Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Fahrrad & Gesundheit |

Persönliche und individuelle Beratung auf ergometersport.de

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Neu: Kostenlose, individuelle und persönliche Beratung zu Ergometern, Heimtrainern und Indoor Bikes für den Verbraucher.

Ein Ergometer zu kaufen, ist leicht. Den richtigen Heimtrainer aber passend zur Körpergröße und zum Einsatzzweck zu finden, ist dagegen nicht so einfach. Durch immer kürzere Produktzyklen kommen jedes Jahr viele neue Heimtrainer auf den Markt.

Ein Großteil der Heimtrainer wird heutzutage über das Internet gekauft.

Einige Deutsche Unternehmen vertreiben ihre Hometrainer nur noch online.



Auf der Webseite ergometersport.de erhalten Verbraucher Informationen über die verschiedenen Fahrradtrainer, wie man diese richtig einstellt und für wen die jeweiligen Geräte am besten geeignet sind.

Ergometer, Heimtrainer und Indoor Bikes werden von der Redaktion getestet und die Testberichte auf der Webseite veröffentlicht. Dafür werden die Geräte zerlegt um die Qualität der verwendeten Materialien beurteilen zu können. Wichtig ist beispielsweise die Dimension und Qualität der Lager.

Außerdem werden in den Tests verschiedene Werte, wie den Q-Faktor, die Lautstärke und die Kurbelarmlänge ermittelt.

Viele dieser gemessenen Werte werden, weder von den Herstellern noch von den Testorganisationen angegeben.



Seit Oktober 2018 bietet die Seite auch eine kostenlose und individuelle Beratung zum Thema Ergometer und Heimtrainer an.

Diese Ergometerberatung ist derzeit einzigartig im deutschsprachigen Internet.

Der Nutzer muss dafür einen Fragenkatalog beantworten, das Ausfüllen dauert etwa 5 Minuten. Danach erhält er innerhalb eines Tages eine Empfehlung welche Geräte sich für Ihn am besten eignen.

Armin Lenz verfügt über 20 Jahre Berufserfahrung als Fahrrad- und Fitnessgerätehändler.

Sein Spezialgebiet ist die ergonomische Einstellung von Fahrrad und Heimtrainer und die Gerätetechnik. Aus diesem Grund finden sich viele Ratgeberbeiträge und Videos zum Thema richtige Einstellung und Zubehör für die Rehabilitation. Es werden Kurbelverkürzer und Pedalpendel erklärt oder die Fehlersuche bei defekten Geräten beschrieben.

Dieses Fachwissen stellt Armin Lenz auf der Internetseite ergometersport.de der Allgemeinheit zur Verfügung.



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Armin Lenz (Tel.: 06262-9254025), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 309 Wörter, 2757 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Fahrrad & Gesundheit


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Fahrrad & Gesundheit lesen:

Fahrrad & Gesundheit | 06.09.2016

Finde den passenden Fahrradsattel


Der Markt an ergonomischen und für die Gesundheit vorteilhaften Sattelmodellen wächst ständig und ist daher kaum mehr überschaubar. Auf Fahrradsättel.net können Besucher mit wenigen Klicks den für Ihren Einsatzzweck passenden Fahrradsattel finden. Damit der Nutzer seinen Einsatzzweck bestimmen kann gibt es die passenden Informationen. In der Rubrik Ratgeber wird gezeigt wie und wo wir auf ...
Fahrrad & Gesundheit | 25.08.2016

Fahrradsattel - Finder


Der Markt an ergonomischen und für die Gesundheit vorteilhaften Sattelmodellen wächst ständig und ist daher kaum mehr überschaubarFahrradsättel.net stellt die aktuellen Sattelmodelle vor und liefert zusätzliche Informationen und Erklärungen zum jeweiligen Modell, seinen Eigenschaften und  dem Einsatzzweck.Auf fahrradsättel.net findest dieBesucher alle Informationen die sie brauchen um den...
Fahrrad & Gesundheit | 18.01.2016

Fahrrad & Gesundheit Analyse - Wo gibt es die häufigsten Gesundheitsprobleme beim Radfahren


20. Januar 2016. Welches sind die häufigsten Problemzonen beim Fahrradfahren und welche Themen, ausser den Gesundheitsfragen, interessieren die Seitenbesucher noch? Diesen Fragen ist das Internetportal Fahrrad & Gesundheit nachgegangen. Dazu wurden die Seitenaufrufe aus dem Jahr 2015 ausgewertet. Die meistgelesene Rubrik ist mit 35 Prozent aller Aufrufe der Blog. Er nimmt den größten Bereic...