Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Fasihi GmbH |

Fasihi und BASF unterzeichnen Vertrag

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Weltweit größtes Chemieunternehmen erhält langfristig globale Nutzungsrechte am Fasihi Enterprise Portal


Das Ludwigshafener Softwareunternehmen Fasihi GmbH und der Chemiekonzern BASF SE haben einen langfristigen Vertrag unterzeichnet. Dadurch erhält BASF langfristig global Nutzungsrechte am Fasihi Enterprise Portal.



Die Fasihi GmbH und die BASF SE haben einen Vertrag über die globale Nutzung des Fasihi Enterprise Portal® und den damit verbundenen IT-Dienstleistungen abgeschlossen. Vertreter von Fasihi und der BASF unterzeichneten den Vertrag in Ludwigshafen.
 
Rund 80.000 Nutzer innerhalb der BASF-Gruppe nutzen an ihrem digitalen Arbeitsplatz weltweit die Portallösungen von Fasihi. In den vergangenen 14 Jahren wurden aus den Grundfunktionen (Content-, Dokumenten-, Workflow-, Identity und Security-Management) mehr als 200 verschiedene modulare Lösungen erstellt, die vom Produktionsbetrieb bis zum Top-Management für unterschiedlichste Themen im Unternehmen flexibel eingesetzt werden.
 
Fasihi Enterprise Portal seit Jahren im Einsatz

Die BASF setzt seit Jahren das Fasihi Enterprise Portal® in vielen Unternehmensbereichen und -ebenen ein. Die hohe Flexibilität des Portals ergänzt die System- und Softwarelandschaft opti-mal und ermöglicht individuelle Lösungen für die Unternehmensprozesse. Die Vielzahl von anpassungsfähigen Modulen erlaubt zudem eine zeitnahe Umsetzung individueller Anforderungen.
 
Stefan Beck, Senior Vice President Global Process & Enterprise Architecture der BASF: „Durch die leichte Bedienbarkeit gibt es eine hohe Akzeptanz und Nutzerzufriedenheit bei unseren Mitarbeitern. Der Vertragsabschluss ist die Konsequenz aus unserer langjährigen und vertrauensvollen Zusammenarbeit mit der Fasihi GmbH.“

 

Geschäftsführer Saeid Fasihi, dessen Unternehmen schon seit 28 Jahren mit der BASF zusammenarbeitet, ist sehr erfreut über den Vertragsabschluss: „Wir sind stolz darauf, dass die BASF langfristig so großes Vertrauen in unser Unternehmen setzt. Unser gesamtes Team wird dafür Sorge tragen, dass die BASF von der Zusammenarbeit auch weiterhin langfristig profitieren wird."

 

Vertragsunterzeichnung im Gesellschaftshaus der BASF in Ludwigshafen (v.l.): Bernd Kammermann, IS Services BASF SE, Patricia Raszl Nunes, Global Indirect Procurement Information Systems BASF SE, Saeid Fasihi und Rolf Lutzer, Geschäftsführer der Fasihi GmbH.

 

Über die Fasihi GmbH:

 

Die 1990 in Ludwigshafen am Rhein gegründete Firma Fasihi ist ein anerkannter Spezialist in der Informations- und Kommunikationstechnologie und bietet effiziente Lösungen zur Optimierung und Digitalisierung von Geschäftsprozessen für mittlere und große Unternehmen.

 

Die Fasihi GmbH ist seit 2010 nach der international anerkannten Industrienorm ISO 9001 zertifiziert. Fasihi wurde 2011 mit dem Innovationspreis und 2014 mit dem Großen Preis des Mittelstandes ausgezeichnet. 2016 erhielt das Unternehmen die Ehrenplakette auf Bundesebene.
 
Weitere Informationen unter www.fasihi.net


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Hermann Martin (Tel.: 0621-5200780), verantwortlich.


Keywords: Fasihi GmbH, Fasihi Enterprise Portal, BASF SE, Vertrag, Nutzungsrechte, Portale, Unternehmensprozesse, Kollaboration, IT-Architektur, Saeid Fasihi, Rolf Lutzer

Pressemitteilungstext: 366 Wörter, 3190 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Fasihi GmbH

Die 1990 in Ludwigshafen am Rhein gegründete Firma Fasihi ist ein anerkannter Spezialist in der Informations- und Kommunikationstechnologie und bietet effiziente Lösungen zur Optimierung und Digitalisierung von Geschäftsprozessen für mittlere und große Unternehmen.

Die Fasihi GmbH ist seit 2010 nach der international anerkannten Industrienorm ISO 9001 zertifiziert. Fasihi wurde 2011 mit dem Innovationspreis und 2014 mit dem Großen Preis des Mittelstandes ausgezeichnet. 2016 erhielt das Unternehmen die Ehrenplakette auf Bundesebene.

Weitere Informationen unter www.fasihi.net


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Fasihi GmbH lesen:

Fasihi GmbH | 13.02.2019

Fasihi bringt digitale Welt an die Schule


Die Fasihi GmbH hat im Februar 2019 das Projekt "IT2School – Gemeinsam IT entdecken" der Wissensfabrik – Unternehmen für Deutschland e.V. am Karolinen-Gymnasium in Frankenthal gestartet. Schüler der Klassen sechs und sieben werden dabei im Projektunterricht mit Themen rund um Internet, Digitalisierung und Programmieren vertraut gemacht. Marius Pollmer, Leiter der Fasihi Academy, vermittelt d...
Fasihi GmbH | 11.01.2019

Meilensteine der Fasihi-Firmengeschichte


2018 wird als wichtiges Jahr in die Geschichte des Ludwigshafener Software-Unternehmens Fasihi GmbH eingehen. Mit der Unterzeichnung eines langfristigen Vertrages mit dem Chemieunternehmen BASF SE über die globale Nutzung des Fasihi Enterprise Portal und den damit verbundenen IT-Dienstleistungen setzte die Firma einen wichtigen Meilenstein. Durch das geplante neue Firmengebäude in der Ludwig-Re...
Fasihi GmbH | 21.09.2018

Neues Firmengebäude für Fasihi


Das Software-Unternehmen Fasihi GmbH plant ein neues Firmengebäude in der Ludwig-Reichling-Straße im Technologiezentrum Ludwigshafen. Der zukünftige Firmensitz mit vier Stockwerken in unmittelbarer Nähe zum jetzigen Standort soll am 1. Juli 2019 bezogen werden. Mit dem neuen Firmengebäude legt die Firma ein klares Bekenntnis zum Standort Ludwigshafen ab, wo sie seit ihrer Gründung im Jahr 19...