Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
keller ! consulting |

Seminar

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Zeitmanagement-Seminar am 07.02.2019 in Neumünster


Verlorenes Geld ist ersetzbar, verlorene Zeit ist für immer vorbei!
Demzufolge sollte jeder Mensch seine begrenzte Zeit äußerst kontrolliert und sinnvoll nutzen. Jedoch ist dies nicht so einfach!



Gerade in der heutigen, schnelllebigen Zeit müssen wir uns immer wieder mit Dingen auseinandersetzen, die ganz eilig und wichtig sind. Bei näherem Betrachten stellen sie sich jedoch oftmals als große Zeitverschwendung heraus.

Zudem gibt es eine Vielzahl von nicht beeinflussbaren Ereignissen, die unsere Tagesplanung kräftig durcheinander wirbeln können, so dass wir häufig nur noch reagieren anstatt zu agieren - wir fühlen uns überfordert und reagieren mit Stress.

Nur wer seine Zeit gründlich plant und seine Zeitentscheidungen selbst vornimmt, wird langfristig das Gefühl haben, seine Zeit sinnvoll zu nutzen.

 

 

Umso wichtiger ist es, sich um die Dinge zu kümmern, die man selbst beeinflussen kann!

Durch systematisches Zeitmanagement erreicht man eine Konzentration auf das Wesentliche. Aufgaben werden effizienter und effektiver bearbeitet. Probleme und Hindernisse lassen sich schon frühzeitig erkennen, so dass Abweichungen mit geringem Aufwand zu korrigieren sind. Unangenehme Überraschungen werden seltener, ein ausgewogenes Arbeitsprogramm kann erstellt werden und man hat letztlich weniger Arbeit mit seinen Aufgaben als vorher. Zudem wird Zielerreichung planbar.

In diesem Seminar erhalten Interessenten effektive Instrumente an die Hand, die die Gestaltung von Arbeitsabläufen optimieren und helfen, das Wesentliche im Blick zu behalten. Außerdem haben sie die Möglichkeit, persönliche Zeitdiebe zu identifizieren und zu lernen, ihnen zu begegnen.

Details zur Veranstaltung finden Interessenten hier: bit.ly/2FlNuY7 Der Flyer steht hier zum Download bereit: bit.ly/2sgDwzi Anmeldungen sind ab sofort und bis 10 Tage vor Start beim Veranstalter direkt möglich.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Udo Keller (Tel.: 0432147411), verantwortlich.


Keywords: zeitmanagement, organisation, störfaktoren, personalentwicklung, führung

Pressemitteilungstext: 247 Wörter, 1964 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von keller ! consulting lesen:

keller ! consulting | 11.04.2019

Ihr Praxistraining: Reklamation als Chance


Also freuen Sie sich über jede vorgebrachte Beschwerde, denn sie ist ein Hinweis auf Schwachstellen in Ihrem Unternehmen. Schwachstellen, weshalb womöglich bereits andere Ihrer Kunden abgewandert sind, ohne Ihnen die Chance zu geben, diese zu beheben und ohne Ihnen den Grund dafür zu nennen. Und wer unzufrieden ist, erzählt dies weiter - und seine Zuhörer erzählen es wiederum Dritten weiter....
keller ! consulting | 14.03.2019

3-2-1-Start! | Präsentationstraining


Diese Veranstaltung ist faktisch ein Ausflug in die Weiten und Tiefen der Kommunikation mit der Besonderheit des Eintritts in den Raum des öffentlichen Auftritts – für wirklich gute Präsentationen vor bspw. Kollegen, Führungskräften, Vorständen oder Kunden.Abgerundet wird sie mit praktischen Übungen und der Möglichkeit zum branchen- und firmenübergreifenden Erfahrungsaustausch unter den...
keller ! consulting | 16.02.2019

Sag', was Du willst!


Sag', was Du willst!Kommunikation stammt vom lateinischen Communicare ab und bedeutet "teilen, mitteilen, teilnehmen lassen, gemeinsam machen, vereinigen“. Teilnehmende lernen in diesem Training, wie sie vom einfachen Mitteilen zum gemeinsamen Machen kommen, wie sie Menschen erreichen und Partner gewinnen.Das Neumünsteraner Unternehmen keller ! consulting bietet allen Interessenten, denen quali...