Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
EDV Ermtraud GmbH |

Best Practice Große Kreisstadt Merzig „Die Stadt mit mehr Möglichkeiten“

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Von der Beratung über die Installation & Einrichtung bis zum reibungslosen Livebetrieb: optimaler Kassenworkflow mit dem digitalen Kassenbuch TopCash 2


29.818 Einwohner (Stand 31.12.2017) leben in den 17 Stadtteilen der Kreisstadt Merzig. Die Stadt im Saarland ist lebendiges Zentrum mit breitem touristischem Angebot, darunter das B-Werk (Westwall-Museum) sowie der Tier- und Wolfspark.



Seit 2010 kassiert die Stadtverwaltung ihre Gebühren zuverlässig mit der Kassensoftware TopCash erster Generation. 2018 wurde eine umfassende Modernisierung durchgeführt, um das Kassenwesen für die neusten Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung zu optimieren und der Kassensicherungsverordnung zu festigen.


Von ursprünglich 14 wurde auf 20 Arbeitsplätze aufgestockt. An 16 davon kann bargeldlos bezahlt werden. Dazu stehen den Mitarbeitern 15 moderne EC-Terminals zur Verfügung, die neben der klassischen GiroCard auch die neuesten kontaktlosen Zahlarten unterstützen.


Mit Einführung von TopCash 2, der neuen universellen Kassenlösung, wird der argeldverkehr zur Senkung des Barkassenrisikos effektiv in einer sog. „Sammelkassen-Konfiguration“ gelenkt. D.h. der Sachbearbeiter erzeugt einen „offenen Posten“, der an nur einer zentralen Stelle per Mausklick übernommen und kassiert wird. 


Das Projekt bot allen Beteiligten die Möglichkeit, bestehende Strukturen intensiv zu analysieren. Bei der Bestandsaufnahme hat das Consulting-Team der EDV Ermtraud GmbH den Kassenverwalter und die EDV-Abteilung eingehend beraten, begleitet sowie Veränderungsvorschläge unterbreitet. Dadurch konnte zum einen der Geldfluss gelenkt und zum anderen die Kassentätigkeiten beschleunigt werden. Schnellerer Bürgerservice bedeutet erhöhte Bürger- und Mitarbeiterzufriedenheit.


Der Umstieg auf TopCash 2 verlief zügig. Stammdaten wurden vor der Installation digital übernommen. Die technische Installation erfolgte im Juni 2018 gemeinsam mit dem örtlichen EDV-Betreuer per Fernwartung; das zentrale serverbasierte System mit Installationsroutinen macht’s möglich.


Bereits am Folgetag wurden die Mitarbeiter vor Ort in der Handhabung geschult – von der Einweisung des täglichen Kassierens, über die Abschlüsse und Auswertungen der Stadtkasse bis hin zur EDV.


Es folgte eine 2-wöchige eigenständige Einarbeitung, während der das Schulungswissen zur Routine wurde und während der das Supportteam jederzeit für Fragen zur Verfügung stand. Bereits zum 1.7.2018 wurde TopCash 2 in den Echteinsatz übernommen.


Einen großen Mehrwert stellen die intuitiven Auswertungs- und Filtermöglichkeiten für den Kassenverwalter dar: Einen bestimmten Abschluss nachdrucken, eine Zeitraum- oder amtsbezogene Auswertung auf dem Bildschirm anzeigen – jederzeit in weniger als einer Minute. TopCash 2 versteht sich als detailliertes digitales, prüfungssicheres Kassenbuch sowohl im Tagesgeschäft, als auch bei Prüfungen außer der Reihe.


