Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Narr Francke Attempto Verlag |

Digitale Diskurse und Wikipedia

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Wie das Social Web Interaktion im digitalen Zeitalter verwandelt


Die Online-Enzyklopädie Wikipedia dient im Alltag mittlerweile verbreitet zur ersten Orientierung bei Wissensfragen und kann als eines der erfolgreichsten Projekte im Social Web verstanden werden: Rund 17 Jahre nach ihrer Gründung verzeichnet die Wikipedia mehr als 46 Millionen Einträge, die von Tausenden von Freiwilligen gemeinschaftlich verfasst wurden. Nur wenige Internet-Nutzer wissen allerdings, wie die enzyklopädischen Inhalte der Wikipedia in digitalen Diskursen entstehen und welche Rolle Sprache bei der Erarbeitung der Einträge spielt. Der wissenschaftliche Blick hinter die Kulissen der größten Online-Enzyklopädie weltweit soll dabei unterstützen, mit Informationen im digitalen Zeitalter kompetent umzugehen. Er zeigt auf, wie der reflektierte Zugang zu digitalen Diskursen im Netz gelingen kann.


Inhalt:
1 Einführung: Relevanz und Reichweite der Wikipedia
2 Diskursanalysen als Methode für Sprach-, Kultur- und
Gesellschaftsanalysen
3 Digitale Diskursanalysen
4 Wer spricht wie in digitalen Diskursen auf Wikipedia?
5 Tools und Ressourcen zur Analyse der Wikipedia

 

Gredel, Digitale Diskurse und Wikipedia

ISBN 978-3-89308-453-1

Narr Francke Attempto Verlag

www.narr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Joachim Bader (Tel.: 07071/97556-55), verantwortlich.


Keywords: Social Web, Wikipedia, digitales Zeitalter

Pressemitteilungstext: 160 Wörter, 1301 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Narr Francke Attempto Verlag


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Narr Francke Attempto Verlag lesen:

Narr Francke Attempto Verlag | 16.01.2020

Kommunikationswissenschaft


Ausgehend von der Face-to-Face-Kommunikation erklärt er den Unterschied zur technisch vermittelten Kommunikation und geht dann auf die verschiedenen Formen öffentlicher Kommunikation (Journalismus, Public Relations und Werbung) ein. In einem zweiten Teil stellt er die Forschungsfelder im Fach (Kommunikatoren, Medieninhalte, Nutzung und Wirkung) und ausgewählte Teildisziplinen der Kommunikations...
Narr Francke Attempto Verlag | 14.01.2020

Ausbildung heute


Zukunftsweisende Ausbildungsinhalte und –methoden werden kompakt und verständlich beschrieben.Das Buch dient zur Horizonterweiterung und soll Ausbilderwissen vertiefen im Sinne von lebenslangem Lernen.Neue Trends, Herausforderungen und Perspektiven werden beleuchtet, mit dem Hintergrund von Industrie 4.0, Digitalisierung 2.0 und Ausbildung 4.0Inhalt:Wie geht Lernen? – Generation X/Y/Z – Gen...
Narr Francke Attempto Verlag | 03.12.2019

Interkulturelle Bildung, Migration und Flucht


Der vorliegende Band nimmt sich dieser und weiterer Fragen interdisziplinär an, indem er sowohl Forscher als auch Flüchtlingshelfer unterschiedlicher Kontexte zu Wort kommen lässt.Inhalt:Russell West-Pavlov / Andrée GerlandPlädoyer für eine interkulturelle Bildung für morgen Teil I: Theoretische Vorüberlegungen S. Karin AmosOthering „Other People’s children“ – Schule und „kulture...