Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Elatec GmbH |

Neuer Universalleser für Zeiterfassungs- und logische Zugriffsanwendungen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Elatec-RFID-Reader TWN4 Palon


Elatec stellt mit dem TWN4 Palon ein weiteres Produkt der bekannten Multistandard-RFID-Reader-Reihe TWN4 vor. Durch den kompakt gehaltenen Aufbau als OEM-Modul eignet sich der TWN4 Palon ideal für die Integration in Geräte und hinter Frontplatten. Viele...

München, 23.10.2018 (PresseBox) - Elatec stellt mit dem TWN4 Palon ein weiteres Produkt der bekannten Multistandard-RFID-Reader-Reihe TWN4 vor. Durch den kompakt gehaltenen Aufbau als OEM-Modul eignet sich der TWN4 Palon ideal für die Integration in Geräte und hinter Frontplatten. Viele Schnittstellen wie RS232, RS485 oder auch Wiegand und Clock/Data stehen zur Verfügung. Ein umfangreiches Toolset ermöglicht die komfortable Konfiguration des RFID-Lesers für Zeiterfassungs-, logische Zugriffs- und Authentisierungslösungen.

Mit TWN4 Palon werden alle gängigen RFID-Technologien der Frequenzbereiche 125 und 134,2 kHz sowie 13,56 MHz abgedeckt. Eine LEGIC-Variante ist ebenfalls verfügbar. Durch die Unterstützung von NFC und BLE können außerdem Mobiltelefone zur sicheren Identifikation verwendet werden. Das OEM-Modul ist als kompakte Einheit mit zwei übereinanderliegenden Platinen ausgeführt. Die Anordnung der integrierten Antennen bewirkt überragende Leseabstände für RFID-Anwendungen. Die Baugruppe misst 40,7 × 43,8 × 28,4 mm. Ein Infrarotsensor kann zur Erkennung von Manipulationsversuchen eingesetzt werden. Eine Vielzahl von Schnittstellen wird unterstützt, insbesondere RS485, RS232, Wiegand und Clock/Data. Optional ist das OSDP-Protokoll erhältlich. Verwaltet wird das Modul über einen integrierten USB-Port. Zur optischen Signalisierung können bis zu 5 RGB-LEDs frei programmiert werden. Für Anwendungen mit erhöhtem Sicherheitsbedarf steht ein SAM-Slot zur Verfügung. Eine weitere Produktvariante ohne BLE-Unterstützung wird ebenfalls angeboten. Alle TWN4 Palon werden vollständig durch die TWN4 Tools unterstützt. Dies ermöglicht einfache Konfiguration bis hin zur individuellen Programmierung der Module.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 217 Wörter, 1769 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Elatec GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Elatec GmbH lesen:

Elatec GmbH | 21.08.2018

Einfache Customizing-Methode für Multistandard-RFID-Reader

München, 21.08.2018 (PresseBox) - Die Elatec-Multistandard-RFID-Reader der TWN4-Produktfamilie bieten maximale Flexibilität bei der Identifikationstechnik. Jetzt bieten die RFID-Spezialisten den Herstellern und Anwendern weitere Freiheiten beim Akt...
Elatec GmbH | 02.08.2018

Multi-Standard-RFID-Reader zum effizienten Nachrüsten

München, 02.08.2018 (PresseBox) - Die RFID-Experten von Elatec stellen mit TWN4 USB Front Reader eine weitere Variante seines Erfolgsmodells TWN4 MultiTech 3 BLE vor. Der neue RFID-Leser kann an jedem beliebigen Gerät mit einer leicht zugänglichen...
Elatec GmbH | 10.07.2018

Treiber vieler Innovationen im Bereich RFID-Anwendungen

Puchheim, 10.07.2018 (PresseBox) - Der RFID-Experte Elatec wird 30. Das 1988 gegründete Unternehmen expandierte zunächst als Distributor elektronischer Komponenten. Um die Jahrtausendwende spezialisierte sich Elatec dann auf das Thema Radio Frequen...