Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Narr Francke Attempto Verlag |

Digitale Diskurse und Wikipedia

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Wie das Social Web Interaktion im digitalen Zeitalter verwandelt


Die Online-Enzyklopädie Wikipedia dient im Alltag mittlerweile verbreitet zur ersten Orientierung bei Wissensfragen und kann als eines der erfolgreichsten Projekte im Social Web verstanden werden: Rund 17 Jahre nach ihrer Gründung verzeichnet die Wikipedia mehr als 46 Millionen Einträge, die von Tausenden von Freiwilligen gemeinschaftlich verfasst wurden. Nur wenige Internet-Nutzer wissen allerdings, wie die enzyklopädischen Inhalte der Wikipedia in digitalen Diskursen entstehen und welche Rolle Sprache bei der Erarbeitung der Einträge spielt. Der wissenschaftliche Blick hinter die Kulissen der größten Online-Enzyklopädie weltweit soll dabei unterstützen, mit Informationen im digitalen Zeitalter kompetent umzugehen. Er zeigt auf, wie der reflektierte Zugang zu digitalen Diskursen im Netz gelingen kann.


Inhalt:
1 Einführung: Relevanz und Reichweite der Wikipedia
2 Diskursanalysen als Methode für Sprach-, Kultur- und
Gesellschaftsanalysen
3 Digitale Diskursanalysen
4 Wer spricht wie in digitalen Diskursen auf Wikipedia?
5 Tools und Ressourcen zur Analyse der Wikipedia

 

Gredel, Digitale Diskurse und Wikipedia

ISBN 978-3-89308-453-1

Narr Francke Attempto Verlag

www.narr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Joachim Bader (Tel.: 07071/97556-55), verantwortlich.


Keywords: Social Web, Wikipedia, digitales Zeitalter

Pressemitteilungstext: 160 Wörter, 1301 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Narr Francke Attempto Verlag


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Narr Francke Attempto Verlag lesen:

Narr Francke Attempto Verlag | 21.03.2019

Jung führt Alt

Ein Schwerpunkt dieses Buches liegt auf der Lösungsfokussierten Führung und der Verhaltensanalyse DISG. Letztere Methode basiert darauf, dass gerade junge Führungskräfte Mitarbeitende und deren Verhalten nicht aus dem Bauch heraus interpretieren ...
Narr Francke Attempto Verlag | 19.03.2019

Personalmanagement im Gesundheitswesen

Fachkräfte im Gesundheitswesen gewinnen, betreuen und entwickeln!Das sind nur drei von vielen Aufgaben, denen sich PersonalmanagerInnen in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen täglich gegenübersehen. Sylvia Schafmeister vermittelt in ihrem Buch...
Narr Francke Attempto Verlag | 14.03.2019

Projektmanagement

Was bereits seit einigen Jahren von Verfechtern einer professionellen Projektarbeit vertreten wird, findet sich mittlerweile auch im Berufsalltag vieler Mitarbeiter und Führungskräfte wieder: Arbeitsstrukturen sind projektlastiger geworden. Dadurch...