Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
01
Okt
2018
ISL Internet Sicherheitslösungen GmbH 01. Okt 2018
Bewerten Sie diesen Artikel
Noch nicht bewertet
Teilen Sie diesen Artikel

Pressemeldung: ARP-GUARD auf der it-sa 2018

Erfolgreiche Netzwerkzugangskontrolle

Auf der diesjährigen it-sa in Nürnberg präsentiert sich die ISL GmbH mit der aktuellen Version 4.0 der Network-Access-Control Lösung ARP-GUARD. Vom 09.-11. Oktober 2018 haben Besucher die Möglichkeit, Informationen und Neuigkeiten zu ARP-GUARD direkt...

Wetter, 01.10.2018 (PresseBox) - Auf der diesjährigen it-sa in Nürnberg präsentiert sich die ISL GmbH mit der aktuellen Version 4.0 der Network-Access-Control Lösung ARP-GUARD. Vom 09.-11. Oktober 2018 haben Besucher die Möglichkeit, Informationen und Neuigkeiten zu ARP-GUARD direkt vom Hersteller zu erhalten. Das ISL Team steht Ihnen für ein persönliches Beratungsgespräch im Messezentrum Nürnberg/Halle 10, Stand 10.0-312 zur Verfügung.

Mit ARP-GUARD 4.0 wird die Umsetzung von Network Access Control noch wertvoller!

ARP-GUARD liefert für das komplexe Thema Network Access Control (NAC) eine wirtschaftliche und ganzheitliche Lösung, die auch für kritische Infrastrukturen geeignet ist. Mit der Version 4.0 setzt ARP-GUARD neue Maßstäbe in der Methode, Endgeräte eindeutig zu identifizieren und das Netz vor unerwünschten Geräten zu schützen.

Gleichzeitig erhöht sich mit ARP-GUARD der Automatisierungsgrad des Netzwerkes deutlich. Als zentrale Sicherheitsinstanz bündelt ARP-GUARD die Informationen verschiedener Systeme zur Erkennung von Sicherheitsproblemen und führt gemeldete Netzwerkanomalien unmittelbar zur Durchsetzung von Sicherheitsrichtlinien.

Partnern, Kunden und Interessenten haben die Möglichkeit, in Halle 10 am Stand 312 die neue Version zu sehen. Interessenten erhalten bei Terminvereinbarung eine ausführliche Beratung, wie ARP-GUARD die Anforderungen ihrer Netzwerkumgebung bedienen kann. Auf Wunsch können Freikarten für den Messebesuch zugesandt werden.

Weitere Informationen unter www.arp-guard.com.

ISL Internet Sicherheitslösungen GmbH

Kaiserstrasse 78

58300 Wetter (Ruhr)

+49 2335 96756-32

marketing@isl.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 198 Wörter, 1787 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Keywords: ARP-GUARD auf der it-sa 2018, Pressemitteilung ISL Internet Sicherheitslösungen GmbH



Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema




Weitere Pressemeldungen von ISL Internet Sicherheitslösungen GmbH


   

15 Jahre ARP-GUARD: So sieht erfolgreiche Netzwerkzugangskontrolle aus!

04.06.2018: Wetter, 04.06.2018 (PresseBox) - 15 Jahre Erfahrung, fachliche Kompetenz und technisches Know-how – das Ergebnis ist ARP-GUARD 4.0. Die Network Access Control Lösung der ISL Internet Sicherheitslösungen GmbH feiert dieses Jahr Jubiläum und vereinigt mit der neuen Version 4.0 gängige Methoden mit neuesten Technologien zu einer intelligenten NAC-Lösung.Mit ARP-GUARD 4.0 wird die Umsetzung von Network Access Control noch wertvoller:Seit 15 Jahren verfolgt ISL mit ARP-GUARD konsequent das Ziel, das komplexe Thema Network Access Control (NAC) einfach und pragmatisch darzustellen. Funktionali...

   

Network Access Control: Wertvolle Unterstützung bei der Umsetzung der DSGVO

22.05.2018: Hagen, 22.05.2018 (PresseBox) - Die Europäische Datenschutzgrundverordnung, kurz EU-DSGVO, löst die bisherigen Bestimmungen auf nationaler Ebene ab und ist ab dem 25. Mai 2018 die verbindliche neue Grundlage für den Datenschutz in Europa. In dieser haben sich die Mitgliedsstaaten klar für einen strengeren Schutz personenbezogener Daten ausgesprochen. Damit stehen ausnahmslos alle EU-Unternehmen, Behörden und Institutionen, die Daten zu Personen erheben, in der Pflicht, den Schutz und Umgang mit personenbezogenen Daten den Anforderungen der DSGVO anzupassen.Datenschutz fängt bei der IT an...

   

ARP-GUARD bei der Kasseler Sparkasse: Dem Administrator entgeht nichts mehr

15.07.2010: Hagen, 15. Juli 2010 +++ Die Security-Spezialisten des Marktforschers IDC raten derzeit dringend zu IAM und Data-Loss-Prevention-Ansätzen, sprich: zur intensiven Überwachung und Steuerung der IT-Gesamtsicherheit. Bei der Kasseler Sparkasse (Bilanzsumme fast fünf Milliarden Euro, rund 1.100 Mitarbeiter) kommt fortan ein solches Rundumkonzept zum Einsatz. An insgesamt 90 Standorten betreibt das Kreditinstitut fast 5.000 Netzwerkendgeräte (Server, Notebooks, Drucker, VoIP-Telefone). Die Netzwerkadministration insgesamt und die damit verbundene Netzwerksicherheit der Kasseler Sparkasse wer...