Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SKVTechnik |

Seitenkanalverdichter als Antrieb für Strahlmühlen - SKVTechnik

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Strahlmühlen kommen zum Einsatz, wenn Partikel, oder andere kleine Teilchen, ohne die zusätzliche Verwendung mechanischer Werkzeuge zerkleinert werden sollen.

Seitenkanalverdichter von SKVTechnik kommen zum Einsatz, da das eingesetzte Mahlgas stark beschleunigt werden muss um die zu zerkleinernden Teilchen mitzureißen. Die Teilchen stoßen im Luftstrom gegeneinander und zerteilen sich so immer weiter. Die Kontamination der Teilchen fällt bei diesem Prozess sehr gering aus. Aus dieser Tatsache ergeben sich Einsatzgebiete in der Herstellung pharmazeutischer Wirkstoffe. Weitere Einsatzgebiete sind die Herstellung von Pestiziden, Mineralmehlen oder auch Talk.



In einer zweiten Variante der Strahlmühlen befindet sich im Inneren der Strahlmühle ein Zerkleinerer welcher die Teile spaltet. Zugegeben werden diese über einen Trichter, der sogenannten Stoffzuführung. Als Mahlgas wird meist komprimierte Luft verwendet, in seltenen Fällen Edelgase. Mittels des vom Seitenkanalverdichter erzeugten Drucks erfolgt diese Beschleunigung. Die Zerkleinerung von sehr harten Materialien mittels einer Strahlmühle gilt als besonders effizient, da es keinen nennenswerten Verschleiß von Mahlwerkzeugen gibt. Kunden von SKVTechnik können sich durch den Einsatz von Seitenkanalverdichtern also dauerhafte Kosten sparen.



Beim Einsatz zur Betreibung von Strahlmühlen muss beachtet werden, dass hier der Druck entscheidend ist, der vom Seitenkanalverdichter erzeugt werden kann. Das Volumen welches vom Seitenkanalverdichter ausgefüllt werden kann, ist hier weniger entscheidend. Entscheidend ist dies zum Beispiel beim Herstellen von Aluminiumoxid, welches in der modernen Herstellung von Keramik verwendet wird.



Wenn Kunden der SKVTechnik Fragen zur Bestellung ihres Seitenkanalverdichters haben, können sie sich an einen Berater wenden. Zusätzlich können Kunden einen neuen Service von SKVTechnik nutzen, mit dessen Hilfe sie leichter als jemals zuvor einen Seitenkanalverdichter finden, der ihren Anforderungen in den Bereichen Druck und Volumen entspricht. Diesen Service bietet SKVTechnik hier: http://skvtechnik.com/skvent/ . Kunden können hier die gesuchte Druck / Volumenkombination für Ihren neuen Seitenkanalverdichter direkt aus einer Kurve ablesen. Zunächst ist zu entscheiden, ob es sich um eine Druck- oder um eine Sauganwendung handelt. Zusätzlich kann ein Kunde zwischen 50 oder 60 Herz Auslegung wählen. Durch Anklicken der Kurve gelangt der Kunde auf die entsprechende Angebotsseite im Internet.





Pressekontakt:



SKVTechnik

Klaus Doldinger

Straßberger Str. 31

08527 Plauen

Tel. 0172 7799600







Unternehmensprofil: SKVTechnik



SKVTechnik aus Plauen liefert in einbaufertige Seitenkanalverdichter oder Seitenkanalgebläse, Seitenkanalpumpen und Lüfter. Wir liefern ausschließlich Verdichter bzw. Lüfter, die von Markenherstellern produziert wurden, in Deutschland kostenfrei und versichert. In die EU-Länder liefern wir gegen kleine Aufschläge ebenfalls versichert. Überzeugen Sie sich! Profitieren Sie von unseren Einkaufskonditionen. Sparen Sie beim Einkauf. Ein großes Wirkungsfeld von SKVTechnik ist neben dem Verkauf von Seitenkanalverdichtern auch der Vertrieb von Ventilatoren.



Seit 2015 handelt SKVTechnik mit Ventilatoren unterschiedlicher Hersteller. Ventilatoren sind höchst individuell ausgestattete Maschinen, die meist auf Kundenwunsch angepasst werden. Kunden nehmen auf der Suche nach Lösungen mit Ventilatoren am Besten direkt Kontakt mit dem Vertrieb von SKVTechnik auf.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Klaus Doldinger (Tel.: 01727799600), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 471 Wörter, 3937 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SKVTechnik lesen:

SKVTechnik | 15.03.2019

Seitenkanalverdichter laufen im Dauerbetrieb - günstig durch Energieeffiezienz


Seitenkanalverdichter werden in der Industrie mit oder ohne Frequenzumrichter im einphasigen oder dreiphasigen Bereich betrieben. Seitenkanalverdichter produzieren pulsationsfreie konstante Blas- oder Saugluft. Der Luftstrom ist in seiner Strömungrichtung durch Umschaltventile umkehrbar. SKVTechnik bietet seine Seitenkanalverdichter mit verschiedenen Zubehörteilen an. Das sind beispielsweise Sic...
SKVTechnik | 15.03.2019

Luftreinhaltung mit Seitenkanalverdichtern - geht das ?


Seitenkanalverdichter der SKVTechnik : Ein Seitenkanalverdichter produziert seinen Luftstrom über die Zentrifugalkraft. In einem Ringkanal erzeugt die Rotation des Rotors des Seitenkanalverdichters eine Verwirbelung, die die angesaugte Luft nach außen in den Seitenkanal drückt. Konstruktionsbedingt wird dieser Vorgang in schneller Abfolge wiederholt. In jeder Kammer des Ringkanals wird etwas me...
SKVTechnik | 15.03.2019

Seitenkanalverdichter in 3phasiger Ausführung auch als ATEX - Gerät erhältlich


Der kleinste Seitenkanalverdichter der SKVTechnik ist die Maschine S1-1-80-0,25kW-3. Dieser Verdichter wiegt 7 Kilogramm und wird mit Starkstrom betrieben (bei 50Hz 200-240 Dreieckschaltung / 345-415 Y-Schaltung). Sollten Kunden eine 60 Hz Netzspannung haben, dann können sie das Gerät bei 220-275 in Dreieckschaltung / 380-480 Y-Schaltung betreiben. Die Maschine braucht eine Absicherung bei 50 Hz...