Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Narr Francke Attempto Verlag |

Populisten - rhetorische Profile

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Ein Gespenst scheint in den westlichen Demokratien umzugehen: Der Populist.

Doch was ist ein Populist? Können wir ihn an bestimmten kommunikativen Verhaltensweisen erkennen?

Wie verändern Populisten die politische Landschaft?

Tübinger Rhetoriker und Rhetorikerinnen geben auf diese Fragen in kurzen Kapiteln sehr individuelle Antworten.

Ein wichtiger Beitrag zu einer hoch aktuellen Debatte.

 

Knape/Kramer/Till (Hrsg.), Populisten - rhetorische Profile

ISBN 978-3-89308-454-8

Narr Francke Attempto Verlag


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Joachim Bader (Tel.: 07071/97556-55), verantwortlich.


Keywords: Populismus, Kommunikation

Pressemitteilungstext: 64 Wörter, 774 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Narr Francke Attempto Verlag


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Narr Francke Attempto Verlag lesen:

Narr Francke Attempto Verlag | 16.01.2020

Kommunikationswissenschaft


Ausgehend von der Face-to-Face-Kommunikation erklärt er den Unterschied zur technisch vermittelten Kommunikation und geht dann auf die verschiedenen Formen öffentlicher Kommunikation (Journalismus, Public Relations und Werbung) ein. In einem zweiten Teil stellt er die Forschungsfelder im Fach (Kommunikatoren, Medieninhalte, Nutzung und Wirkung) und ausgewählte Teildisziplinen der Kommunikations...
Narr Francke Attempto Verlag | 14.01.2020

Ausbildung heute


Zukunftsweisende Ausbildungsinhalte und –methoden werden kompakt und verständlich beschrieben.Das Buch dient zur Horizonterweiterung und soll Ausbilderwissen vertiefen im Sinne von lebenslangem Lernen.Neue Trends, Herausforderungen und Perspektiven werden beleuchtet, mit dem Hintergrund von Industrie 4.0, Digitalisierung 2.0 und Ausbildung 4.0Inhalt:Wie geht Lernen? – Generation X/Y/Z – Gen...
Narr Francke Attempto Verlag | 03.12.2019

Interkulturelle Bildung, Migration und Flucht


Der vorliegende Band nimmt sich dieser und weiterer Fragen interdisziplinär an, indem er sowohl Forscher als auch Flüchtlingshelfer unterschiedlicher Kontexte zu Wort kommen lässt.Inhalt:Russell West-Pavlov / Andrée GerlandPlädoyer für eine interkulturelle Bildung für morgen Teil I: Theoretische Vorüberlegungen S. Karin AmosOthering „Other People’s children“ – Schule und „kulture...