Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Kraftstoff SOS GmbH |

Benzin in Diesel getankt? Kraftstoff SOS hilft schnell im Großraum Aachen, Köln, Düsseldorf

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Kraftstoff SOS aus Aachen hilft bei falsch betankten Fahrzeugen. Schnell ist der mobile Abpumpdienst vor Ort und gewährleistet mit Fachkompetenz und spezieller Ausrüstung eine sichere Weiterfahrt.

An der Tankstelle Diesel in Benzin getankt? Kein Problem für Kraftstoff SOS aus Aachen. Der mobile Abpumpdienst ist im Großraum Aachen, Köln, Düsseldorf schnell zur Stelle, um falsch betankte Fahrzeuge wieder fahrtauglich zu machen - kostengünstig, effizient und ohne abschleppen. Mit spezieller Ausrüstung pumpen die erfahrenen Experten den versehentlich getankten Kraftstoff ab und ersetzen ihn durch den richtigen. Eine Beschädigung des Motors mit ihren fatalen Folgen wenden sie so schnell und effektiv ab.



Mithilfe der mobilen Kraftstoffpumpe entfernt das professionelle Team des Meisterbetriebes den falschen Kraftstoff rückstandslos aus den Kraftstoffleitern und den Kraftstofffiltern. Der Tank wird zu 100 Prozent von dem Gemisch entleert und gegebenenfalls mit zehn Litern Kraftstoff aufgefüllt, so dass problemlos die nächste Tankstelle angefahren werden kann. Die falsche Tankladung wird fachgerecht eingelagert.



Den Abpumpservice bietet Kraftstoff SOS privaten Fahrzeughaltern ebenso an wie Kraftfahrer, Mietfahrzeug- und Leasingfirmen, Logistikunternehmen und anderen Unternehmen mit großen Fuhrparks. Modernste Ausstattung und ein jahrelang gewachsenes Expertenwissen garantieren eine kompetente, unkomplizierte Hilfe für jeden Autofahrer. An sieben Tagen die Woche, vierundzwanzig Stunden am Tag. Krafststoff SOS ist zu jeder Zeit erreichbar und ein zuverlässiger Retter in der Not.



Gerettet können Fahrzeughalter in dieser misslichen Lage vor allem im Raum Aachen, Köln und Düsseldorf. Dank der Zusammenarbeit mit deutschlandweit ansässigen Partnern, ist Kraftstoff SOS bundesweit im Einsatz.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Peter Lepage (Tel.: 0241/94559933), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 221 Wörter, 1845 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema