Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Storage & Data Analytics Technology Conference 2019: NovaStor präsentiert Datensicherung 4.0

Von NovaStor GmbH

Unter dem Motto Datensicherung 4.0 präsentiert NovaStor auf der Data Storage & Analytics Technology Conference 2019 Lösungen zur Absicherung wachsender Daten und zunehmend komplexer IT-Infrastrukturen

Auf der Storage & Data Analytics Technology Conference 2019 zeigt NovaStor, der deutsche Hersteller von Backup und Restore Software, wie Unternehmen Daten und digitale Geschäftsprozesse absichern. Datensicherung 4.0 liefert Lösungen zum Schutz der digitalen...

Hamburg, 12.02.2019 (PresseBox) - Auf der Storage & Data Analytics Technology Conference 2019 zeigt NovaStor, der deutsche Hersteller von Backup und Restore Software, wie Unternehmen Daten und digitale Geschäftsprozesse absichern. Datensicherung 4.0 liefert Lösungen zum Schutz der digitalen Produktion im Umfeld von Industrie 4.0 oder Datenspeicherung für Machine-Learning- oder KI-Projekte.

Datensicherung 4.0: Backup nahtlos skalieren

IT-Strukturen im Wandel und wachsende Datenmengen fordern flexible Backup-Lösungen. Skalierbarkeit avanciert zur Kernanforderung an die Datensicherung. Faktoren wie Backup-Beschleunigung, Datendurchsatz oder Lastverteilung gewinnen an Bedeutung für eine zukunftsfähige Datensicherung.

Auf der Data Storage & Analytics Technology Conference 2019 zeigen NovaStors Backup-Experten, wie Dienstleistungen und die Netzwerk-Backup-Software NovaStor DataCenter für den Schutz von Digitalisierungsprojekten zusammenspielen.

Konzepte für effektive und wirtschaftliche Speichernutzung

Einen Schwerpunkt seiner Konferenzbeteiligung legt NovaStor auf die kosteneffiziente Gestaltung der Datensicherung und –speicherung im Umfeld großer Datenmengen. Lastverteilung und die Nutzung der maximalen Lese- und Schreibgeschwindigkeit von Disk und Tape beim Backup stehen ebenso im Fokus wie die wirtschaftliche Umsetzung einer rechtskonformen Langzeitaufbewahrung.

Auf der Storage & Data Analytics Technology Conference 2019 diskutieren NovaStors Backup-Experten mit Interessenten projektspezifische Lösungsansätze und präsentieren Vorteile der verteilten Architektur der Netzwerk-Backup-Software NovaStor DataCenter.

Stefan Utzinger, CEO von NovaStor: „Als Experten für die Sicherung und Speicherung wachsender Datenmengen freuen wir uns auf den Austausch über die Gestaltung und effiziente Absicherung von Digitalisierungsprojekten.“

NovaStor-Vortrag im Konferenzprogramm

Im Konferenzprogramm der Storage & Data Analytics Technology Conference 2019 referiert NovaStors Chief Backup Architect zu dem Thema „Datensicherung 4.0: Was muss Backup in Zukunft leisten?“ Vor dem Hintergrund von personellen Engpässen, begrenzten Budgets und Bedrohungen durch Ransomware behandelt der Vortrag die Entlastung von IT-Verantwortlichen bei steigender Komplexität der IT-Infrastruktur. Fallbeispiele illustrieren, wie die Datensicherung trotz begrenzten Budgets skaliert.

Veranstaltungsorte & Termine: NovaStor in Hamburg, Hanau, München und Köln

NovaStors Backup-Experten beraten IT-Verantwortliche im Rahmenprogramm der Storage & Data Analytics Technology Conference 2019 an vier Terminen rund um Datensicherung 4.0: Am 2.4. in Hamburg, am 30.4. in Hanau, am 2.5. in München und am 7.5. in Köln erfahren Unternehmen, wie sie die Sicherung ihrer Digitalisierungsprojekte effizient und Compliance-konform gestalten.

Tickets für den kostenfreien Besuch der Konferenz erhalten Interessenten ab sofort auf NovaStors Website unter go.novastor.de/events.

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 341 Wörter, 3164 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 8 + 3

Weitere Pressemeldungen von NovaStor GmbH


Wenn Backups fehlschlagen

Was muss sich bei der Datensicherung ändern?

11.08.2021: Hamburg, 11.08.2021 (PresseBox) - Ohne Backup arbeitet wohl kein Unternehmen mehr, schließlich sind die Folgen von Datenverlust ein kaum kalkulierbares Geschäftsrisiko. Umso eindrucksvoller waren da die Ergebnisse des Veeam Data Protection Reports 2021: Demnach haben 58 Prozent aller Backups Verfügbarkeitslücken – sind also nicht vollständig. Wie passt das zusammen? Und noch eine Zahl aus dem Bericht: Obwohl Backups eine fundamentale Bedeutung in der Datensicherung spielen, werden 14 Prozent aller Unternehmensdaten überhaupt nicht gesichert. Randnotiz: Daten, die nicht gesichert sind, ... | Weiterlesen

01.12.2020: Hamburg, 01.12.2020 (PresseBox) - Die Highlights der nächsten Generation von NovaStor DataCenter:Komplettlösung: Backup und Archivierung in einer OberflächeÜbersichtlich: Vollständige Backup-Strategie auf einen BlickNutzerfreundlich: GUI mit interaktivem DashboardZeitsparend: Smart Restore mit Realtime-SucheDer Vision, die Datensicherung möglichst einfach, zuverlässig und dennoch ganzheitlich zu gestalten, ist NovaStor ein weiteres Stück nähergekommen. Zum 1. Dezember präsentiert der deutsche Hersteller und Lösungsanbieter für Backup, Restore und Archivierung die nächste Generatio... | Weiterlesen

NovaStor mit Lösungen für Backup und Archivierung auf dem iTeam Jahreskongress

Als Aussteller, Sponsor und Referent präsentiert NovaStor Systemhäusern auf dem iTeam Jahreskongress zukunftsweisende Trends, Technologien und Lösungsansätze für Datensicherung und Archivierung.

29.04.2019: Hamburg, 29.04.2019 (PresseBox) - NovaStor, der deutsche Hersteller und Lösungsanbieter für Backup, Restore und Archivierung, stellt auf dem Jahreskongress des größten Verbunds unabhängiger, mittelständischer IT-Systemhäuser in Deutschland, iTeam, seinen ganzheitlichen Lösungsansatz für die Sicherung von Daten vor. Auf dem iTeam Jahreskongress am 9. und 10. Mai 2019 in Wiesbaden erfahren Systemhäuser, wie sie Unternehmen mit zunehmend komplexen IT-Umgebungen und wachsenden Datenmengen betreuen und sich als Service-Anbieter aufstellen.Mit Datensicherung 4.0 bereit für die ZukunftDas ... | Weiterlesen