Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Cobalt 27 Capital Corp. |

Cobalt 27 erwirbt Lizenzgebührenbeteiligung für Lithium bei der Lithiumproduktionsstätte Mount Marion

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Cobalt 27 erwirbt Lizenzgebührenbeteiligung für Lithium bei der Lithiumproduktionsstätte Mount Marion

Beschleunigung des kurzfristigen Cashflows durch Monetisierung von Kobalt und Etablierung von Cobalt 27 als Batteriemetall-Vertreter für die Elektrofahrzeug und Energiespeicherrevolution

Toronto, Ontario - 7. Januar 2019 - Cobalt 27 Capital Corp. (Cobalt 27 oder das Unternehmen) (TSXV: KBLT)(OTCQX: CBLLF)(FWB: 27O), gibt den Erwerb einer Lizenzgebührenbeteiligung von 1,5 % an den Bruttoeinnahmen sowie 2 AUD pro Tonne Erz, die im Rahmen der Pachtvereinbarung zwischen Reed Industrial Minerals Pty Ltd (RIM) und Westgold Resources Limited (Westgold) gefördert wird, bei der Lithiumproduktionsstätte Mount Marion in Western Australia bekannt. Cobalt 27 erwirbt die Lizenzgebührenbeteiligung von Westgold für insgesamt 250.000 AUD (240.400 CAD) sowie 200 metrische Tonnen an physischem Kobaltmetall, die an ein LME-Zolllager nach Wahl von Westgold geliefert werden.

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, ein Vertreter für die umfassende Hinwendung zu Elektrofahrzeugen und Energiespeichersystemen auf Batteriebasis zu werden. Wir konzentrieren uns auch intensiv darauf, den kurzfristigen Cashflow aus den Batteriemetall-Streams und -Lizenzgebührenbeteiligungen zu beschleunigen. Die Lithiumproduktionsstätte Mount Marion verfügt über die weltweit zweitgrößten hochgradigen Lithiumkonzentrat-Spodumenreserven. Die Produktion von Lithiumkonzentrat aus dem Tagebau begann Anfang 2017. Der Erwerb der Lizenzgebührenbeteiligung wird weitgehend durch einen kleinen Anteil (7 %) unseres bestehenden Bestands an physischem Kobalt finanziert. Mit dieser Transaktion diversifizieren wir unser Batteriemetallportfolio in Richtung Lithium und veranschaulichen unsere Kernstrategie, die darin besteht, Cobalt 27 als führendes Beteiligungs- und Lizenzgebührenunternehmen für Batteriemetalle zu etablieren, erklärte Anthony Milewski, Chairman und Chief Executive Officer von Cobalt 27.

Die Lithiummine Mount Marion befindet sich in gemeinsamen Besitz von Jiangxi Ganfeng Lithium Co., Ltd (43,1 %), einem der größten Lithiumproduzenten Chinas, Mineral Resources Limited (43,1 %) und Neometals Ltd (13,8 %) (Neometals). Neometals schloss im Jahr 2015 über seine 70-prozentige Tochter RIM eine Vereinbarung über die Verpachtung der Lithiummineralrechte an einem Teil von Hampton Area Location 53 an Westgold ab. Die Pacht bezieht sich auf einen 3 Kilometer mal 1 Kilometer großen Bereich von Hampton Freehold Location 53, der Ausläufer der Lagerstätten 2 und 2 West der Lithiumprojekte Mount Marion und der ehemaligen Lagerstätte WMC 3 beinhaltet. Die anfängliche Pachtdauer beträgt 10 Jahre und kann zweimal um jeweils 5 Jahre verlängert werden.

Laut CSA Global, einem Beratungsunternehmen für den Bergbausektor, ist das Gebiet äußerst höffig und hat Potenzial für zusätzliches, bisher nicht in Modellen erfasstes Erz im Bereich Hampton Area Location 53. Lithium ist ein entscheidender Bestandteil aller wichtigen Batterien für Elektrofahrzeuge, rund 40 % der Lithiumnachfrage entfallen auf Elektrofahrzeuge und Energiespeichersysteme. Bis 2025 werden Elektrofahrzeuge voraussichtlich den Großteil der Lithiumnachfrage ausmachen.

Spodumen hat einen theoretischen Lithiumoxidgehalt von 8,03 % und gilt aufgrund seines hohen Lithiumgehalts als das wichtigste Lithiumerzmineral. Auf Grundlage einer Machbarkeitsstudie aus dem Jahr 2016 liegen die Investitionskosten für die Lebensdauer der Mine (Life of Mine, LOM) bei Mount Marion bei 5.345 USD pro Tonne Lithiumcarbonatäquivalent und damit unter dem Durchschnitt anderer australischer Spodumenproduzenten von etwa 5.600 USD pro Tonne. Das Management ist der Ansicht, dass die Lizenzgebührenbeteiligung das Potenzial hat, Cobalt 27 über eine Laufzeit von 17 Jahren beachtlichen Cashflow zu verschaffen.

Berater und Rechtsbeistand

Scotiabank fungiert als Finanzberater für Cobalt 27. Stikeman Elliott LLP ist als Rechtsberater für Cobalt 27 tätig.

Über Cobalt 27 Capital Corp.

