Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SDZeCOM GmbH & Co. KG |

Wie lösen Sie in Ihrem Unternehmen die beträchtlichen Anforderungen an Produktdatenmanagement?

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Best Practice „Josef Seibel – Romika, Gerry Weber Shoes“, Product Experience, Sales Enablement, PIM/MDM-Projekte erfolgreich umsetzen - Fachkonferenz Product Information Management


SDZeCOM lädt zur Fachkonferenz für Product Information Management am 9. April nach Köln und am 10. April nach Frankfurt. Unternehmen erfahren hier in einem Mix aus Vorträgen und Best Practice, wie sie mit durchgängigen Prozessen und smarten Technologien...

Aalen, 14.02.2019 (PresseBox) - SDZeCOM lädt zur Fachkonferenz für Product Information Management am 9. April nach Köln und am 10. April nach Frankfurt. Unternehmen erfahren hier in einem Mix aus Vorträgen und Best Practice, wie sie mit durchgängigen Prozessen und smarten Technologien die hohen Anforderungen an ein effizientes Produktdatenmanagement lösen können.

Die rasanten Marktveränderungen, Internationalisierung und immense Produktdatenmengen stellen insbesondere Marketing, Vertrieb und IT eines Unternehmens täglich vor neue Herausforderungen. Hinzu kommt eine ständig steigende Anzahl an Multitouchpoints, die mit aktuellen, einwandfreien Produktinformationen und Media Assets versorgt werden müssen. In den meisten Unternehmen liegen die hierfür benötigten Produktdaten in verschiedenen Abteilungen oder auch Standorten meist noch mit Medienbrüchen vor.

Unternehmen, die hier durchgängige Prozesse und das passende System hinterlegen, lösen diese hohen Anforderungen an das Product Information Management erfolgreich und noch dazu mit Mehrwert. Und sie können die Chancen, die die Digitale Transformation mit sich bringt, wahrnehmen.

Die neue Fachkonferenz „Go, Excellence!“ von SDZeCOM mit ihren Partnern Contentserv und mVise geht diesem Thema auf den Grund und zeigt Lösungswege auf, wie Unternehmen ihre Effizienz steigern und ihre Performance maximieren können.

Aus der Agenda:

Best Practice „Josef Seibel, Romika, Gerry Weber Shoes – Einblicke & Tipps “

Hans-Jürgen Reitzner, Geschäftsführer bei Josef Seibel, erzählt im Best Practice von der Motivation seines Unternehmens, ein PIM-System einzuführen und gibt wertvolle Praxistipps.

„Die Digitalisierung verändert uns alle – Product Experience als Motor in der Transformation“

„Sales Enablement im B2B Vertrieb: effizienter Direktvertrieb an einem konkreten Fallbeispiel“

„Wie Sie Ihre IT-Projekte am Beispiel PIM/MDM erfolgreich umsetzen“

Die kostenfreie Anmeldung und mehr Informationen sind hier zu finden.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 255 Wörter, 2247 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SDZeCOM GmbH & Co. KG lesen:

SDZeCOM GmbH & Co. KG | 11.04.2019

Go, Excellence! Erfolgreiche Fachkonferenz Product Information Management von SDZeCOM mit Best Practice Josef Seibel


Aalen, 11.04.2019 (PresseBox) - Systemarchitekt und Systemintegrator SDZeCOM lud Hersteller und Händler am 9. April nach Köln und am 10. April nach Frankfurt. Zusammen mit seinen Partnern Contentserv und mVise bot SDZeCOM ein buntes Programm mit viel Raum für Erfahrungsaustausch.Best Practice Josef SeibelBesonderes Highlight war das Best Practice von Josef Seibel, dem Markenschuhhersteller u.a....
SDZeCOM GmbH & Co. KG | 02.04.2019

Motivation, Anforderungen und Herausforderungen von Josef Seibel ein PIM/MAM-System einzuführen


Aalen, 02.04.2019 (PresseBox) - Modernes Marketing und ein klares Markenkonzept haben Josef Seibel weltweit zu einem führenden internationalen Schuhproduktions- und Vertriebsunternehmen mit mehr als 3.500 Mitarbeitern gemacht. Unter dem Dach der Josef Seibel Gruppe firmieren die Marken Josef Seibel, Romika, Romikids, Gerry Weber Shoes, Daniel Herzbluth, Empodium und Tizian.Über Josef SeibelDas h...