Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Ayurveda Kochschule Cuisine Vitale |

Mit Ayurveda und Yoga durch die Welt reisen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
4 Bewertungen (Durchschnitt: 5)


Wir pilgern mit Yoga und Ayurveda im Gepäck nach Frankreich


Nach dem Salutogenese – Modell ist Gesundheit kein Zustand, sondern wird als Prozess oder Weg verstanden. Salutogenese trainiert und ermutigt dem „auf und ab“ des Lebens entgegenzutreten, die eigenen Kräfte zu mobilisieren, quasi das Immunsystem zu stärken. Yoga und Ayurveda sind Systeme, die sich mit diesen Themen auseinandersetzen.



Daniela Neumann, Yogalehrerin BDY, und Martina Kobs-Metzger, Ayurveda Ernährungstherapeutin Rosenberg Institut, sind erfahrene Pioniere dieser großen Themenbereiche. Beide gehen sie Ihren Weg mit Yoga und Ayurveda und sind zudem offen und neugierig andere Systeme zu integrieren.

Dieses Jahr haben sie sich dazu entschieden nach Frankreich (ins Département Vendée) zu pilgern, um sich auf Ihrer angebotenen Reise mit der Frage: “Wie entsteht Gesundheit?“ zu beschäftigen.

Eine weitere Frage und Motto der Seminarreise ist: "Wie kann Dir gelingen, wo auch immer Du Dich gerade auf dem Weg befindest, der uneben und wenig begehbar erscheint, eine gute Pilgerin/ein guter Pilger zu SEIN?"

 

In diesem Sinne lassen sich Yoga und Ayurveda wunderbar in den Alltag integrieren und in dieser Woche haben die Teilnehmer und Mitreisenden die Möglichkeit herauszufinden was ihnen gut tut und leicht für jeden einzelnen umsetzbar ist.

Zur Auswahl auf der Reise stehen: tägliche Yogapraxis, leckeres ayurvedisches Essen, Massagen, Beratung zur Ernährung und Lebensweise und vieles mehr.

Und nicht zu vergessen ist beiden der Austausch untereinander wichtig, denn Jede/r hat etwas Bereicherndes zu Geben.

 


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Martina Kobs-Metzger (Tel.: 040 53270249), verantwortlich.


Keywords: ayurveda, yoga, frankreich, urlaub, kochseminar

Pressemitteilungstext: 173 Wörter, 1346 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Ayurveda Kochschule Cuisine Vitale

Seit 1997 ist Martina Kobs-Metzger Inhaberin der Ayurveda Kochschule Cuisine Vitale. Das Angebot der Kochschule umfasst zum einen Kochkurse, Ernährungs- und Gesundheitsberatungen im Bereich Ayurveda aber auch eine Fort- und Ausbildung zum Ayurveda Koch- und Ernährungsexperten sowie Reisen mit Yoga und ayurvedischen Koch- und Theorieeinheiten auf Sardinien, in Frankreich und Deutschland.

Drei Kochbücher wurden von der Autorin bereits veröffentlicht. "Ayurvedaküche leicht und schnell", erschienen im pala verlag; "Die Fünf Elemente Küche Indiens - Überlieferte Weisheiten des Ayurveda", Bohmeier Verlag und "Ayurveda aus der Wunderküche", edition hoch drei Verlag. Letzteres ist ein Ayurveda Kochbuch welches Rezepte für den Thermomix enthält.

Nehmen Sie Ihren Teller und das Kochen selbst in die Hand ist die Devise der Cuisine Vitale von Martina Kobs-Metzger - eine Küche, mit der Sie selbst sowohl Ihre Gesundheit als auch Ihr Wohlbefinden unterstützen können.



Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Ayurveda Kochschule Cuisine Vitale lesen:

Ayurveda Kochschule Cuisine Vitale | 20.04.2019

Neues Produkt bei Migräne - vorgestellt von Dr. Prerak Shah, Ayurvedaarzt aus Indien


Dr. Prerak Shah, 55, ist langjähriger und bekannter Ayurveda-Mediziner. Er absolvierte sein Studium an der bekannten Ayurveda-Universität in Gujarat, Indien und sieht sich als Erhalter des Classic - Ayurveda. Seit 1988 praktiziert er in seinem Health-Center, dem Ayulink Ayurveda Hospital in Ahmedabad/Gujarat. Das Ayulink Ayurveda Hospital ist das erste registrierte Hospital im indischen Sta...
Ayurveda Kochschule Cuisine Vitale | 01.03.2017

Ayurveda Workshops mit Dr. Prerak Shah, Ayurvedaarzt aus Ahmedabad / Gujarat


Praktizierte Wahrheit und Authentizität: Wenn asiatische Heilmethoden, Philosophien und Lebensformen in unseren Breitengraden zu einem gewissen Bekanntheitsgrad gelangen, besteht oft die Gefahr der „Verwestlichung“ im Sinne einer Abkehr von ursprünglichen Prinzipien zugunsten unserer (vermeintlichen) Bedürfnisse. An diesem Punkt setzt Dr. Prerak Shah an: Der Ayurveda-Mediziner und Absolven...
Ayurveda Kochschule Cuisine Vitale | 09.02.2017

LOSLASSEN ANKOMMEN SEIN


Die langjährig praktizierende Yoga-Lehrerin Daniela Neumann und Ayurveda Kochbuchautorin und Ernährungsberaterin Martina Kobs-Metzger haben sich für die italienische Insel Sardinien entschieden, um Interessierte in das uralte System des Hatha-Yoga und den Koch- und Lebensstil des Ayurveda einzuführen. Warum sie sich gerade vor einigen Jahren für Sardinien entschieden hab...