Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Fink IT-Solutions GmbH & Co. KG |

Fink IT auf dem DSAG Jahreskongress 2018 – Mobile Maintenance und Internet of Things

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


 

Vom 16.10. bis 18.10.2018 ist Fink IT-Solutions auf dem DSAG Jahreskongress 2018 in Leipzig am Stand I2. Hier kann mit unseren Consultants und Entwicklern über die Digitalisierungsstrategie diskutiert werden. Unsere Experten  führen gerne eine kostenfreie Erstberatung durch.

 

Mobile Maintenance

 

Über das neue Release der „FITS/Instandhaltungssuite for SAP“ kann man sich bei unserem Produktmanager informieren und in einer hands-on session die Lösung selbst ausprobieren. 

 

Das Release 2018 bringt eine Vielzahl von Apps:

 

-          Meldung anlegen

 

-          Meldung anzeigen/ändern

 

-          Vorgangszuweisung

 

-          Auftrags- und Vorgangscockpit

 

-          Endrückmeldung

 

-          Technischer Abschluss

 

-          Mobile Materialentnahme

 

-          Messwerte – Erfassungslisten

 

-          Arbeitszeit- und Zulagenerfassung

 

-          Zeitrückmeldung

 

-          Ein-/Ausbau Equipments

 

-          Technische Plätze/Equipments anzeigen

 

In unserem Kundenvortrag „Wie die WVV GmbH ihre Instandhaltungsprozesse konzernweit mobilisiert - Mobile Instandhaltung - FITS/Instandhaltungssuite und Neptune UXP“ am 17.10.2018 von 17:45 bis 18:30 Uhr (VP025) erhält man ein Praxisbeispiel, wie unsere FITS/Instandhaltungssuite erfolgreich eingeführt wurde.

 

Neptune DXP und Planet 9

 

Fink IT-Solutions ist einer von weltweit sechs Neptune GOLD Partnern und somit auch der perfekte Ansprechpartner für die Enterprise Mobility Strategie. Mit der Neptune DXP können Anwenderunternehmen nahezu alle Unternehmensprozesse fiorisieren – und das ohne zusätzliche Middleware oder zusätzlicher Serverhardware. Die neue Lösung Planet 9 ermöglicht den Aufbau von Integrationsszenarien u.a. für die Integration von Systemen und Sensoren. Wir sind der Partner für Neptune DXP in Deutschland.

 

Internet of Things und E-Mobility

 

Die Integration von Sensoren spielt in jeder Digitalisierungsstrategie eine zentrale Rolle. Fink IT-Solutions integriert Sensoren von Maschinen, Werkzeugen und Fahrzeugen in SAP-Prozesse. Mit unserer eMobility-Cloud, der FITS/eMoC ermöglichen wir: 

 

-          Eine Integrationsplattform für die Verwaltung von Ladeinfrastruktur, Parkplätzen und Fuhrpark

 

-          Connected Car: Überwachung des Fahrzeugzustands, Bewegungsdaten der Fahrzeuge, digitales Fahrtenbuch

 

-          E-Mobility-Management

 

-          Vereinfachte Disposition von Fahrzeugen

 

-          Ein Abrechnungssystem

 

Unser Kundenvortrag „Wie die BwFuhrparkService GmbH Internet of Things lernt“ am 18.10.2018 um 11:45 Uhr – 12:30  Uhr (V141)zeigt wie die BWFuhrparkService GmbH ihre Digitalisierungsstrategie vorantreibt.

 


Fink IT-Solutions GmbH & Co. KG  mit Sitz in Würzburg ist ein global tätiges IT-Beratungshaus mit dem Schwerpunkt SAP- und OpenText-Lösungen. Aktuell beschäftigt Fink IT rund 40 festangestellte Mitarbeiter, ist „TOP-Arbeitgeber im Mittelstand 2018“ und trägt die kununu Auszeichnungen „top company“ und „open company“. Kunden von FITS profitieren von einem breit gefächerten Dienstleistungsangebot:  

 

SAP- & OpenText-Beratung und -Entwicklung

 

Neptune DX Platform, Planet 9 und FIORI

 

SAP Cloud Platform & Internet of Things

 

Eigene Lösungen für

 

-          die mobile Instandhaltung mit SAP und

 

-          das E-Mobility Management.

 

Fink IT ist der zuverlässige Partner für die Digitalisierungsstrategie von Unternehmen. Wir sind Silver Partner bei SAP sowie Neptune Gold Partner und  OpenText Partner mit dem Status Services Silver.

 

 

 

Fink IT-Solutions – We make IT smart

 


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Christian Fink (Tel.: 093173040331), verantwortlich.


Keywords: DSAG

Pressemitteilungstext: 562 Wörter, 7985 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Fink IT-Solutions GmbH & Co. KG

Kompetente SAP-Beratung in den SAP-Modulen SAP®-MM, SAP®-SRM, SAP®-FI und SAP®-SD. Die Fink IT-Solutions ist seit 2004 sehr erfolgreich als IT- und SAP-Dienstleister tätig. Unsere jahrelange Erfahrung gepaart mit einer sehr guten Kundenbeziehung ist der Garant für die erfolgreiche Umsetzung von SAP-Projekten. Fink IT-Solutions bietet neben der Dienstleistung im SAP-Bereich auch die SAP-Entwicklung von kundenspezifischen SAP Add-ons und eigenen SAP-Produkten an. Dieses Angebot wird durch Produkte und spezielle Dienstleistungen aus unserem Partnernetzwerk ergänzt, so dass unseren Kunden ein umfangreiches Dienstleistungs- und Produktangebot zur Verfügung steht.
Zudem hat sich Fink IT-Solutions auf die Beratung im ECM- und Mobility-Umfeld spezialisiert und bietet Seinen Kunden umfangreiche Beratungs- und Entwicklungsdienstleistungen, sowie eigene Produkte an. So können SAP-Prozesse durch Automatisierungslösungen für das Dokumentenmanagement (Rechnungsprüfung, Workflow, OCR, EDI) und in der Mobilisierung von SAP-Prozessen effizienter gestaltet werden.
SAP-Beratung und Entwicklung:
Beratung im den Modulen SAP FI, MM, SD, SRM sowie Entwicklung in ABAP, ABAP OO, WebDynpro, SAP Business Workflows, BusinessServerPages, SmartForms, ArchiveLink, KPro und SAP DVS.
SAP-Mobility:
Durch die in SAP vollintegrierte Entwicklungsplattform NEPTUNE können wir Ihre SAP-Prozesse als Desktop oder/und Tablet-Applikation schnell und kostengünstig, ohne extra Kosten für z.B. eine Serverfarm, Datenbank etc. und mit geringen Wartungs- und Betriebskosten, umsetzen. Es werden alle möglichen Plattformen wie Android, iPhone/iPad und Desktop auf Basis HTML5 und SAP UI5 unterstützt.
Enterprise-Content-Management und Dokumentenmanagement:
Wir bieten Spezialkenntnisse im Bereich der elektronischen Rechnungsverarbeitung/Rechnungsprüfung u.a. mit FIS/edc, OCR-Erkennung, elektronische Archivierung (besonders OpenText Archivsystem), SAP® Extended ECM, OpenText ContentServer, OpenText DocuLink, OpenText Document Pipeline und vieles weiteres im Dokumentenmanagement mit und in SAP.

Auch die Unterstützung der internen IT-Abteilung beim Betrieb ihrer Archivierungs- und DMS/ECM-Systeme gehört zum Portfolio.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Fink IT-Solutions GmbH & Co. KG lesen:

Fink IT-Solutions GmbH & Co. KG | 19.10.2018

FINK IT auf der T.A. Cook - 14. Jahrestagung: Einsatz mobiler Lösungen in Instandhaltung & Service

Mobile Maintenance Fink IT-Solutions GmbH & Co. KG (FITS) bietet mit der FITS/Instandhaltungssuite eine mobile Instandhaltungslösung basierend auf SAP PM, CS, MM und QM an. Die Instandhaltungssuite deckt einzelne Schritte der SAP-Instandhaltungs...
Fink IT-Solutions GmbH & Co. KG | 19.10.2018

FINK IT auf der T.A. Cook - 14. Jahrestagung: Einsatz mobiler Lösungen in Instandhaltung & Service

Mobile Maintenance Fink IT-Solutions GmbH & Co. KG (FITS) bietet mit der FITS/Instandhaltungssuite eine mobile Instandhaltungslösung basierend auf SAP PM, CS, MM und QM an. Die Instandhaltungssuite deckt einzelne Schritte der SAP-Instandhaltungs...