Selbstverständlich ist das Kassensystem durch ein ausgefeiltes Benutzerrollenkonzept abgesichert, so dass der Kassenverwalter Herr Hermann Adams die langfristige Zukunftssicherheit – besonders hinsichtlich GoB, KassenSichV und freier Skalierbarkeit - konstatiert: „Das maximal sicher eingerichtete Gesamtsystem beruhigt.“


Die EDV Ermtraud GmbH wurde als kompetenter Partner in Sachen Software und Dienstleistungen von allen Beteiligten wahrgenommen. Auch wir danken der Stadt Merzig und Ihren Mitarbeitern für ihren engagierten Einsatz sowie die reibungslose Kommunikation im Rahmen ihres Projektes. Wir freuen uns, den Produktivbetrieb von TopCash 2 inklusive EC-Terminalintegration weiter zu begleiten.


Weitere Informationen


·         zur Großen Kreisstadt Merzig: www.merzig.de


·         zu TopCash 2: www.edv-ermtraud.de


 



EDV Ermtraud GmbH       Telefon:         02635 9224 0        vertrieb@edv-ermtraud.de
Arienheller Strasse 10      Fax:                02635 9224 29      www.edv-ermtraud.de
56598 Rheinbrohl



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Tobias Krumnow (Tel.: 02635/9224-12), verantwortlich.


Keywords: EDV, Kassensystem, Digitales Kassenbuch

Pressemitteilungstext: 496 Wörter, 5237 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: EDV Ermtraud GmbH

Software für Kommunalverwaltungen:

TopCash - Gebührenkasse
TopCash 2 - die neueste Generation der Gebührenkasse
EC-Modul OPI und OPI-Terminalmanager:
einfach, sicher bargeldlos kassieren

Gewerbedaten versenden und empfangen gemäß xGewerbeanzeige:
GEVE 4 - Gewerberegister- & Erlaubniswesen
GEVE 4 regional - Gewerbedatenverwaltung für Landkreise

Effektives eGovernment mit Webmodulen:
Gewerbemeldungen, Auskünfte und Branchenbuch online

EDV Ermtraud GmbH - Partner der Kommunen seit über 20 Jahren
Fordern Sie Infos an.



Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von EDV Ermtraud GmbH lesen:

EDV Ermtraud GmbH | 21.05.2019

Onlinezugangsgesetz: neue SAKD-Zertifizierung


  Das Onlinezugangsgesetz (OZG) fordert die Digitalisierung von 575 Verwaltungsleistungen bis 2022. Sachsen hat mit dem OGW-Projekt in Koordination der Sächsischen Anstalt für kommunale Datenverarbeitung (SAKD)  die Federführung für die Umsetzung im Themenfeld „Recht und Ordnung“ übernommen. Die Sächsische Staatskanzlei  favorisiert das Thema „Gewerbeanzeigen online“ seit mehrere...
EDV Ermtraud GmbH | 21.01.2019

Bargeld- und kontaktlos bezahlen: Debitkarten, Google- und Applepay jetzt auch in der Verwaltung


Eine repräsentative Umfrage des Instituts für Demoskopie Allensbach im Auftrag der Initiative Deutsche Zahlungssysteme (Juni 2017) belegt: 32% aller Bürger bevorzugen die bargeldlose Zahlung, in der Gruppe der 30-44-jährigen sogar die Mehrheit. 92% der Bevölkerung besitzen eine Girocard. Fast die Hälfte der befragten Bürger ist überzeugt, dass die bargeldlose Zahlung den bürokratische...
EDV Ermtraud GmbH | 11.12.2018

Bereichsübergreifende elektronische Kassenführung und Digitales Kassenbuch: Iserlohn kassiert bargeldlos


  Das neue digitale Kassenbuch und System zum bar und bargeldlosen Kassieren wird seit Juli 2018 sukzessive in allen Fachbereichen der 95.000-Einwohner-Stadt eingeführt und an über 30 Arbeitsplätzen genutzt werden.   Der finale Leistungskatalog wird dabei sowohl Angebote der Kantine mit Preisen teils unter einem Euro als auch kostenintensive Dienstleistungen enthalten. Unabhängig vom zu z...