Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Trimble Transport & Logistics |

Trimble präsentiert breites Telematik-Lösungsspektrum auf IAA Nutzfahrzeuge

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Trimble präsentiert sein breites Angebot an Telematik-Lösungen für Transport- und Logistikunternehmen auf der IAA Nutzfahrzeuge vom 20. bis 27. September in Hannover. In Live-Demonstrationen können die Besucher in Halle 25 an Stand C47 die Anwendungen von Trimble erleben. Das gilt zum Beispiel für den Tachotime Manager. Dieser ermöglicht die Einhaltung gesetzlicher Vorgaben ohne großen Aufwand und erlaubt zugleich die Nutzung für vielfältige Aktionen wie die Optimierung der Lenk- und Ruhezeiten.

"Die Einsatzgebiete für Telematik sind vielfältiger geworden und unser Angebot an Lösungen kann auf die individuellen Bedürfnisse eines Unternehmens zugeschnitten werden", sagt Lutz Siegert, Country Manager Germany bei Trimble Transport & Logistics. Das Unternehmen bietet festeingebaute Bordcomputer wie den CarCube und Truck4U sowie die mobile Lösung FleetXPS Tablet. Um diese herum gruppieren sich eine Vielzahl an Lösungen für die unterschiedlichsten Einsatzgebiete, etwa das Planungstool FleetCockpit, die Anwendung FleetHours zur Lohn- und Spesenabrechnung oder das Performance Portal, das eine Analyse des Fahrstils ermöglicht und damit einen wichtigen Beitrag zur Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs leisten kann. Alle Lösungen werden ständig mit neuen benutzerfreundlichen und intuitiven Funktionalitäten weiterentwickelt, sodass sie stets den aktuellen Bedürfnissen der Transportmärkte entsprechen.

Den vielfältigen Anforderungen an Telematik-Lösungen Rechnung trägt bereits die neue Website des Unternehmens. Auf www.trimbletl.com/de können sich Nutzer jetzt einfach anhand der für sie relevanten Einsatzgebiete zurechtfinden. Darüber hinaus enthält die Website auch ein neues Imagevideo, bei dem insgesamt 19 Kunden erläutern, für welche Einsatzgebiete sie Lösungen von Trimble einsetzen. Zu Wort kommen zahlreiche namhafte Unternehmen der Transport- und Logistikbranche wie die Werner Ruploh Firmengruppe, die GREIWING logistics for you GmbH, die Schnellecke Group AG & Co. KG oder die Sievert Handel und Transporte GmbH.

Weitere Informationen unter: www.trimbletl.com/de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Markus Sigmund (Tel.: 0331-81707435), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 286 Wörter, 2307 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Trimble Transport & Logistics


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Trimble Transport & Logistics lesen:

Trimble Transport & Logistics | 06.11.2018

Fuhrpark-Daten erfolgreich nutzen: Trimble bietet neues Berichts-Modul

Trimble hat ein neues Berichts-Modul entwickelt, mit dem Transport- und Logistikunternehmen ihre Produktivität und Effizienz mithilfe von Fuhrpark-Daten verbessern können. Das separate Modul der Backoffice-Anwendung FleetCockpit erlaubt es Flottenm...
Trimble Transport & Logistics | 24.10.2018

ITT-Event 2018: Trimble zeigt Wege zur Digitalisierung

Viele Transport- und Logistikunternehmen lassen die Potenziale noch ungenutzt, die ihnen Fuhrpark-Daten bieten. Wie die Möglichkeiten, die durch die Digitalisierung entstehen, erfolgreich genutzt werden können, zeigt das diesjährige ITT-Event von ...