Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
m2m Germany GmbH |

Das “Minimizer” LoRaWAN SIP Modul S76S von AcSiP

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


SiP (System in Package) lanciert Miniaturisierung im IoT


Das AcSIP S76S System in Package (SIP) LoRa-Modul verfügt über einen der kleinsten Formfaktoren (13x11x1,1mm)– speziell dafür wurde es entwickelt und hergestellt. Bereits integriert sind der extrem stromsparende 32-Bit ARM®-basierte Cortex®-M0L MCU (STM32L073x)...

Wehrheim, 29.01.2019 (PresseBox) - Das AcSIP S76S System in Package (SIP) LoRa-Modul verfügt über einen der kleinsten Formfaktoren (13x11x1,1mm)– speziell dafür wurde es entwickelt und hergestellt.

Bereits integriert sind der extrem stromsparende 32-Bit ARM®-basierte Cortex®-M0L MCU (STM32L073x) und das Semtech SX1276 Funkmodul mit LoRa™ Modulation, das die globalen 868 MHz oder 915 MHz ISM-Bänder unterstützt.

Bei Auslieferung ist die Modul-Firmware vorkonfiguriert auf 868MHz, andere Firmeware (für 915MHz) steht auf Nachfrage bereit.

Das AcSiP S76S Modul unterstützt das LoRaWAN™ Protokoll Class: A und es ist zertifiziert nach LoRaWAN™. Das Modul offeriert eine 2-Wege-Kommunikation und erreicht bei Feldtests des Herstellers eine Reichweite von über 16 km (10 Meilen).Das S76S verfügt über folgende Features: I2C/SPI/UART/GPIO, RF-Sensität von -137dBm und kompletter SDK-Bibliothek.

Das S76s ist speziell entwickelt worden, um Anwender zu unterstützen die Größe von Endgeräten zu verringern und deren Entwicklungsaufwand für alle LoRa-Anwendungen zu vereinfachen – es ist der “Minimizer” für IoT Endgeräte.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 146 Wörter, 1179 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von m2m Germany GmbH lesen:

m2m Germany GmbH | 07.05.2019

LoRa® „Hands-on“ Workshop


Wehrheim, 07.05.2019 (PresseBox) - m2m Germany veranstaltet im Juni mehrere eintägige Hands-on Workshops zur Thematik der sicheren und mobilen Vernetzung via LoRa®/LoRaWAN™ sowie dem Datenmanagement vom Daten-Punkt bis zum Online Dashboard. Der „Hands-on“ Workshop vermittelt einen praxisbezogenen Einstieg. Die Teilnehmer lernen, welche Möglichkeiten LoRa® Sensorik und Gateway von Sensing...
m2m Germany GmbH | 16.04.2019

LoRa® Gateway RG186 von Laird mit exklusiver LTE-Mobikfunk Integration


Wehrheim, 16.04.2019 (PresseBox) - In das Sentrius ™ RG186 LoRa® Gateway von Laird wurde seitens m2m Germany der Mobilfunkstandard LTE integriert. Prinzipiell offeriert das Gateway sichere, skalierbare und robuste LoRa-Lösungen für die End-to-End-Steuerung eines privaten LoRaWAN-Netzwerks. Auf Grund der Integration von LTE erweitert sich das Einsatzspektrum des Gateways, denn nun ist es mögl...
m2m Germany GmbH | 13.03.2019

Exklusive Partnerschaft für mehr LoRaWAN Lösungskompetenz


Wehrheim, 13.03.2019 (PresseBox) - m2m Germany baut beständig sein Partnernetzwerk aus, um den Anforderungen der Märkte gerecht zu werden und um die eigene Technologiekompetenz zu erweitern. Speziell in Bezug auf LoRaWAN Lösungen hat sich m2m Germany für eine exklusive Partnerschaft für den deutschsprachigen Raum, mit dem französischem Unternehmen SENSING LABS entschieden.SENSING LABS, mit S...