Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Alvarez & Marsal |

Alvarez & Marsal reagiert auf den steigenden Consulting-Bedarf im Einkauf und holt Jürgen Wetzstein ins Team

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Jürgen Wetzstein wird Managing Director und leitet das Procurement Team der renommierten Beratungsfirma in Europa


Jürgen Wetzstein wird Managing Director und leitet das Procurement Team der renommierten Beratungsfirma in EuropaMünchen - 5. November 2018 - Alvarez & Marsal (A&M), eines der weltweit führenden Consulting-Unternehmen, gewinnt Jürgen Wetzstein für die Leitung seines Procurement-Teams in Europa. ...

München - 5. November 2018 - Alvarez & Marsal (A&M), eines der weltweit führenden Consulting-Unternehmen, gewinnt Jürgen Wetzstein für die Leitung seines Procurement-Teams in Europa. Unterstützung bei Optimierungen im Beschaffungsbereich sind eines der strategischen Wachstumsfelder für A&M. Die herausragende Expertise und die "Hands-On" Mentalität von Herrn Wetzstein werden der Strategie von A&M, ihren Kunden eine breitgefächerte und tiefgehende Wissensbasis zur Verfügung zu stellen, zusätzlichen Fahrtwind geben.
Jürgen Wetzstein bringt mehr als 17 Jahre Erfahrung aus Führungspositionen bei verschiedenen renommierten Industrie- und Consultingunternehmen mit sowie als Interims Chief Procurement Officer (CPO). Nachdem er bei PricewaterhouseCoopers bereits große Erfolge als Leiter der Strategy& Procurement Practice hatte, setzte er bei Accenture seine Erfolgsgeschichte fort.

"Als eines der führenden Consulting Unternehmen in Europa erweitern wir stetig unser Team mit ausgewiesenen Experten, um unseren Kunden so eine bestmögliche Beratung in allen Bereichen zu bieten. Neben seiner ausgeprägten Expertise in Einkauf- und Supply-Chain Fragen bringt Jürgen Wetzstein die "Hands-On" Mentalität mit, die A&M auszeichnet", sagt Jürgen Zapf, Managing Director bei Alvarez & Marsal.

"Der Einkauf befindet sich in einer Transformation: Die Konzentration der Unternehmen auf Kernkompetenzen treibt den Bedarf an zugekauften Waren und Leistungen, während parallel dazu Prozesse digitalisiert werden und sich die erforderlichen Fähigkeiten im Einkauf dramatisch verändern. Für letzteres stehen beispielhaft die Verschiebungen innerhalb der Warengruppen (von Mechanik zu Elektronik, von Hardware zu Services) und der Bedarf an Datenexperten auch im Einkauf. In diesem Spannungsfeld arbeiten wir sehr pragmatisch mit unseren Kunden daran, die Einkaufsfunktion zukunftssicher zu machen und zeitglich deren Wertbeitrag zum Unternehmensergebnis zu steigern", sagt Jürgen Wetzstein, Managing Director bei Alvarez & Marsal. Firmenkontakt
Alvarez & Marsal
Christine Hasebrink
Neue Mainzer Strasse 28 28
60311 Frankfurt am Main
+49 173 28 35 35 1
-
christine.hasebrink@alvarezandmarsal.com
https://www.alvarezandmarsal.com


Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Corinna Voss
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0)89 99 38 87-30
aandm@hbi.de
http://www.hbi.de

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Christine Hasebrink (Tel.: +49 173 28 35 35 1), verantwortlich.


Keywords: Alvarez, Marsal, Wetzstein, Procurement, Europe, Einkauf, Consulting, Beratung

Pressemitteilungstext: 331 Wörter, 2789 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Alvarez & Marsal


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Alvarez & Marsal lesen:

Alvarez & Marsal | 19.12.2018

Alvarez & Marsal: 35 Jahre Erfahrung, Leidenschaft und Hands-On-Mentalität im Consulting


München - 19. Dezember 2019 - Alvarez & Marsal (A&M), eines der weltweit führenden Consulting-Unternehmen, feiert sein 35-jähriges Bestehen. Was im Jahr 1983 als kleine Restrukturierungsberatung begann, ist heute ein "Leader in Advisory" mit über 3600 Mitarbeitern im weltweiten Einsatz. Von Beginn an zeichnet A&M der klare Fokus auf den Kunden und dessen Bedürfnisse sowie die Fäh...
Alvarez & Marsal | 19.11.2018

Industrieunternehmen sind beliebtestes Ziel für aktivistische Investoren in Europa


München - 19. November 2018 - Alvarez & Marsal (A&M), eines der weltweit führenden Consulting-Unternehmen, veröffentlicht heute die Ergebnisse seiner neuesten Analyse zu aktivistischen Investoren in Europa. Der A&M Activist Alert (AAA) zeigt, dass Industrieunternehmen am meisten gefährdet sind, Ziel aktivistischer Investoren zu werden. Der Report prognostiziert, dass derzeit 148 e...
Alvarez & Marsal | 15.10.2018

Wenn der Investor das Ruder übernimmt


Den Shareholder-Value eines Unternehmens zu erhöhen ist etwas, bei dem Manager, Vorstände und Investoren eigentlich klar einer Meinung sind. Doch so subjektiv das Wort "Value" ist, so unterschiedlich sind auch manchmal die Vorstellungen davon. Während das Management vielleicht hinter einer längeren Underperformance des Unternehmens eine Eigenheit des Marktes sieht, sieht der Investor den Fehle...