Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Manhattan Associates |

Aktuelle Studie lobt Manhattan Associates für leistungsstarke Funktionen am Point of Service

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Lieferketten- und Omnichannel-Experte erhält Top-Bewertung für Architektur, Abholung und Lieferung, Retouren und mehr


Die unabhängigen Marktanalysten von Forrester Research nennen Manhattan Associates, Inc.(NASDAQ: MANH) in ihrem aktuellen Wave-Report einen „starken Anbieter“ (Strong Performer).In der Forrester Wave-Studie zum Thema Point of Service wurden insgesamt 13 Anbieter in 25 Kategorien bewertet und verglichen. Zu den Kriterien gehörten hierbei sowohl aktuelles Angebot als auch Strategie und Marktpräsenz. Manhattan Associates erhielt die höchstmögliche Beurteilung in den Kategorien Architektur, Abholung und Zustellung, Rücksendungen, soziale Netzwerke sowie Endless Aisle. Diese Strategie des endlosen Verkaufsregals beinhaltet, dass Kunden im Geschäft auch das kaufen können, was aktuell nicht auf Lager ist, indem die Ware beispielsweise online bestellt und dann zugestellt wird.



Die Analysten von Forrester haben in ihrer Studie festgestellt, dass der derzeitige Trend des Omnichannel-Handels für Einzelhändler eine große operative Herausforderung darstellt und Manhattans umfassende Integration des Bestellmanagements daher sehr geschätzt wird. Manhattan POS wird im Wave-Report als beste Lösung für Retailer in Bereichen genannt, in denen das Bestellmanagement und die zentrale Verwaltung aller Kundeninteraktionen für einheitliche Kundenerfahrungen, Stichwort Unified Commerce, zusammengeführt werden. 

 

„Angesichts der Omichannel-Herausforderungen, denen Einzelhändler heute begegnen müssen, sah Manhattan die Notwendigkeit, eine Lösung für den Point of Service (POS) zu entwickeln, die diesem Bedarf gerecht wird. Durch die nahtlose Kombination aus Auftragsmanagement und Point-of-Sale-Funktionalität ist die Lösung von Manhattan als einzige ihrer Art in der Lage, Einzelhändlern dabei zu helfen, hervorragende Kundenerlebnisse zu bieten“, sagt Kevin Swanwick, Senior Director Retail Solutions bei Manhattan Associates. „Wir glauben, dass die Auszeichnung als starker Anbieter in dieser Studie die Fähigkeit unserer Lösung bestätigt, die komplexen Omnichannel-Anforderungen des modernen Einzelhandels zu erfüllen.“

 

Als Teil der Manhattan Active™ Omni-Plattform wurde die POS-Lösung von Manhattan entwickelt, damit Einzelhändlern ihren Kunden erstklassige Einkaufserfahrungen bieten können. Damit dies gelingt, verbindet die Lösung eine einzige, problemlos anpassbare Benutzeroberfläche für den kanalübergreifenden Verkauf mit einem einzigen Aufzeichnungs- und Berichtssystem für alle unterschiedlichen Transaktionen. Egal ob im Geschäft, auf traditionellen Windows-Terminals oder auf mobilen iOS- und Android-Geräten: Manhattans POS-Lösung lässt sich ganz im Sinne einer Endless-Aisle-Strategie, bei der Kunden stets bestmöglich angesprochen und ihre Anforderungen erfüllt werden, überall nutzen und bietet verlässlichen Echtzeitzugriff auf globale Netzwerke. Lieferkette und Kundenkontakt werden an keiner Stelle unterbrochen oder behindert. Die POS-Lösung von Manhattan basiert auf einer in der Cloud angesiedelten Microservices-Architektur und ist die erste, die auf Resilient Cloud-Technologie basiert. Dies stellt sicher, dass selbst bei einer Unterbrechung der Netzwerkverbindung schnelle Bezahl- und Kassenprozesse möglich sind. 

 

Laut Forrester „treiben effiziente POS-Anwendungen den Online-Verkauf voran“, „sorgen für Markenkonsistenz“, „stärken die Kundenbindung“ und „steigern die Produktivität der Mitarbeiter“. Die POS-Lösung von Manhattan bietet umfangreiche kundenorientierte Funktionen in genau diesen Bereichen und fördert einheitliche Kundenerfahrungen über alle Kanäle hinweg. 

 

Der Forrester-Bericht kann hierheruntergeladen werden. Aktuelle Produkt-, Kunden- und Partner-News von Manhattan Associates auch auf Twitterund Facebook.

 

 

ÜBER MANHATTAN ASSOCIATES

Manhattan Associates ist ein Technologieführer im Bereich Supply Chain- und Omnichannel-Handel. Wir führen Informationen über das ganze Unternehmen hinweg zusammen, damit Front-End-Verkäufeund Back-End-Lieferkettenausführung genau übereinstimmen. Unsere Software, Plattformtechnologie und fundierte Erfahrung unterstützen Kunden, optimales Wachstum ohne Einbußen bei Umsatz- und Ertragszielen zu verwirklichen.Manhattan Associates plant, erstellt und liefert zukunftsweisende Cloud- und On-Premise-Lösungen, damit Anwender im Laden, über ihr Netzwerk oder von ihrem Fulfillment Center aus vom Omnichannel-Marktplatz profitieren. Weitere Informationen unter: www.manh.de

 

 

Pressekontakte:

Rabea Roos

LEWIS

Tel: +49 211 8824 7645

ManhattanGermany@teamlewis.com

Martine Toussaint

Manhattan Associates

Tel: +31 30 214 3049

mtoussaint@manh.com

 

 

 


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Rabea Roos (Tel.: +49 211 8824 7645), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 462 Wörter, 5294 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Manhattan Associates


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Manhattan Associates lesen:

Manhattan Associates | 23.11.2018

„Der Omnichannel-Handel braucht deutlich mehr Service und Fokussierung auf Kundenbedürfnisse“

Herr Voigt, was sind die zurzeit wichtigsten Innovationen im Einzelhandel?   Alexander Voigt: Generell dreht sich alles darum, das Einkaufserlebnis durch speziell auf den Konsumenten zugeschnittene Services zu erweitern. Hierbei spielen elektronisc...