Cobalt 27 Capital Corp. ist ein führendes Beteiligungsunternehmen für Batteriemetalle, das Zugang zu Metallen bietet, die einen festen Bestandteil von Schlüsseltechnologien der Elektrofahrzeug- und Energiespeichermärkte darstellen. Das Unternehmen ist im Besitz eines Lagerbestandes an physischem Kobalt im Umfang von 2.905,7 metrischen Tonnen sowie eines Kobalt-Streams von 32,6 % bei der erstklassigen Mine Voiseys Bay von Vale, der 2021 in Kraft tritt. Cobalt 27 ist im Begriff, Highlands Pacific im Rahmen einer freundlichen Übernahme zu erwerben, wodurch eine erhöhte auf das Unternehmen entfallende Nickel- und Kobaltproduktion aus der erstklassigen langlebigen Mine Ramu zu erwarten ist. Das Unternehmen verwaltet außerdem ein Portfolio von neun Lizenzgebühren (Royalties) und beabsichtigt, weiterhin in ein auf Kobalt, Nickel und Lithium ausgerichtetes Portfolio an Streams, Lizenzgebühren und direkten Beteiligungen an Mineralkonzessionsgebieten mit Batteriemetallvorkommen zu investieren.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Webseite des Unternehmens unter www.cobalt27.com oder über:

Betty Joy LeBlanc, BA, MBA
Director, Corporate Communications
+1-604-828-0999
info@cobalt27.com

Cobalt 27 Capital Corp., 4 King Street West, Suite 401, Toronto, Ontario, Kanada
Tel: 647.846.7765 | TSXv: KBLT | OTCQX: CBLLF | FWB: 270

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung. Die in dieser Pressemeldung enthaltenen Informationen wurden von keiner Wertpapierregulierungsbehörde genehmigt oder abgelehnt.

Zukunftsgerichtete Informationen: Diese Pressemitteilung enthält bestimmte Informationen, die zukunftsgerichtete Aussagen und zukunftsgerichtete Informationen gemäß den anwendbaren kanadischen Wertpapiergesetzen darstellen. Zukunftsgerichtete Aussagen in dieser Pressemitteilung beinhalten, ohne Einschränkung: Aussagen über den Zeitpunkt des Cashflows aus der Lizenzgebührenbeteiligung sowie über die Investitionskosten und die Lebensdauer der Lithiummine Mount Marion, Aussagen über Vorkommen im Pachtgebiet bei Hampton Area Location 53 und den Zeitpunkt ihres Abbaus, Aussagen über die Lithiumnachfrage und die Verwendung von Lithium in Elektrofahrzeugen und Energiespeichersystemen. Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken und Ungewissheiten, von denen die meisten außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen. Weitere Details zu diesen und anderen Risikofaktoren finden Sie im jüngsten Jahresbericht (Annual Information Form) des Unternehmens, der bei den kanadischen Wertpapierregulierungsbehörden auf SEDAR unter www.sedar.com unter der Überschrift Risk Factors eingereicht wurde. Sollte eines oder mehrere dieser Risiken und Ungewissheiten, die diesen zukunftsgerichteten Aussagen zugrunde liegen, eintreten oder sollten sich Annahmen, die den zukunftsgerichteten Aussagen zugrunde liegen, als inkorrekt erweisen, könnten sich die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge erheblich von jenen unterscheiden, die in den zukunftsgerichteten Aussagen explizit oder implizit zum Ausdruck gebracht wurden. Man sollte sich daher nicht auf solche zukunftsgerichteten Aussagen verlassen.

Die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen gelten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung und das Unternehmen ist nicht verpflichtet, sie zu aktualisieren oder zu überarbeiten, um neue Ereignisse oder Umstände widerzuspiegeln - es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben. Dieser vorsorgliche Hinweis gilt ausdrücklich für die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Cobalt 27 Capital Corp. , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1055 Wörter, 8512 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Cobalt 27 Capital Corp. lesen:

Cobalt 27 Capital Corp. | 21.01.2019

Cobalt 27 schließt Erwerb der Lizenzgebühren (Royalties) für das Nickel-Kobalt-Projekt Flemington und das Scandiumprojekt Nyngan in Australien ab

Cobalt 27 schließt Erwerb der Lizenzgebühren (Royalties) für das Nickel-Kobalt-Projekt Flemington und das Scandiumprojekt Nyngan in Australien ab Toronto, Ontario - 18. Januar 2019 - Cobalt 27 Capital Corp. (Cobalt 27 oder das Unternehmen) (TSXV: ...
Cobalt 27 Capital Corp. | 14.01.2019

Cobalt 27 wird sich bei der Bank of America Merrill Lynch, TD und Indaba Investment Conferences präsentieren

Cobalt 27 wird sich bei der Bank of America Merrill Lynch, TD und Indaba Investment Conferences präsentieren TSX Venture: KBLT OTCQX: CBLLF FRA: 27O Toronto, Ontario - 14. Januar 2019 - Cobalt 27 Capital Corp. ("Cobalt 27" oder das "Unternehmen...
Cobalt 27 Capital Corp. | 02.01.2019

Cobalt 27 meldet freundliche Übernahme von Highlands Pacific, wodurch ein führendes, wachstumsstarkes, diversifiziertes Batteriemetall-Streaming-Unternehmen entsteht

Cobalt 27 meldet freundliche Übernahme von Highlands Pacific, wodurch ein führendes, wachstumsstarkes, diversifiziertes Batteriemetall-Streaming-Unternehmen entsteht Transaktion soll zu einer höheren anteilsmäßigen Nickel- und Kobaltproduktion ...