Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Colt Data Centre Services |

Hohe Nachfrage: Colt DCS erweitert Hamburger Rechenzentrum

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Colt Data Centre Services, Anbieter für Carrier-neutrale Rechenzentren, erweitert sein Datacenter in Hamburg um 500 Quadratmeter. Damit reagiert das Unternehmen auf die zunehmende Colocation-Nachfrage in der Region rund um die Hansestadt. Der neue Rechenzentrumsbereich soll bereits Ende des Jahres in Betrieb genommen werden.



Colt DCS investiert rund 2,2 Millionen Euro in den Ausbau. Konkret wird die Rechenzentrumsfläche der Halle IDC3 um 500 Quadratmeter erweitert. Zusammen mit den bestehenden Hallen IDC1 und IDC2 betreibt Colt in Hamburg dann eine Gesamtfläche von 3.035 Quadratmetern.

 

Das erweiterte Rechenzentrum bietet Kunden die Qualität, den Service und die Sicherheit, die Colt DCS auszeichnen. Es ist ISO27001 zertifiziert und folgt, ebenso wie alle anderen Colt-Rechenzentren, dem umweltfreundlichen Colt DCS Standarddesign. Die neue Halle IDC3 verfügt über ein skalierbares USV-Stromversorgungssystem. Colt DCS bietet im Hamburger Datacenter darüber hinaus Disaster-Recovery-Räumlichkeiten an und hat unlängst seine Kunden- und Besprechungsräume renoviert. 

 

Die Grundsteinlegung für das Projekt erfolgte im Juli 2018. Die Übergabe an Kunden ist für Mitte Dezember 2018 geplant.

 

Falk Weinreich, Senior Vice President Sales und Marketing bei Colt DCS: „Hamburg hat sich für Colt DCS in den letzten Jahren zu einem wichtigen Standort entwickelt. Zwei unserer Hallen in der Hansestadt sind mittlerweile vollständig belegt. Die hohe Nachfrage hat nun zu einer weiteren Investition geführt, denn wir möchten unseren Kunden gerne Planungssicherheit und höchstmögliche Flexibilität in Sachen Wachstum und Erweiterung bieten.“

 

 

Über Colt Data Centre Services

Colt Data Centre Services ist ein führender Carrier-neutraler Rechenzentrumsbetreiber, der seit mehr als 20 Jahren große Rechenzentren konzipiert, baut und betreibt. Colt Data Centre Services bietet seine Colocation-Lösungen Unternehmen und Organisationen in Europa und Asien an. Die Kunden schätzen dabei den guten Service, die Sicherheit und schnelle Verfügbarkeit: Die Colocation-Racks können innerhalb kurzer Zeit umgesetzt werden. Die operative Exzellenz von Colt Data Centre Services wird zudem durch eine der höchsten Punktzahlen des Uptime Institute's Management and Operations Award bestätigt. Weitere Informationen stehen unter: http://www.coltdatacentres.net


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Fatma Scharl (Tel.: 08917301963), verantwortlich.


Keywords: Rechenzentrum, Datacenter, Colocation, Colt DCS, Hamburg

Pressemitteilungstext: 281 Wörter, 2664 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Colt Data Centre Services


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema