Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MEET GERMANY |

„Ich liebe es, meine Heimat in ihrer Vielseitigkeit zu präsentieren und zu vermarkten.“

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Sagt Juliane Hilbig, Projektmanagerin im Bereich Kongressmarketing der Dresden Marketing GmbH im Gespräch mit MEET GERMANY


Viele Besucher sehen vor allem das Barocke der Landeshauptstadt, wie die Frauenkirche. Aber für Juliane Hilbig ist es wichtig, den Spagat hinzubekommen zwischen Tradition und Moderne, den Dresden bietet. Dresden zählt zu den Top 10 Veranstaltungsdestinationen...

Berlin, 17.10.2018 (PresseBox) - Viele Besucher sehen vor allem das Barocke der Landeshauptstadt, wie die Frauenkirche. Aber für Juliane Hilbig ist es wichtig, den Spagat hinzubekommen zwischen Tradition und Moderne, den Dresden bietet. Dresden zählt zu den Top 10 Veranstaltungsdestinationen in Deutschland und wird immer attraktiver. Eine der guten Gründe dafür sind die zukunftsorientierten Wissenschafts- und Wirtschaftscluster.

Juliane Hilbigs Herz schlägt für Dresden. Auch nach zehn Jahren Arbeit in Berlin.

„Ich bin jetzt seit 2017 in Dresden zurück. Und das war auch so, dass ich das unbedingt wollte. Auch für Dresden und das Stadtmarketing arbeiten. Ich wollte meine Heimat, wenn ich zurück bin, auch in dem Maße vertreten und nach außen bringen.“

„Die Abteilung ist der erste Ansprechpartner für Tagungen, Messen oder Events in Dresden. Wir nennen uns ein ,one stop office‘. Man fragt zuerst bei uns an und wir erstellen dann ein individuelles Angebot, das genau auf die Anfrage des Kunden passt.“

Für Dresden-Besucher hat Juliane Hilbig „Geheimtipps“:

„Auf jeden Fall in der Neustadt einen Kaffee trinken, im Café Oswald, dann ein Cocktail im Lebendigen Haus, einer ganz modernen Location und abends in den Zwinger reinschauen – das ist ganz toll.“

Die Dresden Marketing GmbH mit Juliane Hilbig gehört zu den starken Partnern von MEET GERMANY beim MEET SAXONY SUMMIT am 14. November.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 208 Wörter, 1474 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MEET GERMANY lesen:

MEET GERMANY | 05.12.2018

„Wir wollen das bieten, was der Markt fordert.“

Berlin, 05.12.2018 (PresseBox) - ,,Wir haben uns dazu entschlossen, neue Kreativ- und Coworking-Räume zu bauen. Wir schauen uns immer die aktuellen Trends im Tagungsgeschäft an. Seit dem 2. November ist das Coworking im Hotel am Badersee (4 Sterne)...
MEET GERMANY | 05.12.2018

„Markenbildung ist überlebenswichtig und meine Leidenschaft!“

Berlin, 05.12.2018 (PresseBox) - Wie wichtig ist aus Deiner Sicht Markenbildung, Karsten?Markenbildung ist essentiell. Das hat mit Positionierung am Markt zu tun. Man muss sich die gesamte Konkurrenz angucken.Man muss sagen, wie die anderen es machen...
MEET GERMANY | 05.12.2018

„Dank MEET GERMANY kann ich aus einem großen Spektrum auswählen.“

Berlin, 05.12.2018 (PresseBox) - MEET GERMANY treugeblieben ist im vergangenen Jahr unter anderem auch „Ihre Komplizin“ Inga Beiersmann. Die zupackende Eventplanerin aus Berlin schätzt die „superprofessionelle Arbeit“ von MEET GERMANY, und d...