing-Teams innerhalb der Zetes-Gruppe wird sie die Markenbekanntheit der Zetes Collaborative Supply Chain-Lösungen in Deutschland weiter ausbauen sowie neue Zielgruppen und Märkte erschließen. Di...
Zetes GmbH | 03.04.2019

Zetes-Studie Supply Chain Visibility 2019


  Brüssel/ Hamburg, 03. April 2019 – Steigende Kundenansprüche tragen erheblich zu mehr Komplexität, Kosten und Überschuss in der Lieferkette von Einzelhändlern bei. Unternehmen führen flexiblere Retouren, schnellere Lieferungen und Informationen über den Lieferstatus in Echtzeit als Hauptgründe dafür an – was den unbestrittenen Bedarf nach mehr Transparenz in der Lieferket...
Zetes GmbH | 26.02.2019

Zorgservice XL strebt mit ZetesChronos eine exzellente Krankenhausversorgung an


                           Eindhoven/ Hamburg, 26.02.2019 – Der Logistikdienstleister Zorgservice XL investiert in neue Track & Trace-Kapazitäten, um die Lieferprozesse an große Krankenhäuser zu optimieren. Durch die Implementierung von ZetesChronos wird das Unternehmen vollständige Transparenz, eine lückenlose Rückverfolgbarkeit von Sendungen und einen besseren...