Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Star Finanz GmbH |

Star Finanz kooperiert mit Aboalarm GmbH und gewährleistet zukünftig eine noch stärkere Online-Banking-Lösung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Die Aboalarm GmbH, unter deren Dach neben dem Verbraucherportal aboalarm auch die B2B-Software Finlytics firmiert, und die Star Finanz GmbH, ein Unternehmen der Finanz Informatik, geben heute ihre Kooperation bekannt. Dabei wird in Zukunft die Softwarelösung Finlytics in die marktführende Online-Banking Software integriert.

München, 19. September 2018. Die Aboalarm GmbH, unter deren Dach neben dem Verbraucherportal aboalarm auch die B2B-Software Finlytics firmiert, und die Star Finanz GmbH ( www.starfinanz.de), ein Unternehmen der Finanz Informatik, geben heute ihre Kooperation bekannt. Dabei wird in Zukunft die Softwarelösung Finlytics in die marktführende Online-Banking Software StarMoney integriert. Nach erfolgreicher Teilnahme am Hackathon der Sparkassen Finanzgruppe und gemeinsamen Feldtest mit dem Sparkassen Innovation Hub geht die Kooperation beider Unternehmen nun noch einen Schritt weiter. Durch die Integration erhalten die Banking-Lösungen der StarMoney Produktfamilie zukünftig Zugriff auf erweiterte automatisierte Analysefunktionen von Finlytics.

Führende Finanzsoftware
Das Unternehmen Star Finanz ist führender Anbieter multibankenfähiger Online- und Mobile-Banking-Lösungen in Deutschland und prägt schon seit mehr als zwanzig Jahren das Online-Banking entscheidend mit. Zu der umfangreichen Palette an innovativen Finanzprodukten zählt auch die Banking-Lösung StarMoney, Deutschlands meistverkaufte Finanzverwaltungs-Software. Die StarMoney-Banking-Lösungen verschaffen Anwendern im privaten sowie geschäftlichen Umfeld einen besseren Überblick über die persönlichen Finanzen und unterstützen bei der optimalen Erledigung von Bankgeschäften.

Intelligente Vertragsverwaltung
Finlytics erweitert das Funktionsangebot von StarMoney um eine intelligente und automatisierte Vertragserkennung. Dabei werden die Funktionskomponenten von Finlytics durch StarMoney auf dem Kunden-Endgerät angeboten und stehen somit auch offline in vollem Umfang zur Verfügung. Aufbauend auf der Vertragserkennung wird über Finlytics ebenso der Kündigungsservice von aboalarm direkt eingebunden.

Dr. Christian Kastner, Geschäftsführer von Star Finanz, zur Integration von Finlytics: "Gemeinsam mit aboalarm werden wir für unsere Nutzer zusätzliche echte Mehrwerte schaffen und die StarMoney Produkte damit noch attraktiver machen. Durch die automatische Vertragserkennung von Aboalarm, die Anreicherung von Verträgen mit Anbieterdaten sowie durch den Kündigungsservice werden die StarMoney-Nutzer es künftig einfach haben, einen Überblick über ihre Verträge zu behalten. Für diese Ziele arbeiten wir auch bei Anwendertests und in der Produktentwicklung eng zusammen."

Dr. Bernd Storm van"s Gravesande, CEO und Co-Gründer der Aboalarm GmbH: "Wir freuen uns sehr, dass der Marktführer im Bereich von multibankenfähigen Online- und Mobile-Banking-Lösungen auf unsere erprobte Software setzt und wir diese gemeinsame Lösung auf den Markt bringen können. Dadurch heben wir StarMoney und auch unsere Software auf das nächste Level und schaffen einen deutlichen Mehrwert für die Kunden." Kontakt
Star Finanz GmbH
Birte Bachmann
Grüner Deich 15
20097 Hamburg
040 23728 336
presse@starfinanz.de
http://www.starfinanz.de

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Birte Bachmann (Tel.: 040 23728 336), verantwortlich.


Keywords: Aboalarm, Star Finanz, Kooperation, Finlytics, StarMoney, Banking-Software, Finanzen, Online-Banking, Dr. Christian Kastner, Dr. Bernd Storm,

Pressemitteilungstext: 394 Wörter, 3311 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Star Finanz GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Star Finanz GmbH lesen:

Star Finanz GmbH | 10.03.2020

Infografik "Deutschland Digital": Mobile-Banking ist mehrheitsfähig


Hamburg, 10. März 2020. Deutschland mag es digital: 2019 nutzte die Mehrheit der Bundesbürgerinnen und Bundesbürger ihren Desktop-Computer oder das Smartphone für ihre Banking-Geschäfte. Das belegen Zahlen, die Star Finanz, Deutschlands führender Anbieter für Online- und Mobile-Banking-Lösungen, jetzt in einer Infografik aufbereitet hat. Demnach vertrauen 70 Prozent der Deutschen auf Onlin...
Star Finanz GmbH | 24.02.2020

StarMoney Flat neu mit Push-Benachrichtigungen


Hamburg, 24. Februar 2020. Push and Go: Nutzerinnen und Nutzer der StarMoney Flat können sich ab sofort auch in der StarMoney App auf dem Smartphone oder Tablet über die wichtigsten Termine und Ereignisse des Tages informieren lassen. Möglich machen dies die neuen Push-Benachrichtigungen in der StarMoney App, welche die User für die fünf Kategorien Termine, Kündigungsfristen, Terminüberweis...
Star Finanz GmbH | 14.02.2020

Durch Kopplung an Finanzcockpit: StarMoney Business jetzt auch mobil


Nutzer von StarMoney Business 9 profitieren ab sofort von einer Erweiterung für Smartphone und Tablet: Durch die Kopplung der Finanzverwaltungs-Software an die Finanz-App Finanzcockpit behalten Unternehmer und Selbstständige jetzt auch mobil jederzeit alle wesentlichen Unternehmenskennzahlen im Blick. Das Angebot steht Nutzern des PlusPakets von StarMoney Business 9 kostenlos zur Verfügung, sie...