Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Source IT Distribution GmbH |

Ruckelfrei das Lieblings-Game spielen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


PC-Hersteller AGANDO startet innovativen 3DMark Game / FPS Filter im Live-Konfigurator


Das Lieblings-Game ruckelfrei und mit optimaler Performance genießen: Gemeinsam mit 3DMark macht der deutsche PC-Hersteller AGANDO (www.agando.de) die individuelle Konfiguration des Gaming-PCs ab sofort deutlich einfacher und komfortabler. Als weltweit...

Jever, 26.11.2018 (PresseBox) - Das Lieblings-Game ruckelfrei und mit optimaler Performance genießen: Gemeinsam mit 3DMark macht der deutsche PC-Hersteller AGANDO (www.agando.de) die individuelle Konfiguration des Gaming-PCs ab sofort deutlich einfacher und komfortabler.

Als weltweit erster Partner des Benchmark-Spezialisten bietet AGANDO seinen Kunden die Möglichkeit, in einem Live-Konfigurator aus einer Vielzahl aktueller Spiele zu wählen und sich 3DMark-Werte sowie FPS-Raten (Frames per Second) für die Bildschirmauflösungen Full HD und WQHD anzeigen zu lassen. Durch den 3DMark Game / FPS Filter wirken sich Anpassungen bei wichtigen Komponenten wie Grafikkarte, Arbeitsspeicher oder CPU im Live-Konfigurator unmittelbar auf die angezeigten Daten aus.

Gamer sehen sofort, ob sich etwa mit einer leistungsstärkeren Grafikkarte die gewünschten FPS-Werte erzielen lassen und das jeweilige Spiel somit flüssig und ruckelfrei darstellbar ist. Die Auswahl lässt sich auf Wunsch direkt per Klick in die persönliche Konfiguration übernehmen.

Wer zunächst eine grobe Vorauswahl treffen möchte, kann sich im AGANDO-Shop auch gezielt diejenigen Systeme anzeigen lassen, die bereits in der Basiskonfiguration für ein bestimmtes Spiel mindestens die vom Kunden gewünschten FPS-Werte erreichen.

Der neue 3DMark Game / FPS Filter umfasst zum Auftakt rund 25 beliebte PC-Spiele und wird kontinuierlich erweitert und aktuell gehalten. Neben den FPS-Raten werden Benchmark-Werte wie TimeSpy CPU, TimeSpy GPU und TimeSpy Score dargestellt. Die Daten werden vom marktführenden Spezialisten UL Benchmarks (Futuremark) auf Basis der Werte von Tausenden Usern ermittelt.

„Beim Kauf eines Gamings-PCs stehen Kunden oft vor der Frage: Reicht die ausgewählte Konfiguration wirklich aus, um die bevorzugten Spiele in optimaler Qualität genießen zu können“, erklärt Jörg Fessel, Geschäftsführer der Source IT Distribution GmbH. „Wir freuen uns sehr darüber, mit dem neuen 3DMark Game / FPS Filter eine echte Innovation zu integrieren. Kunden müssen sich nicht auf Marketing-Aussagen verlassen, sondern können direkt auf unabhängige Benchmarks zugreifen. Auf diese Weise lässt sich der neue Rechner individuell und passgenau konfigurieren.“

Der neue 3DMark Game / FPS Filter steht im AGANDO-Shop für alle Gaming-Systeme zur Verfügung: https://www.agando-shop.de/gaming


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 311 Wörter, 2430 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Source IT Distribution GmbH lesen:

Source IT Distribution GmbH | 01.02.2017

Leistungsstarke Gaming-Maschine mit Kaby-Lake-Prozessor und Wasserkühlung

Jever, 01.02.2017 - AGANDO präsentiert mit dem AGANDO fuego @7980i7 dragon einen neuen Extreme-Gaming-PC, der mit hochwertigen Komponenten von MSI ausgestattet ist. Mainboard und CPU des Rechners basieren bereits auf der neuen Intel-Generation Kaby ...
Source IT Distribution GmbH | 30.05.2011

Für jedes Spiel der richtige PC

Jever, 30.05.2011 - PC-Käufer können im Voraus oft nur schwer abschätzen, wie gut sich bestimmte Spiele mit dem ausgewählten Computer-Modell und der jeweiligen Hardware-Konfiguration spielen lassen. Der deutsche PC-Anbieter AGANDO bietet auf sein...
Source IT Distribution GmbH | 20.09.2010

Neue PCs von AGANDO: 3D-Power und energiesparende CPUs

Jever, 20.09.2010 - Der deutsche PC-Hersteller AGANDO (www.agando.de) bringt zwei neue Geräteserien auf den Markt, die unterschiedliche Einsatzzwecke abdecken. Während die vollwertigen Einstiegs-PCs der campo-Serie mit VIA-CPUs bereits ab 159,- Eur...