Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Narr Francke Attempto Verlag |

Populisten - rhetorische Profile

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Ein Gespenst scheint in den westlichen Demokratien umzugehen: Der Populist.

Doch was ist ein Populist? Können wir ihn an bestimmten kommunikativen Verhaltensweisen erkennen?

Wie verändern Populisten die politische Landschaft?

Tübinger Rhetoriker und Rhetorikerinnen geben auf diese Fragen in kurzen Kapiteln sehr individuelle Antworten.

Ein wichtiger Beitrag zu einer hoch aktuellen Debatte.

 

Knape/Kramer/Till (Hrsg.), Populisten - rhetorische Profile

ISBN 978-3-89308-454-8

Narr Francke Attempto Verlag


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Joachim Bader (Tel.: 07071/97556-55), verantwortlich.


Keywords: Populismus, Kommunikation

Pressemitteilungstext: 64 Wörter, 774 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Narr Francke Attempto Verlag


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Narr Francke Attempto Verlag lesen:

Narr Francke Attempto Verlag | 21.03.2019

Jung führt Alt

Ein Schwerpunkt dieses Buches liegt auf der Lösungsfokussierten Führung und der Verhaltensanalyse DISG. Letztere Methode basiert darauf, dass gerade junge Führungskräfte Mitarbeitende und deren Verhalten nicht aus dem Bauch heraus interpretieren ...
Narr Francke Attempto Verlag | 19.03.2019

Personalmanagement im Gesundheitswesen

Fachkräfte im Gesundheitswesen gewinnen, betreuen und entwickeln!Das sind nur drei von vielen Aufgaben, denen sich PersonalmanagerInnen in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen täglich gegenübersehen. Sylvia Schafmeister vermittelt in ihrem Buch...
Narr Francke Attempto Verlag | 14.03.2019

Projektmanagement

Was bereits seit einigen Jahren von Verfechtern einer professionellen Projektarbeit vertreten wird, findet sich mittlerweile auch im Berufsalltag vieler Mitarbeiter und Führungskräfte wieder: Arbeitsstrukturen sind projektlastiger geworden. Dadurch...