Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Deutscha Akademie für Management |

Bundesweiter Fernstudientag am 22.02.2019 – die Aktionen der DAM

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die Deutsche Akademie für Management ist in diesem Jahr sowohl als Sponsor sowie als Akteur dieses großartigen Events mit dabei.


Der Fernstudientag dient als Informationsangebot rund um das Thema Fernlehre. Die Bandbreite des Fernstudiums sowie des Marktangebots können durch Interessierte erfahren werden. Veranstalter ist der Fachverband Forum DistancE-Learning, mehr Informationen unter https://fernstudientag.de/.


Die DAM bietet an dem Tag spannende und kostenfreie Angebote für Interessierte an, zum Beispiel werden Lern- und Karrierecoachings nach vorheriger Anmeldung angeboten. Zwei Webinare mit den Themen „Der Beruf des Personalentwicklers“ und „Knigge für Beruf und Karriere“ werden für Interessierte nach vorheriger Anmeldung freigeschaltet und gehalten. Unsere allgemeine Studienberatung ist selbstverständlich auch an diesem Tag für alle Fragen offen und bietet allen Interessierten ein offenes Ohr und kompetente Auskünfte. Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.akademie-management.de/fernstudientag-2019


Die Deutsche Akademie für Management ist eine Weiterbildungseinrichtung für Fach- und Führungskräfte sowie für den Managementnachwuchs. Sie bietet in 7 Fachbereichen im Kompetenzfeld Management 23 staatlich zugelassene Fernstudienprogramme an, wie z. B. Marketing- oder Personalmanagement.

Pressekontakt:

Deutsche Akademie für Management
Sabine Pihl (Geschäftsführerin)
Margaretenstraße 38
12203 Berlin
Tel.: 030 / 405088830
Web: www.akademie-management.de
E-Mail: presse@akademie.biz


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Silke Jankowski (Tel.: 030/405088830), verantwortlich.


Keywords: Fernlehrgänge, Weiterbildung, Aktionstag

Pressemitteilungstext: 167 Wörter, 1498 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema