Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Micromata GmbH |

User Story Mapping: Was will eigentlich der Nutzer?

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Wir alle wollen, dass unsere Software vom Nutzer akzeptiert wird und am Markt Erfolg hat / User Story Mapping hilft uns, das zu erreichen


Der Nutzer hat immer Recht. Über die Brauchbarkeit einer Software stimmt er einfach via Hardware ab. User Story Mapping hilft, die Bedarfe des Anwenders auch dann nicht aus den Augen zu verlieren, wenn die zu entwickelnde Software komplex und die Entwicklungsteams...

Kassel, 08.02.2019 (PresseBox) - Der Nutzer hat immer Recht. Über die Brauchbarkeit einer Software stimmt er einfach via Hardware ab. User Story Mapping hilft, die Bedarfe des Anwenders auch dann nicht aus den Augen zu verlieren, wenn die zu entwickelnde Software komplex und die Entwicklungsteams multilateral sind. Unser UX-Designer Julian Mengel weiß mehr darüber.

https://www.micromata.de/...


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 57 Wörter, 517 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Micromata GmbH lesen:

Micromata GmbH | 18.03.2019

Great Place to Work: Micromata erneut für Arbeitskultur ausgezeichnet

Kassel, 18.03.2019 (PresseBox) - Auch nach 22 Jahren zählt Micromata zu den attraktivsten Arbeitgebern Deutschlands. Das wurde dem Softwarehaus von der Studie Great Place to Work® in diesem Jahr erneut bestätigt. Ab sofort dürfen wir wieder ...
Micromata GmbH | 12.02.2019

JUGH-Video: REST beyond the obvious. API design for ever evolving systems

Kassel, 12.02.2019 (PresseBox) - Viele APIs werden heutzutage REST APIs genannt, tauschen allerdings hauptsächlich Daten via HTTP und JSON aus. Gleichzeitig agieren immer mehr Systeme nicht mehr in Isolation, sondern interagieren mit anderen. In die...
Micromata GmbH | 04.02.2019

Graphdatenbanken. Knoten und Kanten für eine bessere Datenperformance

Kassel, 04.02.2019 (PresseBox) - Datenvolumen und Datenkomplexität nehmen weltweit zu. Graphdatenbanken helfen uns, das Dickicht zu strukturieren und echten Mehrwert daraus zu generieren.Hier ein paar Hintergründe und Uses Cases zu Graphdatenbanken...