PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Endlich finanziell frei - als Normalverdiener finanziell unabhängig werden

Von tredition GmbH

Alen Kos zeigt in "Endlich finanziell frei", wie Normalverdiener ihre finanzielle Situation dauerhaft verbessern können.
Thumb

Arbeiten Sie viel und am Ende eines Monats bleibt Ihnen trotzdem kaum Geld übrig? Dann geht es Ihnen wie der großen Mehrheit hierzulande. Es muss aber nicht Ihr Schicksal sein, dass Sie nichts ansparen können. Auch Normalverdiener können ihre finanzielle Situation verbessern. Alen Kos zeigt Ihnen in seinem Ratgeber, wie Sie finanzielle Freiheit erlangen und behalten können. Über Nacht kann dies allerdings nicht passieren, aber mit den richtigen Vorkehrungen zu einem realistischen Zeitpunkt in der Zukunft.

Die Informationen in "Endlich finanziell frei" von Alen Kos zeigen, dass fast Mensch finanzielle Freiheit erreichen kann - sofern er einige, simple Grundregeln befolgt. Die nötigen Anstrengungen lohnt sich, denn sie führen dazu, dass Sie in der Zukunft Ihre Tage so verbringen können, wie Sie es wirklich möchten, ohne sich dabei zu viele Gedanken um Geld machen zu müssen. Alen Kos erläutert in seinem Buch "Endlich finanziell frei" in einer einfachen und praxisnahen Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Normalverdiener die eigene finanzielle Situation dauerhaft verbessern können.

"Endlich finanziell frei" von Alen Kos ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-1224-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Bewerten Sie diesen Artikel
Noch nicht bewertet
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Nadine Otto (Tel.: +49 (0)40 / 28 48 425-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 266 Wörter, 2079 Zeichen. Artikel reklamieren
Keywords
Stellenanzeigen
Wussten Sie schon, dass Sie bei uns kostenlos Stellenanzeigen veröffentlichen können?
Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Stellenanzeige ein!