Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
HomeExchange |

HomeExchange übernimmt NightSwapping

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


 
















































Paris, 14. Februar 2019 – Der CEO von HomeExchange, Emmanuel Arnaud, und der Executive Chairman Charles-Edouard Girard gaben heute die Übernahme der Plattform NightSwapping bekannt. Diese Akquisition ist Teil eines größeren Plans, der die Tourismusbranche vor neue Herausforderungen stellt: Reisenden ein freundlicheres und höchst authentisches Reiseerlebnis bieten.



 



Serge Duriavig gründete NightSwapping 2012 auf Grundlage des innovativen Konzepts des „Wallet"-Systems, das Reisenden und Gastgebern ermöglicht „Nightcredits" zu sammeln und diese für Reisen und andere Angebote einzulösen. Im Jahr 2014 erwarb NightSwapping den spanischen Konkurrenten MyTwinPlace, der 2013 gegründet wurde.



 



„Ich bin begeistert, dass mein Unternehmen sich mit HomeExchange, dem Marktführer für kostenlose Unterkünfte, zusammenschließt. Unsere Mitglieder werden eine ganze Reihe neuer Reiseoptionen und Angebote nutzen können, für ein noch besseres Reiseerlebnis! Ich könnte mir keine bessere Zukunft für die Gemeinschaft der begeisterten Haustauschbörsen wünschen, die sich NightSwapping seit 2012 angeschlossen haben“, erklärte Serge Duriavig.



 



Mit dieser Übernahme stärkt HomeExchange seine Position als unangefochtener globaler Marktführer in der Haustauschbranche und als Wegbereiter für die Peer-to-Peer-Industrie.



 



„Wir freuen uns, die NightSwapping-Community bei HomeExchange begrüßen zu dürfen. Home Swapping ist eine zunehmend attraktive Unterkunftsoption für Reisende, da es ein authentisches und einladendes Reiseerlebnis vermittelt. Wir haben Haustausch auf ein beispielloses Niveau gehoben, indem wir unseren Benutzern die Sicherheit und Flexibilität bieten, die den Unterschied ausmacht", so CEO Emmanuel Arnaud.



 



„In den letzten vier Jahren sind wir schnell gewachsen, sowohl intern als auch durch eine Reihe von strategischen Akquisitionen. Vor kurzem haben wir durch die Zusammenführung aller Communities unter der Flaggschiffmarke HomeExchange den größten und vor allem den vertrauenswürdigsten Home Swap Service der Welt aufgebaut. Heute können Reisende unter 400.000 einzigartigen Häusern auf der ganzen Welt wählen. Wir werden auch weiterhin Innovationen in Angriff nehmen, um Haustausch zu einer großartigen Urlaubsoption für ein möglichst breites Publikum zu machen", erklärte Charles-Edouard Girard, Executive Chairman.



 



Über HomeExchange


 



Als globaler Marktführer und vertrauenswürdigste Haustausch-Community der Welt bietet HomeExchange authentische, nachhaltige und erschwingliche Urlaubsmöglichkeiten für jedermann. In den letzten vier Jahren haben CEO Emmanuel Arnaud und Präsident Charles-Edouard Girard insgesamt 43 Millionen US-Dollar gesammelt. Nachdem sie ihr erstes Unternehmen GuesttoGuest erfolgreich aufgebaut hatten, erwarben Arnaud und Girard Trampolinn, Itamos, HomeForHome und Knok. Im Jahr 2017 erweiterten sie ihr Portfolio um den amerikanischen Pionier HomeExchange und dann um die kanadische EchangedeMaison. 2018 markiert einen Wendepunkt, als diese Gemeinschaften unter ihrer Flaggschiffmarke HomeExchange vereint wurden.  Das Unternehmen hat 100 Teammitglieder und seinen Hauptsitz in Cambridge, Massachusetts und Paris.


 



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Azimi (Tel.: 0033155021457), verantwortlich.


Keywords: HomeExchange, NightSwapping,Sharing Economy, Couch surfing, kostengünstig Reisen, authentisch verreisen

Pressemitteilungstext: 390 Wörter, 3789 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: HomeExchange


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von HomeExchange lesen:

HomeExchange | 09.04.2019

Earth Day 2019: HomeExchange präsentiert 8 umweltfreundliche Unterkünfte auf der ganzen Welt

Paris, 9. April 2019 - Anlässlich des am 22. April bevorstehenden Earth Day, präsentiert HomeExchange, weltweit größter Anbieter für Haustausch, dank zahlreicher nachhaltiger Initiativen die eigene Naturverbundenheit. Haustausch fördert eine Ph...
HomeExchange | 19.03.2019

5 Gründe, die Haustausch zur idealen Urlaubsalternative machen

Aktuelle Trends: authentischer Urlaub und untypische Reisedestinationen. Urlaubstrips sind längst nicht mehr im klassischen Sinne mit Hotelübernachtung zu verstehen. In Zeiten, in denen Camping, Glamping und Roadtrips längst salonfähig si...
HomeExchange | 15.01.2019

HomeExchange wird zur weltweit führenden Haustausch-Community

    Cambridge, MA – 14. Januar 2019 –Emmanuel Arnaud, CEO von GuesttoGuest, und Charles-Edouard Girard, Executive Chairman, geben heute den Start der neuen HomeExchange Plattform bekannt, die sieben Communities unter einer globalen Marke und V...