Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
UBK GmbH |

Die UBK GmbH beendet das ERP-Auswahl-Projekt in der Lebensmittelbranche bei der THOKS GmbH erfolgreich.

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Das ERP-Auswahl-Projekt des Tiefkühlbackwarenherstellers THOKS GmbH endete mit der Evaluierung des aktuellen SAP Business One Partners und der Empfehlung eines ERPs zur gruppenweiten Einführung.

Lauf, 16. Oktober 2018



Die ERP-Beratung UBK GmbH (www.erppflichtenheft.de) beendet das ERP-Projekt beim Tiefkühlbackwarenherstellers THOKS GmbH aus Waltershausen mit Erfolg.



Die THOKS GmbH, ist Teil der Firmengruppe MTK die sich auf die Produktion und den Vertrieb von Tiefkühlbackwaren für den Lebensmitteleinzelhandel, sowie Großkunden spezialisiert hat. Insbesondere stellt die THOKS GmbH Sahneschnitten und Backkuchenschnitten her.



Die UBK GmbH unterstützte die THOKS GmbH bei der Auswahl eines ERP-Systems. Dabei wurde die aktuelle Systemlandschaft analysiert, die Prozesse aller Abteilungen grob erfasst, eine Roadmap für die Implementierung über die Firmengruppe MTK hinweg erstellt und monetäre sowie Sicherheits-, Kompetenz und Qualitätspotentiale erfasst. Abschließend erfolgte eine Bewertung des aktuellen ERP-Partners und eine Empfehlung zur weiteren Vorgehensweise in der Firmengruppe MTK. Das Projekt wurde nach ca. 6 Wochen mit einer umfangreichen Präsentation der Potentiale und Empfehlungen abgeschlossen.



Dabei hatte die UBK GmbH folgende Aufgaben zu lösen:

- Evaluierung des bereits eingesetzten Systems in 3 von 7 Unternehmen der Gruppe

- Evaluierung des aktuellen SAP Business One Partners inkl. dessen Angebots

- die monetäre und nicht-monetäre Potentialanalyse

- Empfehlung eines ERP-Systems zur Gruppenweiten Einführung



Und führte folgenden mehrstufigen Auswahlprozess durch:

- Analyse der bestehenden Prozesse Anhand von Workshops

- Auflistung der potentiellen monetären und nicht-monetären Potential

- Berechnung der monetären Einsparungen und nicht-monetären Effekte Anhand der vorrangegangenen Potentialanalyse

- Analyse des bestehenden Angebotes zur Gesamteinführung

- Ergebnispräsentation bei der Geschäftsführung



Vorausgesetzt, das unter Beteiligung der UBK GmbH ausgewählte ERP-System wird gruppenweit eingeführt, ergeben sich ca. 500.000 EUR/Jahr an Einsparungen. Diese Effekte ergeben sich hauptsächlich durch die Automatisierung diverser Prozesse, Abschaffung von redundanter Datenhaltung in den verschiedenen Systemen und Insellösungen und die damit verbundenen Zeitaufwände bei der gruppenweiten Auswertung, sagt Martin Dietz, IT Leiter THOKS GmbH/MTK Group.



Die THOKS GmbH gehört der MTK Firmengruppe an, welche über 6 Standorte in Deutschland (5 Produktion, 1 Vertrieb) und einen Produktionsstandort in Bydgoszcz, Polen verfügt. Die Gruppe beschäftigt ca. 500 Personen und erwirtschaftet einen Umsatz von ca. 130 Millionen Euro pro Jahr.

Die THOKS GmbH ist wie alle Unternehmen der Firmengruppe nach IFS (und BRC) zertifiziert und verarbeitet UTZ-/RSPO zertifizierte Rohstoffe. Außerdem lässt sie sich aktuell nach IKEAs eigenem Standard (IWAY) zertifizieren. Zudem legt die die THOKS GmbH großen Wert auf ihr Umweltbewusstsein und hat sich durch EMAS zertifizieren lassen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Oliver Fischer (Tel.: +49 (9123) 98 98 6-12), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 395 Wörter, 3425 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: UBK GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von UBK GmbH lesen:

UBK GmbH | 14.05.2018

Die ERP-Beratung UBK GmbH gewinnt Thorsten Reuper als Senior Consultant.

Lauf, 14. Mai 2018 Der Kaufmann Thorsten Reuper (60) wird neuer Senior Consultant für die Bereiche Produktion, Maschinen- und Anlagenbau bei der UBK GmbH (http://www.erppflichtenheft.de). Mit seinem breiten Fachwissen übernimmt er das Projektmana...
UBK GmbH | 03.04.2018

ePAVOS das EPR-Auswahlverfahren der UBK GmbH wird 10 Jahre alt.

Lauf, 04. April 2018 Das im Jahre 2008 von der UBK GmbH (www.ERP-Auswahl-Berater.de) bzw. von Herrn Walter Kolbenschlag entwickelte ERP-Auswahlverfahren ePAVOS wird 10 Jahre alt. Es war ein langer Weg für die ERP-Auswahlverfahren der UBK GmbH. 19...
UBK GmbH | 05.02.2018

Die UBK GmbH wurde von der BAFA für das Modul "digitalisierte Geschäftsprozesse" zertifiziert.

Lauf, 06. Februar 2018 Das Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle hat die UBK GmbH (www.erppflichtenheft.de) im Rahmen des Förderprogrammes go-digital für das Modul "digitalisierte Geschäftsprozesse" zertifiziert. Aktuell ist die UBK Gm...