Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
PortalDerWirtschaft.de UG (haftungsbeschränkt) |

Kavanaugh als neuer oberster Richter?!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
10 Bewertungen (Durchschnitt: 1.8)


Heute hat das FBI die Untersuchungen über den umstrittenen Anwärter für den Supreme Court Brett Kavanaugh abgeschlossen.


Der Republikaner Kavanaugh musste sich in den vergangenen Wochen gegenüber Vorwürfen sexueller Übergriffe zu seiner Studienzeit behaupten. Er stritt jede Verantwortung ab. Auch die Anschuldigungen ehemaliger Kommilitonen, er habe zu seiner Studienzeit zu viel getrunken wies er zurück.



Nun hat das FBI seine Untersuchungen beendet. Der Bericht des FBIs wird jetzt im Weißen Haus und im Justizausschuss des Senats vorgelegt. Am Freitag wird dann über die Berufung Kavanaughs in den Supreme Court abgestimmt.


Bereits am vergangenen Freitag wurde über im Senat über Kavanaughs Berufung abgestimmt. Das Ergebnis war mit einer Stimme Mehrheit für seine Ernennung.


Ob seine Chancen bei einer erneuten Abstimmung weiterhin gut stehen bleibt abzuwarten. Kavanaughs Glaubwürdigkeit hatte durch die Vorwürfe stark gelitten. Die Republikaner halten zwar eine kleine Mehrheit im Senat (51 von 100 Senatoren sind Republikaner), jedoch gelten einige Senatoren als unentschlossen.


Kritik erntet Kavanaugh auch von außen. In der „New York Times“ veröffentlichten Juraprofessoren einen Brief gegen die Berufung Kavanaughs. Er sei für das Amt eines unparteiischen Richters nicht geeignet. Der Brief wurde bisher von über 650 Professoren unterzeichnet.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Katharina Schlangen (Tel.: +49 (0) 2635 / 9224-10), verantwortlich.


Keywords: court, richter, Amreika, US

Pressemitteilungstext: 133 Wörter, 1047 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: PortalDerWirtschaft.de UG (haftungsbeschränkt)

Content-Marketing seit 2001 mit:
- Pressemitteilungen
- Bildern
- Stellenanzeigen
- Seminaren / Events
- Unternehmensdaten

neu ab 9.2018: wir verknüpfen Ihr Profil mit SocialMedia (Twitter, Instagram etc.)!
Kontaktieren Sie uns für mehr Infos


Wir suchen aktuell einen:
- SEO-Consultant
- PHP (Zend) - Entwickler

auch Quereinsteiger bzw. Junior-Entwickler


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von PortalDerWirtschaft.de UG (haftungsbeschränkt) lesen:

PortalDerWirtschaft.de UG (haftungsbeschränkt) | 11.12.2018

Apple Pay startet jetzt auch in Deutschland

Dazu benötigen die User ein Konto bei einem der Partnerfinanzinstitute. Bisher unterstützen in Deutschland elf Anbieter (u.a. American Express und die Deutsche Bank) Apple Pay. Im kommenden Jahr werden noch mindestens neun weitere Finanzinstitute, ...
PortalDerWirtschaft.de UG (haftungsbeschränkt) | 06.12.2018

USA trauert um George H.W. Bush

Gestern trauerten Gäste aus den USA und der ganzen Welt in Washington um Bush. Unter anderem erwiesen die ehemaligen Präsidenten Barack Obama, Bill Clinton und Jimmy Carter, sowie Donald Trump, Angela Merkel und Prinz Charles dem Verstorbenen die l...
PortalDerWirtschaft.de UG (haftungsbeschränkt) | 20.11.2018

Alexander Zverev gewinnt Finale der ATP-Finals in London

Wir gratulieren Alexander Zverev, der seit 23 Jahren der erste Deutsche ist, der die ATP-Finals für sich entscheiden konnte. Damit ist Zverev nach Boris Becker (1988, 1992, 1995) und Michael Stich (1993) der dritte deutsche Tennisspieler, der die AT...